Landtagswahlen: Thüringer Ministerpräsident mit dotSource-Stickern erwischt [Netzfund]

Sogar Bodo Ramelow kennt unsere Sticker!
Quelle: YouTube

Am 27. Oktober stehen in Thüringen die Landtagswahlen an. Naturgemäß rühren die Parteien schon seit einiger Zeit fleißig die Werbetrommel, um Wählerstimmen zu gewinnen. In unserer Agentur erregte nun ein Wahlkampfvideo der Linken besonders viel Aufmerksamkeit.

Landtagswahlen: YouTube liegt bei Parteien im Trend

Die erste Episode der #CSYOU-Reihe auf YouTube, die vor kurzem hohe Wellen schlug, ist eins der jüngsten Beispiele für den Versuch bekannter Parteien, über die Videoplattform auch die Generationen Y und Z zu erreichen.

Auch die Landesfraktion der Linken in Thüringen wagt nun einen Vorstoß. Mit dem Bild eines sehr jungen Gregor Gysi auf dem Schreibtisch und einem Foto der bekannten YouTuberin Bibi Heinicke im Hintergrund begutachtet Ministerpräsident Bodo Ramelow in einem amüsanten Unboxing-Video Werbegeschenke der großen Parteien.

Im Gegensatz zum Video der CSU ist das Feedback der User für Ramelows Video überwiegend positiv. Denn der amtierende Landesvater nimmt nicht nur die Konkurrenz aufs Korn, sondern auch sich selbst.

Landtagswahlen: #Aufklebergate gibt Rätsel auf

Zwar zählt Selbstironie zweifellos zu den Marketingstrategien des 21. Jahrhunderts schlechthin, doch uns ist im Video vor allem ein Ausstattungsdetail ins Auge gefallen: Den Laptop des Ministerpräsidenten zieren eine Handvoll dotSource-Sticker! Die Kommentare loben sie als »hippe Laptop-Aufkleber«, was uns freut, aber eine Frage nicht beantwortet: Wie sind sie dahin gekommen? Fakt ist: Sogar vor den Geräten einflussreicher Politiker macht dotSource keinen Halt!

Wer sich nun fragt, wo man die tollen Sticker herbekommt, muss sich nicht an Bodo Ramelow wenden: Im Oktober habt ihr gleich zweimal Gelegenheit, uns kennenzulernen und ein paar fancy Aufkleber abzustauben.

Am 3. Oktober öffnen wir unsere Agenturflächen zum Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus. Hier erfahrt ihr, wie die Welt in den Computer kommt und wieso man in einer Digitalagentur nicht nur Aufkleber zum Verschenken, sondern auch ein Bällebad zum Reinspringen braucht.

Außerdem veranstalten wir am 25. Oktober unseren 2. dotSource Hackathon. Wir freuen uns, gemeinsam mit euch 24 Stunden lang zu brainstormen, zu designen und natürlich zu coden! Neben besagten Stickern erwarten euch tolle Preise – und bis zum Wahlsonntag ist man dann auch wieder ausgeschlafen, um kühlen Kopfes eine Entscheidung zu treffen, wie sich die (digitale) Zukunft politisch intelligent gestalten lässt.

Der Terminkalender platzt aus allen Nähten? In unserem kostenlosen Handelskraft WhatsApp Newsletter halten wir dich über Trends und Events auf dem Laufenden.

(21 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar