Netzfund: Music by Artificial Intelligence

Die Möglichkeiten, die sich mit künstlicher Intelligenz ergeben, sind schier endlos. KI ist nicht nur für die Digitalisierung von Unternehmen nützlich sondern scheinbar auch bei kreativen Prozessen wie dem Produzieren von Musik. Das Team von Sony CSl aus Paris zeigt nun den Next Step: Musik, die nicht von Menschen sondern von Maschinen produziert wird. Die KI orientierte sich an Rhythmus und Sound von Künstlern, die dem System vorgegeben wurden, und voilà – fertig ist das maschinell produzierte Lied. Im Fall von “Daddy’s Car” galten übrigens die Beatles als Vorlage.

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...