Netzfund: Maßgeschneiderte Kleidung aus der App

Maßgeschneiderte Kleidung per App
Quelle: Zozo

Seine Kleidung bequem unterwegs in der Bahn per App oder zu Hause am Desktop zu bestellen, ist heute für viele Standard. Damit die neue Jeans oder der hippe Pullover auch ja passen, werden häufig gleich mehrere Größen bestellt. Der Rückversand ist ohnehin kostenlos. Das macht uns Deutsche zum Retouren-Europameister. Allein beim Retourenbetrieb der Hermes Fulfilment kommen täglich rund 100.000 Artikel zurück. Dass das auf die Kosten der Umwelt und der Unternehmen geht, brauchen wir hier sicherlich nicht zu diskutieren. Die App Zozo hat für diese Herausforderung einen cleveren Ansatz. Sie entwickelt passgenau zugeschnittene Kleidung ohne Einsatz eines Maßbandes, sondern allein per App.

Die App und ein neuentwickeltes Kleidungsstück machen den Unterschied

Damit die Vermessung des eigenen Körpers nicht bei einem Schneider stattfinden muss, hat sich das Start-up Zozo etwas Originelles ausgedacht. Zum Einsatz kommen die hauseigene App, die Kamera des Smartphones und ein Anzug, welcher für kostengünstige drei Euro auf der Herstellerwebsite bestellt werden kann.

Der raffinierte Zozosuit, ein hautenger schwarzer Jumpsuit mit etwa 350 weißen Punkten, erinnert dabei eher an den Dreh eines Animationsfilmes oder an ein Karnevals-Kostüm. Die weißen Punkte helfen Zozo dabei, sich am Körper des Models zu orientieren und diesen genau zu vermessen. Die App schießt dabei zwölf Fotos des Körpers und schickt sie an Zozo. Clevere Algorithmen berechnen die genaue Passform.

Zozosuit
Quelle: Zozo

Anschließend kann man seine Wunsch-Kleidung via Webshop bestellen. Die Wahl der Größe entfällt dabei natürlich. Die Preise sind moderat und fair. Allein die Versandzeit lässt mit fünf bis sechs Wochen ein wenig zu Wünschen übrig. Dieser Kritikpunkt soll aber mit einer Kooperation zwischen Zozo und dem Berliner Start-up Helpdesk von DHL beseitigt werden. Der Versand aus China in die 70 Märkte von Zozo soll dank einer individuelle Supply-Chain-Lösung effizienter gestaltet werden.

Das Start-up Zozo beweist, dass man sich mit innovativen Ideen auch auf einem hartumkämpften E-Commerce Markt für Kleidung Marktanteile sichern kann.

Um immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, empfehlen wir dir unseren Handelskraft WhatsApp Newsletter, den du hier kostenlos abonnieren kannst.

(21 Bewertung(en), Schnitt: 4,90 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar