Amerikanische Studie: Die traditionellen Printmedien und ihre Probleme mit dem Web

Es ist nun nicht gerade eine Neuigkeit, dass sowohl der technische Fortschritt im Internet als auch die stetig wachsende Zahl von Blogs und News-Aggregatoren die Welt des klassischen Journalismus kräftig durchgeschüttelt hat. Auch den meisten Verlegern ist mittlerweile klar geworden, dass sie die Abwanderung ihrer Leser ins Internet nicht aufhalten können. Aus diesem Grund erhöhen … weiterlesen "Amerikanische Studie: Die traditionellen Printmedien und ihre Probleme mit dem Web"

Studie: Urlaub über das Internet buchen boomt

Laut der Studie „Reiseanalyse 2008“, die gestern von der BITKOM und dem Verband Internet Reisevertrieb veröffentlicht wurde, und für die 7.800 Deutsche repräsentativ befragt wurden, planen und buchen immer mehr Deutsche ihren nächsten Urlaub im Internet. Das mag zunächst nicht wirklich überraschen. Die präsentierten Daten dokumentieren aber dennoch beeindruckend deutlich diese an und für sich … weiterlesen "Studie: Urlaub über das Internet buchen boomt"

Wird Facebook im Deutschen explodieren?

Das Erscheinen amerikanischer Projekte auf dem deutschen Markt sorgt für Hysterien in der deutschen Blogosphäre. Gemeint ist damit aber nichts anders, als die Übersetzung des Facebook ins Deutsche. Gut, schnell füge ich auch noch an, dass gut ausgeschmückte 1 Mio deutschsprachige Facebooker gut 8 Mio Nutzern in irgend einem der VZ’s gegenüberstehen. Weiterhin finde ich … weiterlesen "Wird Facebook im Deutschen explodieren?"

News aus dem Netz werden immer beliebter

Eine neue Auswertung der BITKOM zeigt, dass die meistgelesenen Newsportale zwischen 2005 und 2007 von 2,7 auf 3,8 Milliarden Zugriffe pro Jahr anstiegen. Nachrichten werden im Internet gelesen. Dabei ist bemerkenswert, dass besonders die Internet-Angebote bewährtbekannter Marken aufblühen (Bild, Spiegel, Focus,) – wohl getreu dem Schema kenn ich will ich. Übrigens sind in der Top20 … weiterlesen "News aus dem Netz werden immer beliebter"

Ihr Knowledge-Management

Wikis (Wissensplattformen) finden Einzug in die interne und externe Unternehmenskommunikation. Es gibt mittlerweile ein Bewusstsein für geteiltes Wissen innerhalb eines Unternehmens. Aber das richtige Wiki für die jeweilige Unternehmensstruktur zu finden, ist Anfangs keine leichte Aufgabe, vor allem für Menschen, denen das Wiki-Konzept neu ist. Wikimatrix hilft, das richtige Wiki für das jeweilige Unternehmen zu … weiterlesen "Ihr Knowledge-Management"

Facebook: Widget-Marketing: Gewinnspiel für 30 Days Of Night

Sony Pictures hatte zum Horror-Film 30 Days Of Night ein Facebook-Gewinnspiel ins Leben gerufen, um Registrierungen zu sammeln und die Fan-Gemeinde zu vergrößern. Die größten Preise?: 4×4 SUV und 1500 $. Man ging bei der ganzen Sache davon aus, dass eine Verknüfung von klassischer Online-Werbung fürs Gewinnspiel mit der bestehenden Facebook-Application Vampire die Teilnahme am … weiterlesen "Facebook: Widget-Marketing: Gewinnspiel für 30 Days Of Night"

Was ist am wichtigsten für Web-Shopper?

Die Lagerbestandsanzeige (Verfügbarkeit) und die Lieferzeit. Diese Angaben sind am wichtigsten für die optimale Konversion. Weiterhin legen nach einer Auswertung von Marktzahlen der Internet World Business viele Einkäufer ausdrücklich darauf Wert, alle Artikel mit allen Angaben im Bestell-Verlauf zu sehen. Wenn man seinen Shop zertifizieren lassen möchte, ist der Warenkorb absolut nutzerfreundlich zu gestalten. Das … weiterlesen "Was ist am wichtigsten für Web-Shopper?"

Vodafone: Kunden werden Verkäufer

Direkter, oder persönlicher geht’s nicht. Vodafone greift nach Freunden und Bekannten, indem es zum Homeselling aufruft. Nach der Anmeldung erhält man umgehend Zugang zum eigenen Homeseller-Shop. Leider gefällt mir meine shopurl nicht so: Wie soll ich das u.U. kommunizieren? http://www.homeseller.de/14243 ? Ich hab im Regi-Verlauf gehofft, ich könne mir meine Url persönlich anpassen. 14243pfft! Aber … weiterlesen "Vodafone: Kunden werden Verkäufer"

Aspekte: Long Tail

Robin Goad (UK) hielt einen Vortrag über die Evolution des Phänomens long tail: Das Internet ermöglicht durch den Wegfall lokaler Präferenzen, daß man durch eine große Anzahl an Nischenprodukten Gewinn machen kann. Sein Fazit: Der lange Schwanz wird länger: R. Goad begründet seine Untersuchung: Mehr und mehr Menschen verbringen mehr und mehr Zeit im Netz … weiterlesen "Aspekte: Long Tail"