Digital und doch so nah: Nehmt Trends, Analysen und Klartext der #HK2022 mit [Last Call]

HK22_LastCall
Jetzt kostenfrei zur Handelskraft Konferenz 2022 anmelden!

Was waren das bitte für geile Interviews mit den Speakerinnen und Speakern der Handelskraft Konferenz 2022, die wir in den letzten Wochen mit euch teilen durften? Wir sind ganz aus dem Häuschen und dabei war das erst das Warm-up!

Denn unsere Brand-, Data-, Agilitäts- und Innovationschampions sind bereit. Bereit für echte Trends, wahre Geschichten und handfeste Learnings. Denn die gibt´s für euch am 16. und 17. März auf der Handelskraft Konferenz »Digitale Champions«.

Digital erfolgreich mit Nachhaltigkeit, Vielfalt und der richtigen Datenkultur

Sechs Keynotes, vier Panels, und zwölf spannende Sessions erwarten euch am 16. und 17. März.

Los geht es an Tag 1 mit Macherinnen und Machern, die in Sachen Nachhaltigkeit und Diversität wirklich was bewegen. Denn diese Trends machen euer Unternehmen nicht nur für potenzielle Kundinnen und Kunden, sondern auch für bestehende und junge Talente attraktiver. Mit dabei sind Tina Teucher, Expertin für nachhaltiges Wirtschaften, Nicola Baumgartner, Gründerin von Shuyao, Verena Schlüpmann, Geschäftsführerin der K5 GmbH, Young Talent Leonie Merz und Stuart Bruce Cameron, LGBTIQ+ Advocate.

In Panel II erfahrt ihr, wie ihr die richtige Grundlage für Data-driven Business schafft – nämlich mit einer unternehmensweiten Datenkultur. Wie das geht und wie ihr eurem Team die Angst vorm Umgang mit Daten nehmt, wissen Carmen Köhler von der P3R GmbH und Steffen und Julia von Pöppelmann.

Den krönenden Abschluss an Tag 1 macht das Trio der DB Systel GmbH, das weiß, wie man mit konsequentem Diversity-Management die Championqualitäten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weckt.

Digitale Champions: Mit agilem Business und digitalen Trends zur Lovebrand

Innovationsgeist ist das Stichwort an Tag 2. Und wer, wenn nicht Tech-Ikone und Spiegel-Bestsellerautorin Aya Jaff wäre besser dafür geeignet, diesen Tag mit ihrer Keynote: »Culture eats leadership for breakfast« zu eröffnen.

In Panel III freuen wir uns auf Christoph Burkhardt, CEO von OneLife , Roman Swiderski von BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH und unser MTM-Duo. Sie werden darüber sprechen, wie sie mit digitalen Lösungen und agilen Prozessen wirklich zukunftsweisende Geschäftsmodelle entwickelt haben.

Neben agilen Prinzipien brauchen Unternehmen, die ihre Zielgruppe begeistern und sich vom Wettbewerb abheben wollen, ein Gespür für die richtigen Trends. Beides haben die Speakerinnen und Speaker des letzten Panels und teilen ihre Erfahrungen mit euch. Mit dabei sind Oliver Bender von Röchling, Sarah Blüher von KWS SAAT und Kim Annalina Feistner von Lookfamed.

Zum Abschluss zweier spannender Konferenztage könnt ihr euch auf einen weiteren Brand-Champion freuen. Denn in der Closing Keynote »Geschäftsmodell first, Branding second: So schafft es E-Business-Pionier SNOCKS vom Amazon-Händler zur Lifestylebrand« spricht Gründer und Geschäftsführer Johannes Kliesch über seine Erfahrungen.

Digitale Champions: No Fear of missing out

Dieses Wahnsinnsprogramm wollt ihr euch nicht entgehen lassen? Können wir verstehen. Damit euch davon auch nichts und niemand abhält, könnt ihr unsere Plattform egal wo und egal wie aufrufen. Ihr müsst fix mit dem Hund raus? Kein Ding, nehmt uns mit. Ihr seid auf dem Weg zum nächsten Termin? Auch das hält uns nicht auf, denn unsere Plattform lässt sich auf allen Devices problemlos konsumieren. Aber seht selbst:
 

Jetzt steht euch also nichts mehr im Weg, am 16. und 17. März live dabei zu sein und Inspirationen für euer Business mitzunehmen. Sichert euch jetzt euer Ticket!

(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar