Live- & Clubshopping

Live war einst einer der großen Trends im E-Commerce. So verfolgte der Onlineshop Preisbock das Liveshopping-Konzept. Beim Liveshopping wird ein Produkt für kurze Zeit billig angeboten. Ziel ist es, eine möglichst hohe Anzahl an Spontankäufen durch das zeitlich begrenzte Angebot zu erreichen. Clubshopping hingegen richtet sich nur an einen geschlossenen Kundenkreis. Die Angebote innerhalb eines Clubs sind deshalb exklusiv und nicht für jedermann zugänglich. Bis heute gibt es hochprofitable und attraktive Onlineshops, die das Clubshopping-Modell leben.

Kategoriesuche

Dealjaeger: Motivationsspritze für die Crowd-Source

dealjaegerDer Social-Shopping-Marktführer Dealjaeger.de entlohnt – nach eigenen Angaben – erstmals die eigenen Nutzer. So erhalten die besten Dealjäger des Monats März im April 400,- Euro Nettohonorar. Die Bedingung dafür ist eine Positionierung unter den besten drei auf der Monats-Weltrangliste für März 2007. Weiterhin heißt es in der Erklärung von Dealjaeger:

» Schon bei dem Start am 1. Dezember 2006 von Dealjaeger.de stellten die Gründer und Geschäftsführer, Daniel Grözinger und Sven Schmidt, eine Beteiligung der besten Nutzer in Aussicht. Jetzt erläutert Grözinger: “Wir setzen unsere Ankündigungen um und lassen die Nutzer an unserem Erfolg partizipieren. «

Das ist dann die versprochene und notwendige Motivationsspritze für alle, die Crowdsourcing im Dienste von Dealjaeger betreiben. Nachdem die Treibjagd – Powershopping im Stille von letsbuyit.com – eingestellt wurde [mehr dazu hier], konzentriert man sich nun sinnvoller Weise auf den Kern der Idee, das Jagen nach Deals, um die Crowdsourcer & Community bei Laune zu halten und zu Höchstleistungen zu motivieren.

Mich würden ja mal noch genauere Hintergrund-Zahlen interessieren…

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

LetsBuyIt 2.0: Dealjaeger reanimiert Gruppen-Shopping

dealjaegerDer Social-Shopping-Marktführer Dealjaeger.de startet heute in Kooperation mit führenden E-Commerce-Anbietern einen Service zum kollektiven Sparen: die Dealjaeger.de-Treibjagd.

Die erste Dealjaeger.de-Treibjagd begann heute, 30. Januar 2007, um 9 Uhr zusammen mit dem Internethändler Schutzgeld.de. Gesucht werden 100 Käufer für die vielfach ausgezeichnete Digitalkamera Fuji Finepix F30 zu dem garantiert unschlagbaren Preis von 169,- Euro inklusive Versandkosten und mehrwertsteuer. Sobald 100 Käufer auf Dealjaeger.de für den Kauf registriert sind, beginnt die Kauf- und Versandabwicklung durch den Händler.

Im Web 2.0-Zeitalter ist das Einsparungspotenzial durch Mengenrabatte für Kundengruppen realistischer als je zuvor.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...