SEO für B2B-Unternehmen [Aktualisiertes Whitepaper]

SEO Beitrag

Kaum ein Bereich, der sich nicht digitalisiert: Gerade die B2B-Branche ist eine, die die Veränderungen nun erlebt. Denn noch vor wenigen Jahren war es so: Ein Geschäftsführer hatte seinen einen, festen Großhändler. Von dem bezog er seine Ware und das war’s. Heute sieht das anders aus: Die Suche von Händlern nach einem Produkt oder einer Dienstleistung beginnt auch bei Suchmaschinen wie Google – und zwar zu erstaunlichen 89 Prozent.

Diese enorme Relevanz der Suchmaschinen ist im deutschen B2B-Bereich bisher aber kaum erkannt worden. Was bedeutet das? Es bedeutet, dass derjenige beinahe konkurrenzlos einen großen Kundenkreis im B2B erreicht, der es schafft, seinen Shop in Suchmaschinen optimal zu positionieren. Unser neues Whitepaper gibt daher jede Menge wertvoller Tipps, wie Suchmaschinenoptimierung im B2B funktioniert, auf dass man im Ranking ganz oben landet und jede Menge Kunden gewinnt.

B2B-Commerce startet heute bei Google

Bei der Suchmaschinenoptimierung unterscheidet man drei Ebenen – die technische Onpage-SEO, die die Seiten technisch optimiert, die inhaltliche Onpage-SEO, die die Wahrscheinlichkeit erhöht, die richtigen Suchbegriffe zu integrieren und die sogenannte Offpage-SEO, die die Reputation einer Website langfristig positiv aufbaut, indem sie von anderen Seiten »Backlinks« erhält.
Hier unterscheiden sich B2B und B2C an sich nicht; auch muss man etwas Geduld mitbringen, bis sich ein positiver Effekt zeigen wird.

Pagespeed, Keywords und Backlinks sind die Zauberwörter

In unserem Whitepaper gehen wir ziemlich ausführlich auf diese drei Ebenen der Suchmaschinenoptimierung ein und zeigen, warum zum Beispiel das Element »Robots.txt« oder »Cannonical Tags« bei der technischen Optimierung im B2B-Bereich so wichtig sind. Wir verraten, was es mit der technischen Mobile-Optimierung einer Website auf sich hat und welche wichtigen Fehler es hier zu vermeiden gilt – wie etwa zu große Bilddateien, die die Seitenladegeschwindigkeit lähmen, was Google sofort registriert und negativ bewertet.

Inhalte werden Google immer wichtiger

Auf inhaltlicher Ebene werden die Google-Bots immer intelligenter. Es gilt daher, in der URL und im Produkttext sogenannte Keywords, also die Wörter, nach denen gesucht wird, unterzubringen – aber sinnvoll in gut geschriebenen Texten und nicht wahllos kompiliert. Die Keyword-Recherche ist dabei nach wie vor von besonderer Bedeutung und wir zeigen, mit welchen Tools man herausfindet, wonach Kunden suchen. Darüber hinaus geben wir Tipps, wo und wie Keywords dann auf einer Seite untergebracht werden müssen, damit diese im B2B für alle Formate – ob Desktop oder Mobile – auch erfolgreich ist.

Mit Rückverweisen Qualität stärken

Schließlich gilt es, an der Offpage-Optimierung zu feilen – oder sich mit einer Agentur wie dotSource einen verlässlichen Partner zu suchen, der all dies übernimmt. Ein intelligentes Linkbuilding ist heute unverzichtbar, will man in Suchmaschinen sichtbar werden, denn diese werten Backlinks wie »Empfehlungen« für eine bestimmte Website. Doch nicht alle Backlinks haben den gleichen Wert, weswegen man sich davor hüten sollte, solche Links einfach zu kaufen. Wie eine intelligente Backlink-Struktur im B2B-Bereich aufgebaut werden kann – auch hierzu widmen wir im neuen Whitepaper in ganzes Kapitel.

Anzeigen schalten war gestern, SEO-Optimierung ist heute

Schon lange können wir beobachten, dass es wenig Effekt hat, Anzeigen etwa bei Google zu schalten. Immer mehr Nutzer verwenden AdBlocker oder vertrauen eher auf das objektive Ranking statt auf offensichtliche Werbung. Daher ist SEO-Optimierung gerade im B2B-Bereicht unverzichtbar geworden und es ist eine Möglichkeit, mit überschaubarem Aufwand enorm viele Neukunden zu gewinnen.

Kostenloses Whitepaper anfordern

Cover SEOWir geben Tipps zu den brennenden SEO-Fragen im B2B-Commerce. In gut verständlichen Texten und instruktiven Tabellen sind wir am Puls der Zeit, was Onpage- und Offpage-SEO betrifft. Wie man mit überschaubarem Aufwand enorm viele Neukunden gewinnen kann, zeigen wir in unserem neuen Whitepaper »SEO für B2B-Unternehmen«.

Jetzt kostenlos herunterladen!

Ihr wollt keine Trends und Updates mehr verpassen? Dann abonniert unseren kostenlosen Handelskraft WhatsApp Newsletter.

(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar