E-Commerce (allgemein)

Die E-Commerce-Branche umfasst den digitalen Geschäftsverkehr und gilt als zukunftsträchtige Branche. Big Player wie Amazon, eBay oder auch Alibaba machen es vor: Wer im Internet erfolgreich seine Produkte verkaufen will, braucht mehr als nur einen schicken Onlineshop. Der Fortschritt macht auch nicht bei B2B-Unternehmen halt, im Gegenteil: Die Digitale Transformation drängt B2B-Unternehmen immer mehr dazu sich mit dem Thema E-Commerce und Onlinevertrieb zu beschäftigen. E-Commerce beschränkt sich dabei nicht nur auf den reinen Verkauf, sondern umfasst auch die Customer Journey, die mit der Vermarktung eines Produkts beginnt und auch nach dem Abschluss einer Transaktion fortgesetzt wird.

Kategoriesuche

Google Maps: Noch mehr 2.0

maps.gifGoogle Map goes Web 2.0. Registrierten Usern soll ab sofort ein weiteres Feature zur Verfügung stehen. Sie können ihre eigenen Orte in der Karte einzeichnen und mit einem persönlichen Text, einem Bild oder einem Video versehen.

Wenn man seine Karte dann veröffentlicht, können alle Nutzer von Google Map und Google Earth die Daten betrachten. Ansonsten kann man seine Karte nur unter einer bestimmten URL ansehen.

Hier ein kleiner Ausblick, und zwar alle Fussball-Bundesliga-Stadien:

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

TestTube: Neues Feature von YouTube

testtube.gifYouTube hat ein weiteres Feature, nämlich TestTube gestartet. Damit wollen die Entwickler ihre noch nicht fertigen Features durch die User testen lassen. Zur Zeit stehen zwei Erweiterungen zur Verfügung. Ein sogenannter AudioSwap und Streams.

AudioSwap ist ein Tool, bei dem die User ihre Clips mit Musik unterlegen können. Mit Streams soll man chatten können und zwar mit den Leuten die sich gerade das gleiche Video anschauen.

Eigentlich gar keine üble Idee so ne YouTube Labs Sektion, sollten viel mehr Firmen machen. 🙂

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Was ist Adobe Apollo?

adobe apollo projektEine interessante Sache scheint das Apollo-Projekt von Adobe zu werden. Gestern auf Markus Breuers-Blog gelesen:

» Apollo macht es möglich, mit web-typischen Entwicklungswerkzeugen wie HMTL, JavaScript und Flash, Anwendungen zu entwickeln, die unabhängig von einem Browser (und sogar unabhängig von einer Internet-Verbindung) funktionieren. «

Ich freu mich auf das, was da auf uns zukommt. Markus Breuer meint:

» Spannend! Apollo hat m.E. wirklich das Zeug, quasi ein Acrobat für Anwendungen zu werden. «

Warten wir`s ab! Den gesamten und sehr lesenswerten Beitrag gibts hier.

Eine Zusammenstellung wichtiger Kommentare findet Ihr auf dem Fischmarkt.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Arcandor: Zwergen-Krieger KarstadtQuelle

Seit gestern steht es nun fest: Aus KarstadtQuelle AG wird die Arcandor AG. Berichtet wurde an vielen Stellen darüber.

  • Aus Raider wird jetzt Twix… (e-commerce-blog)
  • Das Ende von KarstadtQuelle ist besiegelt (exciting-commerce)
  • Neuer Name, neues Glück (ard.de)
  • Middelhoff tauft KarstadtQuelle um – Kunstname Arcandor (reuters.de)

Da hab ich mich heute mal auf die Spuren dieses nach Herr der Ringe und Terry Pratchett klingenden Namens gemacht.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Heycom: Intershop Großaktionär verkauft

heycom wird verkauft an D+SDas ist heute wirklich die TOP-Meldung der Branche:

Heyrowsky, bisheriger Inhaber von Heycom verkauft das Unternehmen an D+S. Heyrowsky ist einer der Aktionäre, die gerade bei Intershop eine vorgezogene Hauptversammlung beantragt haben. Er selbst ist vor Kurzem bei Intershop in den Aufsichtsrat berufen worden.

» Herr Sven Heyrowsky verfügt über langjährige Erfahrung im Logistik-Bereich und kann als Geschäftsführer der Heycom GmbH, Garbsen, unternehmerischen Erfolg in diesem Segment vorweisen. «

(aus der Intershop-Pressemitteilung vom 2. März 2007)

In der gestrigen Pressemitteilung der D+S heißt es:

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Dealjaeger.de: Schnelle Reaktion?

Die Aktion von Dealjaeger.de mit MediaOnline scheint abgeblasen bzw. geendet. Soeben habe ich entdeckt, dass das besagte Toshiba Notebook A100-702 der Satellite-Serie vom heutigen Handelskraft-Artikel nun als unterboten deklariert wurde.

dealjaeger mediaonline

Das Interessante: Es gibt kein Gebot, das günstiger ist!!!

Sofort geprüft und festgestellt: das Toshiba Notebook Satellite A100-702 ist bei MediaOnline noch zu haben. Daran kann`s also nicht gelegen haben.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Dealjaeger-Intransparenz bzw. Community-Irrtum?

Soeben hab ich mich nochmals – animiert durch – kurz auf Dealjagd begeben, um ein günstigeres Angebot zum vermeintlich günstigsten Angebot des Toshiba Satellite A100-702 von MediaOnline zu finden.

Dealjaeger

Interessanterweise findet sich für mich im gesamten Netz kein einziges Produkt (!!!) mit der Bezeichnung Toshiba Satellite A100-702 von einem alternativen Anbieter.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...