Google baut Webservice aus

google_logo.jpgGoogle hat die Software-Firma Zenter gekauft und will mit deren Programmcodes seine Online-Bürosoftware „Docs & Spreadsheets“ um Präsentationen erweitern. Das Online-Office beinhaltet bereits E-Mail-, Kalender-, Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsfunktionen, da war es nur eine Frage der Zeit bis die Präsentation dazu kommt.
zoho_logo_new.gif
Es gibt aber auch sehr gute Alternativen zu „Docs & Spreadsheets“. Beispielsweise Zoho, die jedes Jahr mit neuen Funktion aufwarten.

Ihr Repertoire umfasst Zoho Writer, Sheet, Show, Creator oder Planer und vieles andere. Natürlich 100% kostenfrei, allerdings ist die CRM-Software und Project Management Tool nur begrenzt auf 3 User bzw. 1 Project.

Mir gefällt es sehr gut und es steht mal nicht Google oben drüber. 🙂

Weitere Meinungen zum Thema Google bzw Zoho gibt es hier, hier aber auch hier.

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...