Design & Usability

Benutzerfreundlichkeit hat im E-Commerce eine hohe Priorität. So kann die interne Suche eines Onlineshops oder Exit-Intent-Pop-ups die Conversion-Rate erhöhen. Übersichtlichkeit gehört zum Selbstverständnis erfolgreicher Onlinehändler und sollte von Anfang an in den Shop integriert werden. Design & Usability bedeutet aber auch zielgruppenspezifische Elemente zu verwenden: Infinite-Scroll ist beispielsweise eher bei einem Onlineshop zu verwenden, der Frauen als Zielgruppe ansprechen soll. Umfangreiche Filter und eine optimierte Suche sprechen dagegen eher männliche Kunden an.

Kategoriesuche

A/B-Testing: Wie sich die Performance kontinuierlich und datengetrieben steigern lässt

A/B-Testing bei Geschenkidee.ch
Quelle: iStock

Gerade ist das Wort »Test« wieder in aller Munde – buchstäblich, denn um herauszufinden, ob jemand mit dem Corona-Virus erkrankt ist, muss ein Rachenabstrich gemacht und der Test dann im Labor untersucht werden.

Mithilfe von Tests erlangt man also – meistens – Gewissheit, ob etwas positiv oder negativ ausfällt. Experimente zwecks Erkenntnisgewinn sind in vielen Zusammenhängen gang und gäbe, nicht nur in der Medizin. So etwa greift auch auf Testing zurück, wer die Performance seines Onlineauftrittes verbessern und die Conversion-Rate optimieren will: A/B-Tests geben Aufschluss darüber, welche Gestaltungsvariante oder Ansprache bei Nutzern besser funktioniert.

Was es mit dieser Form des Experimentierens auf sich hat und wie das Schweizer E-Commerce-Unternehmen geschenkidee.ch damit erfolgreich ist, wird uns heute etwas tiefgehender beschäftigen.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Urlaub für die Seele [Netzfund]

Urlaub für Seele
Quelle: Gigazine

Der Kopf ist schwer, die Beine auch. Es ist wieder Tag X: Deutschland wacht verkatert auf. Der Tag nach Himmelfahrt ist in etlichen Kreisen ähnlich berüchtigt, wie der Tag zuvor berühmt ist. Wie man mit dem Schmerz und der Last eines ganzen Tages umzugehen vermag, wissen viele, vor allem aber alle besser.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Video Content & Distribution: Video bleibt King [Teil 1]

Video Content Distribution King
Quelle: dotSource

Tutorials und How Tos auf Youtube, lustige Musik-Clips auf Tik Tok oder Produktpremieren auf Instagram und Facebook: Videos sind gefragter denn je.

Die eigene Webseite, eine Produktdetailseite oder eine Social-Media-Präsenz ohne Videos? 2020 kein leichtfertiger Fauxpas, sondern ein folgenschwerer Fehler! Die neue Handelskraft-Artikelreihe »Video Content & Distribution« liefert Impulse und konkrete Tipps für erfolgreiches Video-Content-Marketing, von der Idee über die Produktion bis hin zu Distribution und Analytics.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Content mit Geschmack – Qualität »Made in Germany« 360° bei Fissler [Success Story]

Content Geschmack Fissler Success Story
Fissler Success Story jetzt kostenlos herunterladen!

Man muss nicht erst am »Perfekten Dinner« teilnehmen, um den Wert guten Kochgeschirrs zu schätzen. Hobbyköche auf der ganzen Welt wissen, wie ärgerlich minderwertige Töpfe, Pfannen und Messer sein können. Gerade, wenn beim Kochen mit ihnen etwas harscher umgegangen wird, strafen sie schnell mit stumpfen Klingen oder tiefen Kratzern, die nach dem dritten Spülgang zu rosten beginnen.

Darum investieren Haushalte, bei denen regelmäßig frisch gekocht wird, gerne in hochwertige Produkte, die nicht nur ein Drei-Gänge-Menü überstehen, sondern ein zuverlässiger Begleiter für regelmäßige Spaghetti-Gerichte, Paella-Pfannen, Sauerbraten, oder den jährlichen Weihnachtsschmaus sind.

Der Kochgeschirrhersteller Fissler bietet genau solch ein Premiumsortiment an Pfannen, Schnellkochtöpfen, Messern und andere Küchenhelfern und trägt weltweit mit deren ausgezeichneter Qualität »Made in Germany« zum Spaß am Kochen bei.

Wie es Fissler geschafft hat, seinem Qualitätsanspruch auch auf digitaler Ebene gerecht zu werden, erfahrt ihr in der neuen Success Story »Nutzerzentrierte Content-Commerce-Plattform für nachhaltig erfolgreiche Kundenbeziehungen«.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Onlinehandel quick & easy – Startet jetzt mit den Salesforce B2C- & B2B-E-Commerce-Paketen durch!

Onlinehandel quick easy Salesforce
Quelle: Unsplash

Kickstarter heißt nicht nur das New Yorker Vorreiter Start-up, sondern ist auch die Bezeichnung für den Finanzierungstyp, den die amerikanische Crowdfunding-Plattform ins weltweite Digital Business geworfen hat. Unternehmen einen Kick, sprich Support zu geben, um (digital) durchzustarten, ist aus aktuellem Anlass aber nicht nur was für Start-ups.

Viele KMUs stehen derzeit ebenfalls vor der Herausforderung, schnell und produktiv ins Remote-Business einzusteigen, respektive, ihre digitalen Präsenzen auszubauen. Also her mit den Kickstarterpaketen, und zwar für B2C und B2B. Mit unserem Partner Salesforce sind wir’s angegangen, denn »We’re all in this together«, nicht wahr? 😉

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

e-Food in Zeiten von Corona: bofrost* Onlineshop boomt [Success Story]

Jetzt Success Story kostenlos zum Download anfordern!

Es passiert nicht so häufig derzeit, dass es klingelt. Niemand kommt mehr spontan vorbei und wer es täte, würde sich strafbar machen – oder zumindest verdächtig: Das Corona-Virus Covid-19 hat die Welt fest im Griff. Gewohnheiten verändern sich: Wir kaufen mehr Klopapier und weniger Kleidung. Wer kann, arbeitet von zuhause aus, nicht im Büro. Wir essen Selbstgekochtes statt im Bistro unseres Vertrauens.

Oder wir setzen auf Fertiggerichte. Die können sogar gesund und appetitlich sein – und so lassen sich auch in dieser Zeit Erfolgsstories aus der Wirtschaft erzählen. Denn das Geschäft von bofrost*, Europas größtem Direktvertreiber von Tiefkühlkost, boomt gerade.

Was das mit dotSource zu tun hat und warum in der Corona-Krise gerade ältere Menschen und Menschen mit Einschränkungen von neuen Technologien profitieren, erfahrt ihr in der Success Story: »dotSource relauncht Onlineshop für bofrost* mit barrierearmem Design«.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,67 von 5)
post ratings loaderLoading...

Digital. Business. Talk. #006 mit Jakub Santur: Relevant. Emotional. Personalisiert. Content Management now and then

Handelskraft#006: Relevant. Emotional. Personalisiert. Content-Management 2020. Mit Jakub Santur.
Quelle: dotSource GmbH

Digital.Business.Talk. die Sechste! In dieser Folge unterhalte ich mich mit Jakub Santur von eSpirit.

In Folge »006: Relevant. Emotional. Personalisiert. Content-Management 2020.« rekonstruieren wir die Entwicklung von Content-Management-Systemen in der vergangenen Zeit und blicken nicht nur zurück, sondern auch nach vorn, um zu klären, wie sich Content Management auch in den nächsten Jahren weiterentwickeln könnte. Außerdem zeigen wir, was heute in Zeiten der Personalisierung alles möglich ist und wer den größten Gewinn aus diesen Systemen erzielen kann.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI & AR als Make-up Artists [Netzfund]

KI & AR verändern die Beauty-Branche
Quelle: pexels

Künstliche Intelligenz und Augmented Reality sind zwei der Top-Themen, wenn es um neue Technologien und Innovationen geht. Neben Vorhersagen von Nutzerverhalten, Chatbots im Kundenservice, autonomem Fahren und virtuellen Charakteren im Gaming, gibt es für die Technologien noch viele weitere Einsatzbereiche.

Eine Branche aber, die den meisten eher nicht in den Sinn kommt, wenn man über KI oder AR spricht, ist der Beauty-Markt. Doch auch hier gibt es Spannendes zu entdecken, wie unser Netzfund der Woche zeigt.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Performance-Optimierung – Sieben Tipps, um mit A/B-Testing durchzustarten

A/B-Testing - Sieben Tipps
Whitepaper »A/B-Testing« jetzt kostenlos downloaden!

Die Arbeitswelt befindet sich, nicht zuletzt durch die Digitalisierung und technische Innovationen, in regem Wandel. Weg von der Perfektion hin zu einer »Trial-and-Error«- Kultur. Fehler machen, lernen und verbessern. Ein Weg, diese neue Arbeitsweise zur Optimierung seiner Website zu nutzen, ist das »A/B-Testing«.

Nutzer werden verschiedene Versionen von Online-Inhalten ausgespielt und es wird überprüft, welche besser performt. Dabei ist nicht alles so einfach, wie es in der Theorie klingt. Um euer Projekt trotzdem zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, stellen wir euch sieben Tipps vor, um unnötige Fehler in A/B-Tests zu vermeiden:

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-Mail-Marketing: Nicht sexy, aber (immer noch) erfolgreich! [Neue Studie]

Ist E-Mail-Marketing tot?
Quelle: pexels

1971 gelang es dem »offiziellen Erfinder der E-Mail« Ray Tomlinson, eine Nachricht über das »ARPANET« von einem Computer zu einem anderen zu schicken. 13 Jahre später, am 03. August 1984 wurde in Deutschland die erste E-Mail empfangen. Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Schritt … ihr wisst schon. Und auch über 35 Jahre nach diesem historischen Ereignis sind E-Mails nicht aus unserem Alltag wegzudenken. Der persönliche Steckbrief ohne Mailadresse? Unvollständig. Onlineshoppen ohne Mailadresse? Unmöglich. Wohl jeder von uns hat mindestens einen Account und der erste online Check des Tages geht bei knapp 60 Prozent auch in den E-Mail Posteingang und nicht, wie vielleicht erwartet, zu Social Media (14 Prozent), WhatsApp und Co. (28 Prozent).

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...