Google-Maps bald als embedded-Version

maps_results_logo.gifIn Zeiten von Widgets und jede Menge anderen Objekten, die man in seine Webseite einbetten kann, ist es nun auch bei Google so weit:
Google Maps sollen in ca. 1 Woche als embedded Version angeboten werden.

Dadurch entfällt das Anpassen des Codes. Die neue eingebettete Version soll die volle Funktionalität besitzen, wie bereits die bekannten Karten. Dabei sollen auch die etwas neueren Google Mapplets miteinander kombiniert werden können.

Bin echt gespannt, wie das Ganze dann zu handhaben ist und welche neuen Möglichkeiten dadurch entstehen. Auf jedenfall wird die Verwendung einer Google Map dadurch um einiges leichter.

Weiterhin arbeitet Google noch an bezahlten Einträgen für die Maps, wobei Unternehmen per Bulk-Upload Ihre Daten direkt in eine Map einspeisen können. Die bezahlten Resultate kommen dann natürlich an oberster Stelle bei den Suchresultaten.

weitere Beiträge: Google launches YouTube-style embeddable maps

[via: Mashable]

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...