Online Marketing

Das Online Marketing umfasst alle Marketing-Strategien, die sich über das Internet anwenden lassen. Das fängt bei auf den Nutzer zugeschnittenen E-Mails an und erstreckt sich über weitere Strategien, die beispielsweise die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite betreffen. Mit immer neuen Trends ist das Online Marketing stets im Wandel. Soziale Netzwerke und Affiliate-Marketing gehören dabei ebenso ins Repertoire wie Native Advertising oder Content Marketing. Neben E-Commerce-Themen liegt der Fokus unseres Blogs auch auf aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Bereich.

Kategoriesuche

Mister Wong lässt für Geld schreiben?!

mister wong web2.0 wettbewerbNachdem der Weblog-Logo-Wettbewerb blogo um marketing-blog.biz seine Runden gedreht hat und ab 1.Februar die besten Bloglogos zum Bewertung online stehen werden, hat auch Mister Wong nicht geschlafen und in seinem Blog einen kleinen Wettbewerb zum Thema Web 2.0 ins Leben gerufen:

» Wir suchen Nachwuchsjournalisten, junge Medienmacher und Blogger zwischen 16 und 26, die besonders gute Artikel zum Thema Web 2.0 für Print- oder Onlinemedien schreiben. Für den Wettbewerb werden alle zwischen dem 1.2.07 und 30.04.07 veröffentlichten Beiträge angenommen. «

Die Gewinner erwartet:

1. Platz: 500 Euro
2. Platz: 300 Euro
3. Platz: 200 Euro

Die Liste der Jury-Mitglieder kann sich sehen lassen:

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Drei Siebe: Kraftvolle Pressemitteilungen

Gestaltung von PressemitteilungenWie gestaltet man erfolgreiche Pressemitteilungen? Personality-Coach Michael Moesslang schreibt in seinem Blog die Geschichte der Drei Siebe, deren Inhalt übertragen auf den Bereich der PR gute Hinweise zur Ausgestaltung von Pressemitteilungen gibt:

» „So dann“, lächelte der Mulla, „wenn das, was du mir erzählen willst, weder wahr noch gut noch notwendig ist, so lass es begraben sein und belaste dich und mich nicht damit.“ «

Somit müssen Pressemitteilungen aus Sicht des Empfängers

  • wahr
  • gut (im Sinne von: nützlich, hilfreich und sinnvoll)
  • notwendig

sein.

Jedoch: Mit einer Pressemitteilung allein ist’s nicht getan

Pressemitteilungen müssen in ein PR-Gesamtkonzept eingebettet sein, um erfolgreich zu sein. Eine kleine Einführung in Public Relations findet sich auf competence-site.de in einem Artikel von Carina Quast, der mit folgendem Zitat beginnt und sinnbildlich erklärt, was PR ist:

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Yahoo Search Marketing vs. Google AdWords

Google vs. YahooSeit 2005 bietet Yahoo ein pay-per-click Produkt: Yahoo Search Marketing (SM) [Früher bekannt als Overture oder vor 2001 Goto.com]. Da ich bisher nur auf englischen Seiten vergleichende Analysen gelesen habe, wollte ich mich mal dem Thema annehmen und habe ein wenig recherchiert. Dadurch ist dann auch deutlich geworden warum Yahoo (zwar recht spät) nun die komplette Neuentwicklung Panama im nächsten Monat in den USA an den Start bringt.

Zwar weist Google AdWords durch seine größere Rechweite eine höhere durchschnittliche Konversionsrate als Yahoo Search Marketing auf, aber Yahoo Search Marketing ist dadurch nicht automatisch Google AdWords unterlegen, beide Programme haben Vor- und Nachteile sodass sich ein Vergleich durchaus mal lohnt.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Last.fm: Die (Social) Jukebox 2.0

last.fmLast.fm ist ein Radio, das sich deinem Geschmack anpasst und dir Musik vorschlägt, die dir gefällt.

Die Benutzer haben die Möglichkeit sich auf der Webseite individuelle Radiostationen im MP3-Format mit 128kbit/s anzuhören. Oder in einer Musikdatenbank mit 7 Millionen Künstlern und 65 Millionen Titeln zu stöbern.

Registrierte User können

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Online Handel 2007: Web 2.0-Vortrag von Intershop

intershop web2.0Um Euch einen guten Web 2.0-Vortrag (bzw. die Folien hierzu) nicht vorzuenthalten – hier der Link zu selbigen – gehalten von Alexander Neuhausen von Intershop Communications AG im Rahmen der Online Handel 2007.

Der Vortrag besticht durch seinen analytischen Aufbau und roten Faden.

Er bestätigt in außerordentlicher Klarheit, dass unter Web 2.0 letztlich die großartige Wandlung des Mediums Internet subsumiert wird, welches nun in der Lage ist, Menschen miteinander in Beziehung zu setzen. Der Mensch wird integriert, er konsumiert und liefert Inhalte – und das weltweit!!!

