Der Cross-Border-Onlinehandel ist noch immer ein offenes Thema [5 Lesetipps]

Obwohl das Internet viele Möglichkeiten für beide – Unternehmen und Verbraucher – bereithält, kaufen nur 15 Prozent der Kunden online in anderen EU-Ländern ein und nur 8 Prozent der Firmen verkaufen grenzübergreifend. Was sind die Gründe dafür?   Laut dem Flash Eurobarometer “Companies engaged in online activities” (2015), meinten 51 Prozent der Unternehmen, die online … weiterlesen “Der Cross-Border-Onlinehandel ist noch immer ein offenes Thema [5 Lesetipps]”

Mobile Momente schaffen, um vernetzte Reisende zu gewinnen

Das Smartphone ist zur Erweiterung des menschlichen Körpers geworden. Es reist permanent mit uns umher. Egal, wo es hingeht, für das Smartphone findet sich immer Platz: in der Hosentasche, in der Handtasche oder eben in der Hand. Deshalb wird das Smartphone zum essenziellen Reise-Gefährten, wenn wir in den Urlaub fahren. Der gesamte Kundenlebenszyklus wird durch … weiterlesen “Mobile Momente schaffen, um vernetzte Reisende zu gewinnen”

Wie modernisiert man Systemlandschaften im E-Commerce?

Eines der schönsten Worte im interaktiven Handel, ist der Begriff der Systemlandschaft. Wie vor einem Bergpanorama hält man andächtig inne. Egal, ob schroffe Anhänge oder unverrückbare steinerne Strukturen mit wenigen Gipfeln. Täler und Höhlen mit vereinzelten Hütten und schier unüberwindbaren Schluchten dazwischen. Bergmassive, die das Wetter und somit den Ernteerfolg ganzer Regionen bestimmen. Eine ähnliche Faszination und Bildsprache lässt sich auch auf IT-Systeme und eben ihre Verzahnung als Landschaft sowie den darunter verborgenen Geschäftsprozessen anwenden. Dann halten IT und Business-Consultants für gewöhnlich andächtig inne. Eine weitere Parallele, wenn auch bewusst überspitzt: Wie in der Geologie haben auch manche Systemlandschaften von Händlern und Herstellern die Eigenschaft sich nur langsam – gefühlt über Millionen von Jahren – zu verändern. Doch es geht auch anders.

Digitalisierung der Versicherungslandschaft [5 Lesetipps]

Versicherungen sind einer der altmodischsten, analogsten Kundenservices, die es gibt. Versicherungsunternehmen investieren viel Geld in Werbung; dennoch ist die Kundenzufriedenheit häufig sehr gering. Digital ist die Zukunft und die Customer-Experience steht im Zentrum der digitalen Transformation. Vernetzte Geräte, Big-Data und intelligente Automatisierung gestalten den Wandel zu profitableren Geschäftsmodellen; sie geben Investoren und Unternehmern mehr Anlass, … weiterlesen “Digitalisierung der Versicherungslandschaft [5 Lesetipps]”

Ein Blick in die Kristallkugel – Die Handelskraft-Highlights im März/April

Wir stehen kurz vorm Beginn der zweiten Jahreshälfte. Wir haben Mäntel und Stiefel gegen Shorts und Flip-Flops eingetauscht. Die Pflanzenwelt erblüht und die Sonne wird zum Dauergast. Unsere Leser haben besonderes Interesse an den Whitepaper-Auszügen gezeigt. Tatsächlich waren wir im ersten Teil des Jahres sehr aktiv und vor allem technisch unterwegs – vielleicht aufgrund des … weiterlesen “Ein Blick in die Kristallkugel – Die Handelskraft-Highlights im März/April”

EVENT-TIPP: CONNEXPO TOOLS am 15. & 16.06.2016

Die Gegenwart ist digital. Erfolgreiche Unternehmen stellen sich dieser Herausforderung, indem sie ihre digitale Transformation durch die Nutzung innovativer Lösungen vorantreiben. Jeder Bereich des Unternehmens unterliegt dem Einfluss des digitalen Wandels. Deshalb ist es essenziell, sich für die Tools und Strukturen zu entscheiden, die am besten zu den jeweiligen Bedürfnissen passen. In diesem Kontext findet … weiterlesen “EVENT-TIPP: CONNEXPO TOOLS am 15. & 16.06.2016”

„Man muss E-Commerce überhaupt erst einmal denken lernen“- Interview mit Martin Groß-Albenhausen von bevh

Unsere Gesellschaft entwickelt sich rasend schnell. Für Unternehmen heißt das über kurz oder lang, dass sie dem Innovationsdruck durch Onlinehandel und Digitalisierung gerecht werden müssen, um erfolgreich zu sein. Die heutigen Herausforderungen erfordern fähiges Personal, das in der Lage ist alte Strukturen und Prozesse aufzubrechen und durch intelligente, digitale Lösungen zu ersetzen. Darum erfreuen sich … weiterlesen “„Man muss E-Commerce überhaupt erst einmal denken lernen“- Interview mit Martin Groß-Albenhausen von bevh”

Achtung: “Chatbots” könnten das soziale Okösystem revolutionieren

Die zunehmende Bedeutung des Mobile-Commerce versetzt Social-Media-Kanäle in eine relevantere Position in den Marketing- und Sales-Strategien jedes Händlers. Der Kunde ist König in diesem digitalen Panorama, in dem sich Personalisierung, Curated-Shopping-Erlebnisse, Dash Buttons und Unmittelbarkeit zusammenschließen und den Terminus „Instant Commerce“ als eine der Säulen der aktuellen Social-Commerce-Trends entstehen lassen. Was kommt als nächstes? Der … weiterlesen “Achtung: “Chatbots” könnten das soziale Okösystem revolutionieren”

Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Wo bleibt die Vision?

In der fünften Auflage der gemeinsamen Studie des ECC Köln und dotSource wurde jüngst das Musikhaus Thomann als Nummer 1 der Top-Online-Shops ermittelt, gefolgt von Amazon. Ziel der Untersuchung war es Best-Practices und Gründe für den Shop-Erfolg zu identifizieren. Was können andere Shopbetreiber davon lernen und wie kann man sich heute noch differenzieren? Bewertet wurden … weiterlesen “Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Wo bleibt die Vision?”

Instagram: Die Macht der Insta-Bilder, Lifestyles zu verkaufen und die Markenbindung zu steigern

Instagram hat sich von einer einfachen Foto-Sharing-App unter Freunden zu einer globalen Community von Verbrauchern und Brands gemausert. In den letzten zwei Jahren ist die Plattform rasend schnell gewachsen; die Anzahl der Mitglieder übersteigt inzwischen 400 Millionen und die hochwertigsten Brands investieren verstärkt in die Nutzung dieses einflussreiche Social-Engagement-Tool. Das Sprichwort “Ein Bild sagt mehr … weiterlesen “Instagram: Die Macht der Insta-Bilder, Lifestyles zu verkaufen und die Markenbindung zu steigern”