Alibaba bekämpft Fake-Produkte mit Big-Data-Analytics [5 Lesetipps]

Das Internet ist ein freier Kanal. Das bedeutet jedoch nicht, dass alles erlaubt ist. Über Jahre hinweg haben die größten E-Commerce-Plattformen der Welt (Amazon und Alibaba) weggeschaut, wenn sich die Diskussion um Fälschungen erhob. Damit untergruben sie die Reputation von Onlinehändlern und gefährdeten die Existenz vieler ehrlicher Unternehmen. Diese Tendenz hat sich jedoch radikal verändert. … weiterlesen “Alibaba bekämpft Fake-Produkte mit Big-Data-Analytics [5 Lesetipps]”

E-Commerce-Vertriebskanäle als Hersteller: Der Marktplatz | Teil 2

Nichts scheint im Moment für so viel Zündstoff im E-Commerce zu sorgen wie die Frage danach, auf welchem Weg Hersteller und Fachhändler im B2B den Weg in den Onlinehandel finden können. Nach planlosen Jahren oft verzweifelter Digitalisierungsversuche, war Ende 2016 ein Zeitpunkt des Kommens (Wucato, Amazon Business) und Gehens (Procato). Nun steht die Frage im … weiterlesen “E-Commerce-Vertriebskanäle als Hersteller: Der Marktplatz | Teil 2”

Gartner: Die wichtigsten strategischen Tech-Trends für 2017 [5 Lesetipps]

Ein neues Jahr bedeutet auch immer neue Ziele, Strategien und Projekte. Mobile hat sich für eine wachsende Zahl an Menschen weg vom Trend hin zu einem natürlichen Zustand und für Unternehmen sogar zu einem Muss entwickelt. Um sich im Rennen um Innovation an die Spitze zu setzen, bestehen die größten Herausforderungen für Unternehmen daher einerseits … weiterlesen “Gartner: Die wichtigsten strategischen Tech-Trends für 2017 [5 Lesetipps]”

Online-Marktplätze für B2B: Kopflos in die Digitalisierung?!

Mit Amazon Business will der Onlinehändler erneut eine Erfolgsstory schreiben. Nachdem man mit dem alles einsaugenden Monster Prime diverse aufgekaufte Dienste verschlungen und die B2C-Weide größtenteils abgegrast hat, widmet man sich nun also dem deutschen B2B-Markt. Zum Start des Dienstes verkaufen immerhin schon 45.000 Händler über 100 Millionen Produkte – beeindruckend.   Beeindruckend ist auch, … weiterlesen “Online-Marktplätze für B2B: Kopflos in die Digitalisierung?!”

5 Dinge, die Onlinehändler von der Gaming-Branche lernen können

Das Thema “Gaming” erzeugt schon lange keine Assoziationen mehr mit kellerbleichen Teenagern, deren soziale Kompetenz gegen Null geht – nein! Heutzutage spielt jeder irgendwas. Entwicklungen innerhalb der Gaming-Branche gab es in den vergangenen Jahren viele: Mobile Gaming, Virtual/Augmented Reality, eSports, Streaming (Twitch und Co.) oder Let’s Plays.   Was hat das aber mit E-Commerce zu … weiterlesen “5 Dinge, die Onlinehändler von der Gaming-Branche lernen können”

Die größten Herausforderungen der Omnichannel-Ära

Im digitalen Leben besitzt der Durchschnittsverbraucher 7,2 Endgeräte und nutzt 3 davon täglich. Folglich ist auch die Customer-Journey komplexer und flexibler als im analogen Zeitalter. Es gibt zahlreiche Kanäle und daher auch mehr Daten zu analysieren sowie mehr Touchpoints, über die Unternehmen mit ihren Kunden interagieren können.   Doch dieses vielversprechende Szenario bringt auch eine … weiterlesen “Die größten Herausforderungen der Omnichannel-Ära”

SEA: Google AdWords setzt auf Mobile-First-Erlebnisse

Mobile etabliert sich zunehmend im digitalen Leben und wird für aktuelle Online-Marketing-Strategien entscheidend. Um auf diese Realität zu reagieren, hat Google diverse Ankündigungen gemacht, deren gemeinsamer Nenner in der Stärkung von Mobile-First-Innovationen besteht. Worauf richtet der Suchmaschinen-Marktführer seinen Blick diesmal?   Auf SEA! Mit dem Launch der neusten Version des Google AdWords Editors (11.6) letzte … weiterlesen “SEA: Google AdWords setzt auf Mobile-First-Erlebnisse”

Was sind die neuen Tech-Trends? Gartner hat die Antwort! [5 Lesetipps]

Jedes Jahr aufs Neue veröffentlicht IT-Marktforschungsunternehmen Gartner seinen “Hyper Cycle”, in dem der Status jedes Technologie-Trends unter die Lupe genommen wird. Haben irgendwelche von ihnen bereits die Produktivphase erreicht? Werden einige der aufkommenden Technologien in weniger als zwei Jahren zum Mainstream? Habt ihr schon von den Impulsgebern 4D-Druck oder Human Augmentation gehört?

Der Cross-Border-Onlinehandel ist noch immer ein offenes Thema [5 Lesetipps]

Obwohl das Internet viele Möglichkeiten für beide – Unternehmen und Verbraucher – bereithält, kaufen nur 15 Prozent der Kunden online in anderen EU-Ländern ein und nur 8 Prozent der Firmen verkaufen grenzübergreifend. Was sind die Gründe dafür?   Laut dem Flash Eurobarometer “Companies engaged in online activities” (2015), meinten 51 Prozent der Unternehmen, die online … weiterlesen “Der Cross-Border-Onlinehandel ist noch immer ein offenes Thema [5 Lesetipps]”