Business-Intelligence-Software [Neues Whitepaper]

Business Intelligence Whitepaper
Whitepaper jetzt kostenlos herunterladen!

Konkret fundiertes Wissen sollte im Datenzeitalter die Grundlage wichtiger Managemententscheidungen sein. Nicht das Bauchgefühl.

In der Praxis unterstützen Erfahrungen und Daten den täglichen Geschäftsprozess. Doch die Komplexität der Informationen und der Anspruch hinsichtlich Datenqualität, Transparenz und Aktualität nahm in den letzten Jahren deutlich zu. Laut IDC wird das globale Datenaufkommen von 33 Zettabyte (33 Milliarden Terabyte) in 2018 auf 175 Zettabyte im Jahr 2025 ansteigen. Ein Anstieg von 430 Prozent!

Diese immense Steigerung des Datenvolumens ist vor allem auf verbesserte Mess- und Sensortechnik, unstrukturierte Daten aus Webseiten sowie sozialen Netzwerken zurückzuführen.

Business-Intelligence-Software: Von unstrukturierten Daten zum Data-Driven-Business

Daten bergen zwar enormes Potential, stellen Unternehmen jedoch auch vor große Herausforderungen. Denn Daten zu sammeln ist die eine, aus ihnen aber sinnvolle Geschäftsinformationen zu gewinnen, eine ganz andere Sache. Dafür müssen nicht nur die richtigen Daten gesammelt werden, man muss auch wissen, welche Informationen man aus ihnen ziehen will und die Daten unternehmensübergreifend zur Verfügung stellen. Denn: Der Wert der Daten steigt, wenn diese nicht mehr nur in wenigen willkürlich abgegrenzten Unternehmensbereichen verfügbar sind.

Um den stetig wachsenden Anforderungen gerecht zu werden, wurden leistungsstarke Instrumente entwickelt. Business-Intelligence (BI) versucht der Flut aus strukturierten und unstrukturierten Daten, Herr zu werden. Ausgewertet und grafisch aufbereitet erhalten die Benutzer alle wichtigen und tagesaktuellen Informationen in Form von Dashboards für ihr Unternehmen.

Business-Intelligence-Software: Marktüberblick, Evaluationskriterien und Benefits

Im brandneuen Whitepaper »Business-Intelligence-Software« erfahrt ihr, was BI-Software leisten kann, wie die Systeme aufgebaut sind und wie ihr das passende BI-System für euer Business findet. Außerdem zeigen wir, welche Evaluationskriterien ihr unbedingt bei der Auswahl beachten solltet und wie ihr mithilfe der richtige Data-Strategy das Potenzial eurer Daten voll ausnutzen könnt.

Use-Cases aus den Bereichen Sales, Service und Marketing verdeutlichen, wo BI-Systeme bereits zum Einsatz kommen und welche Benefits sie für verschiedene Geschäftsbereiche bieten. Abschließend nehmen wir den Markt für BI-Systeme genauer unter die Lupe. Wir betrachten dabei Open-Source-Lösungen, wie TIBICO Jaspersoft und Hitachi Vantara Pentaho, sowie Enterprise-Lösungen, wie Microsoft Power-BI, SAP Analytics Cloud, Salesforce Einstein Analytics und Tableau.

Business-Intelligence-Whitepaper zum kostenlosen Download anfordern!

Whitepaper Business IntelligenceUm mithilfe gesammelter Daten nützliche Geschäftsentscheidungen zu treffen, müssen diese aufbereitet, verknüpft und ausgewertet werden. Erst dann sind nützliche Einsichten in Unternehmensprozesse oder Kundenabsichten möglich.

Das brandneue Whitepaper »Business-Intelligence-Software« verschafft einen Überblick über die Möglichkeiten, die Business-Intelligence bietet und gibt Entscheidern und Anwendern einen Leitfaden für die Auswahl und Einführung eines BI-Systems an die Hand. 

(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar