Netzfund: Rollende Backstube, um Pizzas immer frisch und heiß zu liefern

Verfasst am 30. Juni 2017 von .

Das Rennen um die Logistik der Zukunft steckt voller Superlative. Es könnte mit olympischen Attributen definiert werden. Die schnellste, hochwertigste, frischeste, heißeste, nachhaltigste und so weiter… aber die Zeit ist die zentrale Herausforderung. Lieferungen aller Arten, aber besonders von Lebensmitteln, sind zum Wettlauf gegen die Zeit geworden und es scheint als ob sich die Pizza-Fans gratulieren können!

Das Start-Up Nerdys Pizza™ hat das Bestellerlebnis neu definiert und den Zustellprozess der Pizzas optimiert, um keine weitere Pizza kalt zu liefern. Da jede Sekunde zählt, hat das Start-Up ein Auslieferungsfahrzeug gebaut, um die Pizzas während der Fahrt zum Kunden zu backen.

Das Erfolgsrezept ist 24 Stunden Teigruhe, 480°C Grad Hitze und 90 Sekunden Backzeit. Das Resultat: eine einzigartige Pizza direkt vor die Wohnungstür, ohne lange Lieferzeiten.

Außerdem kann man natürlich den Lieferprozess durch GPS verfolgen, die Liefertrucks sind umweltfreundlich und die Hauptzutaten sind frisch beim Lebensmittelgroßhandel gekauft. Es klingt vielversprechend. Die Fragen sind jetzt: ist es möglich die Lieferungszeit immer weiter zu senken? Wird Nerdys Pizza diesen innovativen Lieferdienst expandieren?

(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



Eine Reaktion zu “Netzfund: Rollende Backstube, um Pizzas immer frisch und heiß zu liefern”

  1. Denise

    Am 4. Juli 2017 um 00:09 Uhr

    Pizza schnell und heiß mit viel Käse 🙂 Egal wie Hauptsache Käse 🙂

Startseite zurück zur Startseite