UX-Day 2019 – Wie gestalte ich eine optimale User-Experience? [Eventtipp]

Auf dem UX-Day dreh sich alles ums Thema User Experience und Interface
Quelle: UX-Day

Wenn es draußen ungemütlich wird, wird es in unserem Alltag meist gemütlich: Im Herbst erholen wir uns vom heißen Sommer und sammeln Kräfte für die mitunter stressige Weihnachtszeit. Aber so ganz ohne Herausforderungen sollte auch der Herbst nicht auskommen, und so könnte man seinen Wissensspeicher zu einem wichtigen Thema – User Experience – vom 16. Bis 18. Oktober beim diesjährigen UX-Day in Mannheim auffüllen.

UX-Day 2019: Theorie, Praxis und Networking

UX steht für User Experience Design und der UX-Day blickt in diesem Jahr auf eine bereits 10-jährige Konferenztradition zurück. In dieser Zeit hat sich die Veranstaltung als eine feste Größe im deutschen Raum etabliert. Mittlerweile lockt sie Besucher aus ganz Europa an, mit hochkarätigen Speakern von Google, Microsoft und Adobe. Auf dem UX-Day dreht sich alles um User Experience in E-Commerce, Marketing und Industrie. In Vorträgen zu Themen wie Digitale Strategie, Industrie 4.0, Design, Social Media oder New Work lässt sich das eigene Wissen passiv erweitern, in Workshops wird Expertise außerdem praxisbezogen weitergegeben und jede Menge Networking in entspannter Atmosphäre gibt es beim UX-Day ohnehin. Wie genau ist das Programm aufgebaut?

UX-Day 2019: Kreativ sein kann man lernen

Am 16. Oktober startet die UX-Day mit Intensivworkshops zu UX-relevanten Themen wie etwa Kreativität. Für die Workshops erhalten Teilnehmer ein Zertifikat. Der 17. Oktober ist der Speaker-Tag, an dem namhafte Referenten Vorträge in der Alten Feuerwache in Mannheim halten – und zwar sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. Außerdem sind weitere Workshopssessions und natürlich zwangloses Networking angesagt. Am Freitag, den 18. Oktober findet dann nochmal ein umfassender Workshop statt.

UX-Day 2019: Hochkarätige Speaker

Unter den Speakern sind auch David Drayton und Pamela Zotz. Drayton ist UX Consultant bei der kuehlhaus AG, als professioneller 3D Motion Designer blickt er aber auf rund 20 Jahre Insiderwissen im UX-Design-Bereich zurück und gewann einige Awards für seine animierten UX-Designs. Beim UX-Day zeigt der erfahrene Speaker, wie man in zehn einfachen Schritten zu besseren User-Interface-Animationen kommt.

Pamela Zotz arbeitet seit 2015 als UX-Researcher und Design Strategist bei COBE in München, zuvor war sie für die renommierte Designagentur designaffairs tätig. Zu ihren Aufgabenfeldern gehört die Integration von User-Insights und Markenwerten in Produkte und UX-Journeys. Zotz spricht über das Zusammenspiel von UX-Insights und Brand Experience.

Hier findet sich eine Liste aller Speaker.

UX-Day 2019: Etablierte Veranstalter

Veranstalter der Konferenz sind der Verein Usability in Germany und die Mannheimer Digitalagentur kuehlhaus AG. Usability in Germany unterstützt Unternehmen bei der Auswahl von Usability-Methoden. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf mittelständischen Unternehmen. Mit der kuehlhaus AG ist zudem eine Mannheimer Digitalagentur beteiligt, die für einige Workshops auch ihre Büroflächen zur Verfügung stellt.

Wer Lust auf spannende Diskussionen, Vorträge und Workshops zu UX-relevanten Themen hat, sollte sich jetzt ein Ticket sichern!

Der Terminkalender platzt aus allen Nähten? In unserem kostenlosen Handelskraft WhatsApp Newsletter halten wir dich über Trends und Events auf dem Laufenden.

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar