Together is better – Wie dotSource zum 300. !!! Mitarbeiter kam

together dotsource 300 Mitarbeiter
dotSource feiert den 300. Mitarbeiter!

Neues Jahrzehnt, Schaltjahr, Benchmark für etliche Forecasts: 2020 ist schon was Besonderes. Auch für uns. Und dabei haben die neuen 20iger doch gerade erst angefangen. Gerade erst reingerutscht, Agenturgeburtstag gefeiert und schon ist wieder März. Handelskraft Monat. Unglaublich. Aber nicht nur das Konferenz-Jubiläum in Stuttgart macht den März 2020 für uns so besonders, sondern auch diese Zahlenkombi: 2020 – 300 – 30. Ihr erinnert euch vielleicht 😉 Denn es ist so weit. Ganz offiziell. Erstes Ziel erreicht: 300 Mitarbeiter in 2020. Whoop whoop!

Together is better: Teambewerbung bringt nicht nur 300. Kollegen mit

Und auch die Story hinter der 300 ist etwas ganz Besonderes. Wir sagen’s ja, 2020 hat’s in sich! Denn der 300. Mitarbeiter ist kein Einzelkämpfer, sondern rückt im Team an. Die erste Teambewerbung und -einstellung bei dotSource bringt aber nicht nur frischen Wind in die Agenturflächen in Jena. Das Team um den 300. dotSource Mitarbeiter kommt aus dem schönen Dresden. Und da will es auch bleiben. Keine schlechte Idee. Also her mit dem vierten dotSource Standort. Halleluja!

Together is better: New Work & New Rooms

Doch alles der Reihe nach. Nach einem ersten Kennenlernen und Bewerbungsgesprächen in Dresden, ging es beim Wiedersehen in Jena ans Eingemachte: Ein kleines Shopsystem innerhalb eines Tages entwickeln. Diese Aufgabe erfüllte das Team nicht nur, es übertraf die Erwartungen und überzeugte so dotSource von seinen Qualitäten.

Nach der ersten Team-Einstellung ging erstmal alles seinen üblichen Gang: Ankommen, Teams kennenlernen, Bootcamps, Mentorings und jede Menge Input! Während das Dresdner Team dotSource- und Projektluft hier in Jena schnuppert, läuft die Suche nach einem geeigneten Office in Dresden auf Hochtouren. Bis die neuen Flächen offizielle bezogen und eingeweiht werden, schlägt das neue Team ihr Lager in einem Co-Working-Space am Altmarkt auf.

Flexibel sein, Neues einfach mal ausprobieren – ob Mensch, Raum oder Technologie: Wenn das mal nicht 1A New Work beschreibt. Wir freuen uns riesig, dass unsere junge Großfamilie nun offiziell 300 Mitglieder zählt. Nicht nur, weil wir unserer Mission to Mars damit ein ganzes Stück nähergekommen sind, sondern weil sich mal wieder gezeigt hat, dass mit der richtigen Einstellung – im wahrsten Sinne des Wortes – selbst die größten Ziele erreicht werden können. Und mit einem 360°-Teamspirit. Einfach ‘ne runde Sache.

Together is better and successful

Und wir sind sicher, dass der finale Check: 2020-300-30 nicht mehr lange auf sich warten lässt. Denn, wer sich gut fühlt, leistet Gutes, auch gute Arbeit. Umso mehr freuen wir uns, dass sich unser neues Team wohlfühlt, das Gefühl hat »alles richtig gemacht zu haben« und in den nächsten Wochen voll motiviert von Dresden aus an der dotSource Story mitschreibt. Denn nach der Mission to Mars ist vor der Journey to Jupiter. Neue Ziele, neue Challenges – aber auch die werden wir gemeinsam meistern. Ob über Teambewerbungen oder den »klassischen Weg«.

Dabei sind nicht nur die angepeilten Zahlen eine Herausforderung. Denn viel wichtiger bei allem Wachstum – ob finanziell oder personell – ist es, unseren Spirit nicht zu verlieren. Und auch dafür müssen und wollen wir gemeinsam ran. Was wir so dafür tun? Schau‘s dir an, komm vorbei und werde ein Teil unserer Teams in Jena, Leipzig, Dresden und Berlin. Hier entlang!

Wir freuen uns auf dich oder euch 😉 !

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar