Kunden gewinnen und reaktivieren mit der Salesforce Marketing Cloud [Webinar]

Verfasst am 24. Mai 2018 von .

Kaffeetasse, Tablet und Pen Multichannel, Crosschannel, Omnichannel – nicht nur die Zahl der Attribute für kanalübergreifende Lösungen wächst. Auch die Herausforderungen, die diese Maßnahmen mit sich bringen, nehmen stetig zu. Entscheidend für erfolgreiches Marketing ist, zur richtigen Zeit über den richtigen Kanal die richtigen Inhalte zu liefern. Wie das gelingt, erfahrt ihr in unserem nächsten Webinar »Digitales Omnichannel Marketing mit der Salesforce Marketing Cloud – Kundengewinnung & -reaktivierung im Kanalwahnsinn«.

Kanäle in alle Richtungen

Ob stationär zu online oder vice versa – kanalübergreifend bedeutet tatsächlich, dass alle Richtungen möglich und relevant für erfolgreiches E-Business sind. Jede Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Kanalstrategie sollte anhand der Maxime: Kundenzufriedenheit ausgerichtet sein. Denn ohne aktive Nutzer und Käufer gibt es früher oder später auch keine Zukunft im Onlinegeschäft mehr.

Bei der Frage, wie man im komplexen Kanalstrudel Kunden gewinnt und reaktiviert, kann die Salesforce Marketing Cloud vielversprechende Lösungen bieten. In unserem dritten Webinar: »Digitales Omnichannel Marketing mit der Salesforce Marketing Cloud – Kundengewinnung & -reaktivierung im Kanalwahnsinn« am 19. Juni gibt Digital Consultant René Zimmermann ab 15.00 Uhr noch mehr Antworten und Einblicke in dieses spannende Thema.

Als zertifizierter Marketing Cloud Consultant und Sales Cloud Administrator unterstützt René Kunden unter anderem bei der Auswahl, Implementierung und Einführung von CRM-Software. Diese Expertise bildet eine fundierte Grundlage, das schwierige und immer dynamischere Thema Omnichannel Marketing anzugehen und euch über Dos and Don’ts aufzuklären.

Jetzt kostenlos anmelden

webinar_drei_imtext Händler und Hersteller können sich für das kostenlose Webinar »Digitales Omnichannel Marketing mit der Salesforce Marketing Cloud – Kundengewinnung & -reaktivierung im Kanalwahnsinn« bis zum 19. Juni hier direkt anmelden.

Weitere Webinartermine und -themen gibt es hier.



Einen Kommentar schreiben

Startseite zurück zur Startseite