Krisensichere Tiefkühlkost? – Matthias van der Donk heute im Talk

Digital Business Talk
Quelle: dotSource

Was haben die Pizza Diavolo, Schokoladeneis Zartbitter und das Fischfilet Müllerin Art miteinander gemeinsam? Richtig, es gibt sie tiefgefroren. Und was noch? Corona kann ihnen nichts anhaben. Oder doch? Finden wir es heraus: Im heutigen Digital. Business. Talk. dreht sich alles um die Krisensicherheit von Tiefkühlprodukten.


Krisensicherer Talk für zu Hause

Wir freuen uns sehr, Matthias van der Donk im heutigen Afterwork Talk begrüßen zu dürfen. Matthias ist Bereichsleiter Corporate Marketing, Communications & Strategy bei bofrost und wird mit Host und Moderator Oliver Kling darüber reden, wie sich die Corona-Krise auf die Tiefkühlbranche und die daraus veränderten Konsumverhalten ausgewirkt hat. Außerdem sprechen die beiden darüber, was das besondere an bofrost ist und wie sie sich von anderen Supermarkt-Lieferdiensten abheben.

Der Talk wird auch hier wieder per Zoom-Konferenz live übertragen. Ihr könnt wieder eure Fragen stellen, mitdiskutieren oder einfach nur zuhören. Im Anschluss daran wird das Gespräch auch wieder als Podcast auf Spotify, iTunes und SoundCloud veröffentlicht. Wie und wo ihr euch wieder live beteiligen könnt?

Ganz easy. Einfach hier klicken und ohne Anmeldung per Zoom-Meeting teilnehmen.

Unser Afterwork Talk wäre jedoch nicht der Afterwork Talk, wenn unser Gast nicht auch seine Getränkeempfehlung mit auf den Weg geben würde. Die Empfehlung von Matthias ist ein absoluter Klassiker und hat obendrein noch weniger Kalorien als eine Banane:

Gin Tonic

Gin (4cl)
Eiswürfel (3-4)
Tonic-Water (250ml)
Eine Scheibe Zitrone, Limette oder Gurke (je nach Gusto)

(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Schreibe einen Kommentar