Wir leben im Web 2.0 – wie heißt’s so schön: The future is now!

Also macht was draus… 😉

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Fiat lux: SinnerSchrader über Webanalyse

fischmarkt whitepaper über WebanalyseGerade frisch vom Fischmarkt kommt ein kurzes und übersichtliches Whitepaper von SinnerSchrader über verborgende Kosten und Kostentreiber in der Webanalyse reingeflattert. Wer sich gerade mit diesem Thema auseinandersetzt und einen entsprechenden Überblick benötigt, um seine Entscheidungen zu fällen, dem sei ein Blick in dieses Paper geraten.

Fiat lux!

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Beispiel für “Virales Marketing”

marketing-blogVirales Marketing setzt ungeahnte Kreativität frei, was das Beispiel auf marketing-blog.biz sehr gut veranschaulicht. Die Grenze des sprichwörtlich guten Geschmacks muss wird dabei übertreten und es wird sich noch in Zukunft zeigen, wie hier Werberat und Gesetzgeber die Kontrolle und vor allem den Überblick behalten wollen, wenn Kreative ihrem AlterEgo freien Lauf lassen.

Ein Arbeitsfeld mit hohem Wachstumspotential ist dieser Bereich allemal, da gerade Virales Marketing das leisten kann, wozu herkömmliche Werbung nicht in der Lage ist:

  • Weltenüberschreitend: Online – Oflline
  • Erreicht den letzten Winkel der Republik
  • enorme Skalierbarkeit

Interessante Sache also…

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

etracker 6.5: Highlights und Änderungen

Jetzt steht die etracker version 6.5 zur Verfügung. Interessanteste Neuigkeit ist mit Sicherheit die Direkte Google API Unterstützung zur Kampagnen- und Kostensynchronisation. etracker schreibt hierzu:

» Ab sofort können Sie Ihre Google Adwords Kampagnen automatisch mit etracker synchronisieren. Eine manuelle Kampagnen-Konfiguration für Google Adwords entfällt daher vollständig. Bestehende Google Adwords Kampagnen werden automatisch eingelesen und für die erweiterte etracker Analyse konfiguriert. «

Damit wird der notwendige Schritt einer umfangreichen Verwaltung von Adwords Kampagnen getan.

Hier eine Übersicht über die Highlights und Änderungen der Version 6.5 (Quelle: etracker GmbH):

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

ProMarkt nutzt EBC

Ein kurzes Telefonat und schon ist man wieder schlauer: ProMarkt hat das neue System des kostenlosen Lottospielens von EBC in sein Frontend integriert.

ProMarkt bewirbt wie folgt:

» Sehr geehrter Kunde,

wir möchten uns mit unserer Lottocard bei Ihnen für Ihr Vertrauen bedanken! Wir hoffen, die Ware und die Lieferung war zu Ihrer Zufriedenheit.

Mit der ProMarkt-Lottocard nehmen Sie kostenlos an 26 Samstagsziehungen ab dem 20.01.2007, beim Deutschen Lotto 6aus49 teil. Dafür müssen Sie sich bitte anmelden. Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns zusätzlich einen 5 EUR Gutschein. Die erzielten Gewinne teilen Sie sich mit 249 weiteren Personen. Ab einem anteiligen Gewinn von 5 EUR werden die Gewinne ausgezahlt. Nicht ausgezahlte Gewinne wird ProMarkt-Online einer caritativen Einrichtung spenden. Die Daten werden nach jeder Ziehung aktualisiert. Sollten Sie weitere Fragen haben, so schauen Sie bitte in die FAQ, dort wird alles ausführlich erläutert. Ihre Teilnahme ist 100% kostenlos. «

Scheint einzuschlagen wie eine Bombe.

Weiter so… ich bin gespannt, wer als Nächstes folgen wird.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

studiVZ: Die kompletten Nutzerdaten?!

Man sagt zumeist, ab Freitag um Eins macht jeder seins…aber Hallo!, was trifft da für eine interessante Info meines anonymen Informatens ein:

» StudiVZ ist Deutschlands wohl bekannteste Studentenplattform, die aufgrund von Sicherheitsmängeln im November/Dezember 2006 erhöhte Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit bekam. Diese Seite ist als proof-of-concept zu verstehen und zeigt, dass es damals problemlos möglich war, die Daten zu crawlen. Es ist u.U. interessant die Daten ausgewertet zu sehen, es ist aber nichts aufregendes dabei. «

Nichts aufregendes? Ich meine, allein der Fakt des Vorhandenseins der Daten ist aufregend!

Schaut einfach selbst, was Ihr für Euch rausziehen könnt.

Schönes Wochenende…

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...