Best Practices für digitale Kompetenzentwicklung: So trainieren Würth und Bosch Personal für das Digital Business

Mitarbeiter mit digitalen Kompetenzen sind entscheidend für Unternehmen. Doch diese sind oft schwer zu finden, Stichwort Fachkräftemangel. Um also für die Digitalisierung gewappnet zu sein, muss das eigene Personal für die neuen Aufgaben und Veränderungen weitergebildet werden. Dafür gibt es verschiedene Strategien und Ansätze. Robert Bosch hat etwa ein Stipendienprogramm ins Leben gerufen, in der … weiterlesen "Best Practices für digitale Kompetenzentwicklung: So trainieren Würth und Bosch Personal für das Digital Business"

»Projekt-Insights statt Sales-Pitch: Mit MVP zum ersten akeneo Onboarder weltweit« [Webinar]

Zahllose Excel-Tabellen, die mehrere Nutzer manuell bearbeiten und versenden, unübersichtlicher E-Mail-Verkehr, verschiedene Telefonate und Ansprechpartner oder gar weitere Kanäle und Datenablageorte. Klingt nicht so effizient. Ist es auch nicht. Und doch, gehören solche Prozesse noch zum Alltag vieler Unternehmen, beispielsweise im Lieferantendaten-Management. Wie man es schafft, Informations- und Datenaustausch, deren Pflege und Analyse wirklich effizient … weiterlesen "»Projekt-Insights statt Sales-Pitch: Mit MVP zum ersten akeneo Onboarder weltweit« [Webinar]"

Field Service Management – die Kundenbetreuung der Zukunft [Webinar]

Was traditionell analog über Kundenservice oder den klassischen Außendienst stattgefunden hat, wird zunehmend ins Digitale übersetzt. Automatisierung, Systemvernetzung und zukunftsweisende Technologien wie KI und IoT unterstützen Unternehmen dabei, ihr Service-Level zu optimieren, und zwar für alle beteiligten Nutzergruppen: für Kunden, für Partner, für das Service-Team und für das Unternehmen selbst. Doch wie sieht das konkret … weiterlesen "Field Service Management – die Kundenbetreuung der Zukunft [Webinar]"

Agil zur modernen B2B-Commerce-Plattform: dotSource und Röchling auf der Salesforce Live

B2B-E-Commerce wächst und mit ihm die Herausforderungen für Marken, Händler und Hersteller. Nicht zuletzt haben die Ereignisse in 2020 den Druck auf diejenigen erhöht, die digitale Vertriebswege bislang noch nicht erschlossen haben. Onlinekanäle werden von Geschäftskunden nicht nur bereitwillig angenommen, sondern zunehmend auch erwartet. Wer diese Erwartungen nicht bedient, ist langfristig nicht wettbewerbsfähig. Auch Unternehmen, … weiterlesen "Agil zur modernen B2B-Commerce-Plattform: dotSource und Röchling auf der Salesforce Live"

CRM to go: Mit dem dotSource Voice Assistant mobil zu smarteren Salesprozessen [Einblick der Woche]

Ja, das Berufsbild des klassischen Vertriebsmitabeiters hat sich enorm verändert. Er findet sich in einer hybriden Saleswelt wieder, in der es weder ohne digitale Lösungen noch ohne »analoge« Tugenden läuft. Die wirklichen Deals und großen Investitionen werden gern beim gemeinsamen Essen, an einer Bar oder doch zumindest bei einer Tasse Kaffee beschlossen. Soll heißen: Der … weiterlesen "CRM to go: Mit dem dotSource Voice Assistant mobil zu smarteren Salesprozessen [Einblick der Woche]"

Sale und Schnäppchentage als Schlüssel zur Kundentreue? Drum prüfe, wer sich ewig bindet!

Die Zukunft des Handels ist eine Zukunft voller Fragen: Was sind die Trends für Marken, Händler und Hersteller, um ihre Kundenbeziehungen zukunftsfähig zu gestalten? Haben Marken, die nicht auf Marktplätzen aktiv sind, die nicht mit großen Namen kooperieren, überhaupt noch eine Chance? Funktionieren Kundenansprache und Branding überhaupt noch ohne Social Media? Wie lässt sich das … weiterlesen "Sale und Schnäppchentage als Schlüssel zur Kundentreue? Drum prüfe, wer sich ewig bindet!"

»Death of the (old) Salesman – Es lebe der neue volldigitale Vertrieb« [Webinar]

Das klassische Berufsbild des Vertriebsmitarbeiters scheint auf den ersten Blick vom Aussterben bedroht. Haben sich doch seit Arthur Millers Tragödie sowohl die Anforderungen als auch die technologischen Möglichkeiten an das Sales-Team enorm verändert. »Es lebe der volldigitale Vertrieb!« heißt jedoch nicht, dass all die Soft-Skills der ersten Generation Salesmen tot sind, sondern vielmehr, dass sie … weiterlesen "»Death of the (old) Salesman – Es lebe der neue volldigitale Vertrieb« [Webinar]"

Designing the Supply Chain: this is how we do it – B2BDMC20-Speaker Max Meister [Interview]

Max Meister ist CEO des Familienunternehmens Ludwig Meister, technischer Händler für Antriebs-, Werkzeug- und Fluidtechnik. Gemeinsam mit seinen Teams hat er das Familienunternehmen in den letzten Jahren fit gemacht für die Chancen der Digitalisierung in Industrie und Handel. Zudem ist er seit Oktober 2018 auch noch erfolgreicher Podcasthost, zu hören unter »Max und die SupplyChainHelden« … weiterlesen "Designing the Supply Chain: this is how we do it – B2BDMC20-Speaker Max Meister [Interview]"

E-Governance – von Online-Bürgern und digitaler Bürokratie oder: Wo hängt es denn, Deutschland?

Estland ist kleiner Staat im Baltikum. Rund 45.000 Quadratkilometer, mit 1,32 Millionen Einwohnern gut 100.000 weniger als München. Rund 12.000 Elche, 800 Luchse, 600 Braunbären. Und Angela Merkel. Die deutsche Bundeskanzlerin ist eine der prominentesten E-Bürgerinnen des kleinen Landes. Denn Estland, oder sollte man besser schreiben E-Stland, ist einer der Vorreiter weltweit, geht es um … weiterlesen "E-Governance – von Online-Bürgern und digitaler Bürokratie oder: Wo hängt es denn, Deutschland?"

»Handel im Wandel – Integration als Grundbaustein für einheitliche Kundenerlebnisse« [Webinar]

Dass sich der Handel im Wandel befindet, ist an sich keine große Neuigkeit. Nein, nicht erst seit Corona haben sich Verbraucherverhalten auf der einen und stationäre wie digitale Handelskonzepte auf der anderen Seite verändert. Doch dieses verrückte Jahr hat all den Veränderungen einen ordentlichen Schub gegeben. Jedes Device wird zum Shop. Jeder Laden wird zur … weiterlesen "»Handel im Wandel – Integration als Grundbaustein für einheitliche Kundenerlebnisse« [Webinar]"