Online Marketing

Das Online Marketing umfasst alle Marketing-Strategien, die sich über das Internet anwenden lassen. Das fängt bei auf den Nutzer zugeschnittenen E-Mails an und erstreckt sich über weitere Strategien, die beispielsweise die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite betreffen. Mit immer neuen Trends ist das Online Marketing stets im Wandel. Soziale Netzwerke und Affiliate-Marketing gehören dabei ebenso ins Repertoire wie Native Advertising oder Content Marketing. Neben E-Commerce-Themen liegt der Fokus unseres Blogs auch auf aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Bereich.

Kategoriesuche

Facebook: Ein Gigant wankt

Facebook Logo im Sand
Grafik:mkhmarketing Folgen

Nestlé, Monsanto, Electronic Arts – Eine Auswahl an Unternehmen, die zwar erfolgreich unterwegs, bei ihren Kunden aber keinesfalls sonderlich beliebt sind. Spätestens seit dem Bekanntwerden dubioser Datenverkäufe von Facebook an Cambridge Analytica zu Beginn dieses Jahres kann man den blauen Riesen aus dem Silicon Valley mit auf diese Liste packen. Wie konnte ein Unternehmen, das neben Google und Amazon wie kein anderes Unternehmen in den 2000er und frühen 2010er Jahren für den Aufbruch in ein neues, digitales Zeitalter stand, so rapide an Beliebtheit verlieren?

Eine Frage, die sicherlich auch Mark Zuckerberg im sonnigen Kalifornien beschäftigt. Immerhin trägt sein Unternehmen eine riesige Verantwortung und das Facebook-Geschäftsmodell steht und fällt mit dem Vertrauen der Nutzer und deren Glauben daran, dass Facebook seine Nutzerdaten eben nicht an ominöse Drittunternehmen weitergibt. Also: Quo vadis, Facebook?

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wie Start-ups die Weiterentwicklung von Traditionsunternehmen vorantreiben (können)

Quelle: Pexels
Quelle: Pexels

Unsere Arbeitswelt erfährt seit geraumer Zeit einen grundlegenden Wandel. Ausgelöst wird er unter anderem durch die Digitalisierung, Globalisierung, den demographischen Wandel und nicht zuletzt durch die technologischen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte. Wie sollte es anders sein, auch diese Art der Transformation bekommt einen fancy Namen: New Work.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Data Driven Business Berlin [Eventtipp]

Quelle: Data Driven Business
Quelle: Data Driven Business

Data Driven Business – hier ist der Name Programm. In gleich drei parallel stattfindenden Veranstaltungen dreht sich vom 13.-14. November in Berlin alles um die Daten für effizientes Online Marketing und Analytics. Mehr als 110 ausgewählte Referenten, darunter große Player wie Google und Zalando, versprechen nicht nur spannende Insights, sondern echte Benefits für das eigene Business. Wer Daten nicht nur sammeln, sondern auch gezielt nutzbar machen will, kommt Mitte November am Berliner Estrel nicht vorbei.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Neue Geschäftsmodelle für Händler – Vom Produkt zur Lösung

Brand
Quelle: pexels

Von: unserem Blogkooperationspartner shopanbieter.de. Autorenbeschreibung: shopanbieter.de ist ein renommierter Blog zu allen Themen des digitalen Handels. Wir kooperieren mit ihnen in loser Folge.

Händler sind unter Druck: In vielen Produktbereichen sinken die Margen, während der Wettbewerb besonders auf Marktplätzen steigt. Hinzu kommt die schwindende Strahlkraft von Marken. Die »Geiz ist Geil«-Mentalität und die hohe Preistransparenz lassen kaum Spielräume und die hohe Erwartungshaltungen von Endkunden und enorme Convenience-Anforderungen tun ihr Übriges, um Gewinne wie Stimmung sinken zu lassen.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Direkt und effizient – Feedback-Module für UX- und Conversion-Optimierung [Teil 8]

Smiley Choice Feedback
Quelle: pixabay
»Waren Sie mit Ihrem Aufenthalt zufrieden?« Nicht selten werden wir beim Auschecken aus dem Hotel gefragt, wie es uns dort gefallen hat, ob die Zimmer sauber waren, das Essen geschmeckt und der Service gepasst hat. Das direkte »on the spot« Feedback hilft dem Hotelmanagement, sein Angebot zu verbessern. Diese Methode eignet sich also, um Optimierungspotentiale ohne große temporäre oder lokale Verzögerung zu erkennen. Stichwort: Real-Time. Natürlich kommt dieses Prinzip auch über Reise- und Hotelgrenzen hinaus zum Einsatz. Wo und wie das UXD-Team davon Gebrauch macht, zeigen wir euch heute im achten Teil der Artikelreihe zu UX- und Conversion-Optimierung.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 4,64 von 5)
Loading...

