Intern

Handelskraft ist der Corporate Blog der E-Commerce-Agentur dotSource. In unseren Räumlichkeiten in der Lichtstadt Jena passiert mehr als nur Shopentwicklung. Egal ob wir den 100. Mitarbeiter begrüßen dürfen oder ein neues Team vorstellen: Ereignisse im Hause dotSource sind mit „Intern“ gekennzeichnet und wir lassen unsere Leser gerne daran teilhaben. Auch hauseigene Whitepaper oder das beliebte E-Commerce-Trendbuch von Handelskraft werden über die Kategorie „Intern“ vorgestellt.

Kategoriesuche

Jena: Frischer Wind aus dem Mekka des E-Commerce…

…heißts auf Jenakompakt.de, einem lokalen Nachrichtenportal. Im umfassenden Artikel über unsere Web-Aktivitäten gelingt der Spagat zwischen den ersten Tagen mitteldeutscher E-Commerce-Pioniere und den Zukunftsambitionen unserer Projekte. Es geht um die Rolle des PREISBOCKS und das Auftauchen von NEWSKRAFT – das Newsportal der Regionen.

Wir danken der JenaKompakt-Redaktion für den Artikel, hoffentlich generieren wir bald viel Content aus Regionen.

newskraft.png

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Die Top3 Woot-Clones auf Spiegel-Online

Gestern war ja an und für sich ein schöner Tag, viel Sonne, gutes Essen und sehr entspannend. Bis dann gegen 14:00 mein Telefon klingelte und man mich informiert hat, das der Preisbock auf der Spiegel-Online Startseite zu sehen war.
preisbockaufspiegelonlineklein.jpg
Den Rest des Sonntags haben wir dann damit zugebracht unseren Server am Leben zu erhalten und auf die 20000 Besucher (nach Google Analytics) einzurichten.

Danke Spiegel-Online für den netten Beitrag! Die Jungs von Guut.de und Schutzgeld.de sind auch ausführlich erwähnt worden. (Update: Der Artikel ist leider nicht mehr auf Spiegel-Online verfügbar.)

So was wünsche ich mir ab jetzt jeden Sonntag, damit das Freizeitloch besser ausgefüllt wird. 🙂

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

dotSource 2007 Rückblick

dotsource.gif

Fast ein Jahr Handelskraft und fast zwei Jahre dotSource. Zeit für einen kurzen Rückblick.

  • 01/2007 – Livegang Handelskraft.de
  • 02/2007 – zwei neue Mitarbeiter
  • 03/2007 – zwei neue Mitarbeiter
  • 04/2007 – endlich kam Janine (unsere Teamassistentin)
  • 05/2007 – zwei neue Mitarbeiter
  • 06/2007 – Livegang Preisbock.de
  • 07/2007 – Die Pluralis AG geht in Insolvenz und wir hatten ganz schön zu rudern ob des fehlenden Beratungshonorars.
  • 08/2007 – zwei neue Mitarbeiter
  • 09/2007 – Wir waren Segeln / unser erstes Consultingprojekt in Australien /
  • 10/2007 – Holger Weser & Lukas Dietzsch verlassen das Unternehmen und wir waren alle traurig.
  • 11/2007 – Insight E-Commerce
  • 12/2007 – Livegang Newskraft

Mal sehen was nächstes Jahr so passiert. 🙂

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

NEWSKRAFT: Hamelner testen gleich mal gemeinsam

newskraft.jpgMancher Blogger dachte beim Besuch des NEWSKRAFT-Bots an Referrer-Spam, glaubt kaum, dass wir wirklich Links setzen.

» Jedenfalls eine interessante Idee Blogs nach Orten zu kategorisieren und durchsuchbar zu machen. Jedoch in meiner Gegend nicht allzu viel zu finden. «

Wir selbst glauben an den starken regionalen Bezug jedes Einzelen, der sich selbst informiert und dadurch Informationen aus seiner Sicht erstellt. Einfach in den Rubriken, für die er sich interessiert.

So mancher Blogger freut sich jetzt schon über unseren Besuch und stöbert schonmal in der Nachbarschaft rum.

