Inspiration to take away – Der Growth Marketing Summit [Recap]

Ob Konferenz oder Summit – die Events im E-Commerce werben mit einer Vielzahl an Themen, einer großen Auswahl an Top-Speakern und Möglichkeiten zum Netzwerken. Ob sich die großen Ankündigungen dann bewahrheiten, merkt man als Aussteller, Referent oder Besucher erst, wenn man vor Ort war.   Ein Lob an die Veranstalter, denen es gelingt, ihre eigene … weiterlesen “Inspiration to take away – Der Growth Marketing Summit [Recap]”

Mit starker User-Expericence zum Aufstieg: Der Landwirt dankt

Erfolg haben nicht nur Apple, Amazon, Google & Co: Auch kleinere Unternehmen erobern mit innovativen Designlösungen immer wieder Märkte. Zum Beispiel gelingt es dem Traditionsunternehmen BayWa mit qualitativ hochwertigem UX-Design, Landwirte an sich zu binden.

Neues Whitepaper: »User-Experience-Design«

Menschen urteilen schnell: 50 Millisekunden entscheiden darüber, ob ein Webauftritt gefällt oder nicht. Diese Sekundenbruchteile bestimmen somit auch, ob Nutzer sich für einen Newsletter anmelden oder gar einen Kauf tätigen. Gutes Webdesign ist seit Jahren eines der Kerngeschäfte von UX-Designern. Sie sind es, die unsere Vorlieben kennen und erkennen, die Webseiten so gestalten, dass wir … weiterlesen “Neues Whitepaper: »User-Experience-Design«”

Bildung grenzenlos – Digitalisierung für Groß und Klein

Was willst du mal werden, wenn du groß bist? Jeder von uns hat diese Frage schon mindestens einmal im Leben gehört. Nicht selten gibt es im Laufe der Jahre darauf auch mehr als eine Antwort. Während man im Kindergarten noch von einer Zukunft als Cowboy oder Prinzessin träumt, werden die beruflichen Ziele mit zunehmendem Alter … weiterlesen “Bildung grenzenlos – Digitalisierung für Groß und Klein”

Netzfund: Ein Facelift zum 10. Geburtstag

Über Google wird ja immer viel diskutiert. In den letzten Wochen stand der Online-Gigant auch bei uns im Fokus, denn Google feierte am 04. September 2018 seinen 20. Geburtstag. Auch der beliebte Browser: Chrome, der bereits 70 veröffentlichte Versionen zählt, verdient aus unserer Sicht einen gebührenden Rückblick.

Mit Best-Age zum Best-Sales

Immer mehr Senioren digitalisieren ihr Leben. Während die einen noch die ersten Gehversuche im Neuland unternehmen, sind andere schon ein paar Schritte weiter: »Alexa, wie wird heute das Wetter?« gehört für einige schon zur täglichen Morgen-Ritual. Auch im E-Commerce sieht es nicht anders aus. Aber die Zielgruppe Best-Age fällt in der hippen Onlinewelt oft hinten … weiterlesen “Mit Best-Age zum Best-Sales”

20 Jahre Google: Die Hosentaschen-Revolution

Sechs, sieben Jahre ist es her, dass vor allem die ältere Generation über auf kleine elektronische Geräte starrende Menschen in U-Bahnen, Straßen und Cafés verwundert reagierte. Was machen die da? Und wieso lesen die keine Zeitung oder ein Buch, sondern bewegen ihren Daumen im immer gleichen Rhythmus über einen Display? Das Smartphone stellt für die … weiterlesen “20 Jahre Google: Die Hosentaschen-Revolution”

20 Jahre Google: Nie wieder Social Media

Instagram, Facebook und Twitter sind die in der westlichen Hemisphäre wohl am bekanntesten sozialen Netzwerke. Facebook zählt trotz Datenskandal weiterhin 2,34 Milliarden aktive Nutzer. Social Media ist damit ein Phänomen, dass das World Wide Web auf dem heutigen Stand stark beeinflusst und weiterhin beeinflussen wird.   Das dachte sich auch Google um das Jahr 2010: … weiterlesen “20 Jahre Google: Nie wieder Social Media”

20 Jahre Google: Die Entdeckung der Welt

1492: Ein Truppe Seefahrer unter Christoph Kolumbus erreicht eine Insel der Bahamas und entdeckt damit unverhofft einen neuen Kontinent. Unbeabsichtigt, denn eigentlich wollte man einen Seeweg nach Indien finden – man hatte sich schlicht verfahren. Ein Irrtum, der schließlich zur Kolonialisierung Amerikas führt und einen Epochenwandel einleitet. Aber auch ein Irrtum, der sich heute nur … weiterlesen “20 Jahre Google: Die Entdeckung der Welt”

10 Jahre AirBnB: Von der Luftmatratze zum Luxusloft [5 Lesetipps]

Brian Chesky und Joe Gebbia sind heute vielfache Millionäre, aber vor zehn Jahren, hatten die beiden Schwierigkeiten, ihre Miete in San Francisco zu bezahlen. Das brachte sie im Sommer 2008 auf eine Idee: Sie würden Luftmatratzen-Schlafplätze in ihrer Wohnung vermieten und Frühstück anbieten – im englischen Air Bed and Breakfast genannt. Wenige Wochen später wurde … weiterlesen “10 Jahre AirBnB: Von der Luftmatratze zum Luxusloft [5 Lesetipps]”