NEOCOM 2018 – Connecting Commerce [Eventtipp]

Quelle: NEOCOM
Quelle: NEOCOM
»Der digitale Konsument 2020 plus – Welcome to the future«. So lautet der Titel der Eröffnungs-Keynote der NEOCOM 2018. Wie sieht die Zukunft für Konsumenten und (Versand)Händler aus? Insights und Best Practices von etablierten wie jungen Unternehmen werden dem Leitmotto des Events vom 23. bis 24. Oktober alle Ehre machen: »Connecting Commerce«.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Webinar: »E-Commerce wird leise – warum erfolgreiches E-Business kein Shopsystem mehr braucht« [Last Call]

Jetzt kostenlos anmelden!
Jetzt kostenlos anmelden!
Die lauten Zeiten des E-Commerce sind vorbei. »Alles nur einen Klick entfernt« ist kein Grund für »Oh wow« mehr, sondern gehört längst zum Daily Business, für Nutzer, wie auch Anbieter. Das world wide web ist so ebenfalls Teil des gewohnten Alltags und kein Paralleluniversum ungeahnter Möglichkeiten mehr.
 
In unserem Webinar: »E-Commerce wird leise – warum erfolgreiches E-Business kein Shopsystem mehr braucht« gehen wir dieser Entwicklung auf den Grund und zeigen, wo E-Commerce heute steht und was es braucht, um im Digital Business zukunftsfähig zu bleiben.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Verimi, netID und der Staat – Aktuelle Schritte in eine digitale Datenschutz-Zukunft

User Data
Quelle: pixabay

Es klingt wie die Business-Nachricht des Jahres: Die traditionsreichsten deutschen Unternehmen haben sich zusammengetan. Die Rede ist von Allianz, Deutscher Bank, dem Hamburger Großverlag Gruner + Jahr und anderen. Sie fusionieren zwar nicht, aber sie stampfen derzeit Log-In-Plattformen aus dem Boden. Das Ziel ist klar: Es geht darum, den großen Konkurrenten aus Übersee – Facebook, Google und Twitter – die kostenbaren Nutzerdaten zu entreißen oder zumindest abzugraben. In der Theorie eine gute Idee, ist die Praxis leider viel zu klein gedacht, wie wir noch sehen werden. Es wird Zeit, dass wir größer denken, damit wir Europäer den digitalen Fortschritt im Einklang mit Datensicherheit nicht verpassen.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Nach der Visualisierung ist vor der Analyse – Sessions und Formulare auswerten für UX- und Conversion-Optimierung [Teil 7]

Quelle: Pexels
Quelle: Pexels

Reisedokus mag man, oder eben nicht. Abgesehen von der subjektiven Wahrnehmung zu dieser Art Aufzeichnung steht aber eines fest: sie gibt echte Erlebnisse wieder und bietet dem Betrachter auf deren Basis sowohl How Tos als auch Not Tos zu Planung, Ausführung oder aber Verhalten im jeweiligen Reisegebiet. So wie man sich als Fans von Reisedokus positive wie negative Erfahrungen zu Nutze machen kann, profitiert auch das UXD-Team von der Untersuchung echten Nutzerverhaltens. Wie diese Analysen aussehen, zeigen wir euch heute im siebten Teil der Artikelreihe: UX- und Conversion-Optimierung.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

»Future Retail« Handelskraft Digital-Frühstück in Zürich

HK DF Zürich 2018
Jetzt kostenlos anmelden!

Die Ansprüche der Kunden an das Online-Einkaufserlebnis haben sich verändert. Innovative Technologien setzte neue Maßstäbe und sorgen dafür, dass die Erwartungen der Kunden in Bezug auf Instant-Services und One-to-One-Interaktion steigen. Nicht zuletzt deshalb erfreuen sich Chatbots einer immer größeren Beliebtheit bei Marken, Händlern und Herstellern.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...