Und andere wollen es ganz genau wissen und erkennen die Möglichkeit für registrierte Nutzer, selber direkt auf Newskraft regionale Artikel zu schreiben und entsprechend auch dazu Bilder hoch zu laden.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Newskraft ist Live

newskraftSo, es ist vollbracht! Die finale Version von NEWSKRAFT wurde heute vom Digitalen Stapel gelassen, die Taufe ist vollzogen und der Champus am Bug des Javaliners ordentlich zerschellt.

Im Moment sind wir noch dabei die Performance durch mehr Hardware zu verbessern. Ein kleiner Server war dann wohl doch etwas zu optimistisch berechnet. 🙂

Achja, die Werft heißt übrigens dotSource GmbH.

Was ist Newskraft?

  • Regionales Bürgerjournalismusportal
  • Neue Sicht auf 210.000 regionale Blogs & 2.1 Millionen Blogartikel
  • Lokalzeitung aus Blogbeiträgen
  • Community
  • RSS-Reader und RSS-Aggregator

Noch Fragen? Gern liefern wir Antworten.

Dann lasst uns gemeinsam in See stechen…Ahoj!

Newskraft
Newskraft Screenshot
Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Online Marketing Lounge 2007 in Berlin

Gestern nachmittag sind wir zu viert nach Berlin zur Online Marketing Lounge gefahren, um mal die Berliner EBusiness-Szene kennen zu lernen.

Wir waren auf der Veranstaltung Sponsor und waren über ein Slide und einen Aufsteller sichtbar. Es haben sich viele nette Gespräche und Kontakte ergeben und dagewesen zu sein hat sich für uns auf alle Fälle gelohnt.

Heute sind wir natürlich nach Insight-ECommerce und Online Marketing Lounge alle recht platt.

OMLB

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Preisbock-Statistik – Zwischenfazit

preisbock.pngDa unser Woot-Clone ja nun fast ein halbes Jahr online ist möchte ich ein kurzes Zwischenfazit ziehen.

  • Nach insgesamt sehr schwachen ersten Monaten verzeichnen wir seit Anfang September ein spürbares Wachstum der Besucher, in Zahlen ausgedrückt: jeden Monat eine Verdopplung der Besucherzahlen.
  • Viel dazu beigetragen hat vor allem unsere Werbung auf Roberts Blog. Der ursprünglich angestrebte virale Effekt der Preisbocksongs ist bisher weitestgehend ausgeblieben. Unsere diversen anderen Marketingaktionen (z.B. Flyer, Tour de France Aktion, Pressemeldungen) waren jedoch recht erfolgreich.
  • Unsere Conversion liegt bei neuen Besuchern derzeit bei etwa 3%, wobei wir bei Bestandskunden die über Feed/Mail/Online oder Podcast von Angeboten erfahren eine Conversion Rate von deutlich über 10% beobachten können.
  • Insofern sind wir mit den ersten Monaten vom Preisbock nicht zufrieden, sind aber sehr zufrieden mit den zurückliegenden 3 Monaten.

Die verkauften Produkte verteilen sich in folgende Kategorien:
preisbockkategorieverteilung1.jpg

Auffällig dabei ist, dass Lifestyle und Technik etwa gleichverteilt sind. Unerwartet für mich war, dass Küche/Lebensmittel bzw. auch Spielzeug ebenfalls recht gern bei Preisbock gekauft werden.

Unsere Kunden sind, soweit man mangels vollständiger Daten abschätzen kann etwa zwischen 18 und 40 und überwiegend eher sog. junge Erwachsene.

Soweit zum Zwischenfazit, Statistiken der anderen Woots sind hier als Kommentar oder Trackback sehr willkommen.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Wir wollen vom Büfett immer nur die Sahnetorte…

holger weserSo, die Zeit ist für mich gekommen, um Abschied zu nehmen. Mir Zeit für Abschied zu nehmen.

Zu resümieren, zu rekapitulieren, zu reflektieren.

» Alle Veränderungen, sogar die meistersehnten, haben ihre Melancholie. Denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil unserer selbst. Wir müssen einem Leben Lebewohl sagen, bevor wir in ein anderes eintreten können.

(Anatole France 1844 – 1924) «

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...