Jena

Die Redaktion von Handelskraft bloggt aus der Lichtstadt Jena. In den Büros der dotSource ermitteln wir für unsere Leserschaft all das, was die E-Commerce-Branche bewegt. Der Standort Jena ist dafür perfekt geeignet: Die Branche wächst in der Stadt in Ost-Thüringen beständig weiter und auch über einen E-Commerce-Campus wird gesprochen. Die Ernst-Abbe-Fachhochschule bietet einen E-Commerce-Studiengang an und Intershop hat im Jentower seinen Firmenhauptsitz. Durch die über 20.000 Studenten ist Jena nicht nur ein innovativer Wirtschaftsstandort, sondern auch eine junge, lebenswerte Stadt.

Kategoriesuche

Co(rona)-Working-Space – Meetings, Milchreis, Masterplan [Teil 1]

Corona Working Space Meetings
 
Ab ins Homeoffice
hieß es letzte Woche auch bei uns. Was das tatsächlich für uns bedeutet, möchten wir ab heute jede Woche gern mit euch teilen. Ob (Groß)Familie oder Single, Student oder Geschäftsführer – jeder (er)lebt seit einer Woche New Work 2.0.

Küchen- werden zu Arbeitstischen, Wohnzimmer zu Coworking-Spaces und Kochtöpfe zu Laptop-Erhöhungen. Der ein oder andere findet sich vielleicht in den chaotischen Family-Office-Szenarien oder aber der plötzlichen Isolation und: Wie damit umgehen? Den Anfang macht heute Sam: dotSource Marketer, unser Head of Visuals, verheiratet, zwei Kinder.

Zum Beitrag
(27 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Prevention is better than (no) cure – In jeder Krise steckt eine Chance [Video]

prevention cure krise digitale chance
Quelle: iStock

In Zeiten wie diesen ist Homeoffice weit mehr als ein Privileg oder New-Work-Basic. Remote von zu Hause aus zu arbeiten ist Prävention, Schutz und aktuell die vernünftige Alternative. Die Sicherheit aller hat absolute Prio. In Panik verfallen sollten wir, nach wie vor, nicht. Dennoch sollte jeder verantwortungsvoll mit dem Thema – ihr wisst, worum es geht – umgehen, sein Bewusstsein schärfen, empfohlene Maßnahmen ernst nehmen und umsetzen. Das fängt beim Händewaschen und Elbow-Kicks statt Händeschütteln an, geht über Auto statt Bahn oder gar kompletten Reiseverzicht und reicht eben bis Homeoffice statt Agenturbüro.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Erfolg kommt nicht nur vom Dabeisein, sondern vom Aktiv-Mitmachen-Wollen« – HKK20 Speaker Christine Roßkothen [Interview]

Erfolg HKK20 Speaker Christine Roßkothen Interview
Jetzt für die Handelskraft Online Edition 2020 anmelden!

Um digital erfolgreich zu sein, braucht es mehr als einen schicken Onlineshop. Besonders in großen multinationalen Unternehmen ist das Festlegen und Umsetzen von Marketingmaßnahmen jedoch komplex. Wie man es schafft, auch mit einem kleinen Team, digitale Denkweisen, Tools und Vorgehen in den operativen Alltag zu integrieren, zeigt Christine Roßkothen in ihrer Session »Internationales B2B-Digitalmarketing bei TROX: Von der Strategie zur Praxis« am 19. März auf der Handelskraft Konferenz 2020 Online Edition.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI im Koffeinrausch – So viel Potenzial steckt in Kaffeeautomaten-Ideen

KI im Einsatz an der Kaffeemaschine
Quelle: dotSource

Seit einigen Jahren greift der digitale Wandel immer stärker in den Arbeitsalltag ein. Teams werden durch automatisierte Vorgänge unterstützt, neue Berufsfelder, Geschäftsmodelle und innovative Technologien entstehen. Dabei hält sich kaum ein Trend derart hartnäckig, wie: Künstliche Intelligenz.

Doch wenn es um KI geht, stellen sich viele Unternehmen die Frage: »Wie nutze ich eigentlich KI, um mein Business voranzubringen?« Als Digitalagentur spielt das Thema KI bei uns seit Jahren eine tragende Rolle. Doch auch wir hatten zu Beginn viele Fragen: Wie fangen wir an? Was wollen wir für wen erreichen? Welcher Ansatz ist der richtige?

Wie aus solchen Fragen, Ideen, eine eigene Workgroup, Prototypen und Projekte werden und welches Potenzial darin steckt, möchten wir euch in diesem Artikel zeigen.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Safe and Sound – Digitale Intelligenz ist keine Frage der Location, eure Gesundheit schon! #HK20STR findet online statt

safe and sound Digitale Intelligenz online edition
Jetzt Ticket für die Handelskraft 2020 Online Edition sichern!

Digital Business is People Business. Wir sagen es ja immer wieder. Und weil wir das auch so meinen, tun wir alles dafür, um unsere People – unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner, Speaker und Handelskraft Teilnehmer nicht nur glücklich zu machen, sondern – in Zeiten wie diesen – auch fit zu halten und zwar im doppelten Sinne des Wortes. Wir haben euch den Trainingsplan für Digitale Intelligenz versprochen und den bekommt ihr auch. Safe and Sound in der Handelskraft 2020 Online Edition!

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Together is better – Wie dotSource zum 300. !!! Mitarbeiter kam

together dotsource 300 Mitarbeiter
dotSource feiert den 300. Mitarbeiter!

Neues Jahrzehnt, Schaltjahr, Benchmark für etliche Forecasts: 2020 ist schon was Besonderes. Auch für uns. Und dabei haben die neuen 20iger doch gerade erst angefangen. Gerade erst reingerutscht, Agenturgeburtstag gefeiert und schon ist wieder März. Handelskraft Monat. Unglaublich. Aber nicht nur das Konferenz-Jubiläum in Stuttgart macht den März 2020 für uns so besonders, sondern auch diese Zahlenkombi: 2020 – 300 – 30. Ihr erinnert euch vielleicht 😉 Denn es ist so weit. Ganz offiziell. Erstes Ziel erreicht: 300 Mitarbeiter in 2020. Whoop whoop!

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
post ratings loaderLoading...

Highlights im Winter: Kein Schnee, dafür umso mehr Content

Highlights im Winter
Quelle: unsplash

Mit der Premiere der »B2B Digital Masters Convention«, dem Abräumen des »i-work Business Award«, dem Andruck des Trendbuch 2020 und viel Vorarbeit für das kommende Jahr, haben wir in den letzten beiden Monaten des Jahres 2019 nochmal alles gegeben. Und auch im ersten Monat des neuen Jahrzehnts hatten wir schon viel vor. Es war zwar immernoch noch kein Schnee in Sicht, dafür aber Geburtstag über Geburtstag und welche Trends uns 2020 erwarten.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Journey to Jupiter: dotSource läutet die neuen Zwanziger mit großer Party und noch größeren Zielen ein [Video]

Journey to Jupiter dotSource Geburtstagsparty
dotSource feiert 14 Jahre Erfolg im Digital Business

Work hard, party hard(er). Wer Großes leistet, hat sich auch große Parties verdient. So geschehen am 17. Januar. Gemeinsam mit vielen Gästen, Mitarbeitern – ehemaligen, aktuellen, neuen – Freunden, Familien, Branchenkollegen, Partnern und Vertretern aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik stießen wir auf 14 Jahre dotSource an, tolle Reden, Gespräche, Geschenke und eine legendäre Partynacht inklusive.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

International, familiär, erfolgreich – dotSource gewinnt den »i-work Business Award« 2019 [In eigener Sache]

international familiär erfolgreich i-work Business Award 2019
Cecilia-Maria Lang und Christian Grötsch in der Villa Rosenthal, Jena

Awards gibt es viele. Jeder einzelne hat seine Berechtigung und immer ist man stolz wie Bolle, wenn man zu den glücklichen Gewinnern gehört. Klar, ist es genial, wenn man Agency of the Year wird oder Kunden Top-Auszeichnungen im Digital Business abräumen. Das motiviert und bestärkt in den Visionen und Missionen, macht mächtig stolz und Lust auf mehr 😉 Noch eine Schippe drauf setzen dann Awards, bei denen es um die Soft-Skills geht – um das Miteinander und die Gesichter hinter den Kulissen. So, wie der »i-work Business Award«. Umso mehr freuen wir uns, dass wir diesen ehrenvollen Preis gestern mit nach Hause nehmen durften. Danke an die JenaWirtschaft und die Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Zum Beitrag
(14 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Personalisierung über den Wolken: De Gruyter hebt mit der Salesforce Multi-Cloud Kundenerfahrungen auf ein neues Level

Personalisierung De Gruyter Salesforce Multi-Cloud
Die Projektteams von De Gruyter und dotSource bei der Releaseparty auf der Jenaer Dachterrasse

Ohne Personalisierung geht’s nicht mehr! Viele Unternehmen haben mittlerweile verstanden, dass sie ihren Kunden mehr bieten müssen als einen schnöden Webshop mit Standard-Produktbildern und holprigen Beschreibungen, die nur der Suchmaschine, nicht aber dem Kunden das Lesen erleichtern.

Werden dann auch noch Bestellungen erschwert, weil Formulare nicht korrekt eingerichtet wurden oder bei Rückfragen keine Kontaktmöglichkeit zu finden ist, wird es unwahrscheinlich, dass der Kunde wiederkommt.

Was muss also getan werden, um eine rundum gelungene User Experience zu bieten? Personalisierung darf nicht nur Buzzword sein, sondern muss gelebt werden. Sie ist das Fundament für die erfolgreiche Gestaltung digitaler Kundenbeziehungen. Heute zeigen wir euch, wie aus dieser Theorie bei unserem Kunden De Gruyter Business Praxis wurde.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...