Wie Sprachassistenten unser Arbeitsleben vereinfachen [5 Lesetipps]

Mund und Code
Quelle: pixabay

Benötige ich morgen einen Regenschirm? Füge bitte Buttermilch auf meine Einkaufsliste. Spiele die neuste Folge Haus des Geldes auf meinem Fernseher. In Millionen von Haushalten sind diese Fragen und Aufforderungen bereits vollständig im Alltag integriert und werden mehr oder weniger zuverlässig von digitalen Sprachassistenten sofort beantwortet. Doch wie schaut die Lage eigentlich im Büro aus? Sind wir bereit, unsere Finger still zu halten und unsere Stimme für uns arbeiten zu lassen?

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

»E-Commerce wird leise – warum erfolgreiches E-Business kein Shopsystem mehr braucht« [Webinar]

Jetzt kostenlos anmelden!
Jetzt kostenlos anmelden!
Nicht einmal 30 Jahre ist es her, da revolutionierten Garagen-Ideen die Art und Weise, wie und vor allem wo wir einkaufen. »Alles nur einen Klick entfernt« war das Motto einer neuen aufregenden Ära. Doch die lauten Zeiten sind vorbei. Das Internet ist inzwischen kein Paralleluniversum der ungeahnten Möglichkeiten mehr, welches wir hin und wieder betreten und E-Commerce nicht mehr das aufregende Abenteuer, das einer bunt flimmernden Plattform bedarf, damit auch der letzte Nutzer begreift, dass er tatsächlich da ist – in den Weiten des Internets. Hier sind wird längst heimisch.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Voice Search: Hype oder Realität? [5 Lesetipps]

kommunikation, sprechen, stimme, suche, dose, mund
Quelle: pexels.com

Voice Search ist derzeit das Trendthema. Studien und Umfragen überfluten die Medien mit Unmengen von Daten zu Verbreitung und Marktakzeptanz von Voice Search. Diese Daten prognostizieren eine Zukunft, in der die Stimme das Hauptinterface (gegenüber dem Bildschirm) für jede Tätigkeit sein wird. Es ist die Rede von einer SEO-Revolution, die eine Hysterie unter SEO-Managern ausgelöst hat (aber keine Panik!).

Noch sind wir nicht an dem Punkt, an dem wir nur noch Sprachbefehle geben, um nach Informationen zu suchen oder Waren aller Art zu bestellen. Das liegt, unter anderem, daran:

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wie sieht die Zukunft der Sprachassistenten aus? [5 Lesetipps]

Quelle: Photo by Andres Urena on Unsplash
Quelle: Photo by Andres Urena on Unsplash
2017 war das Jahr der Verbreitung der smarten Lautsprecher und ihrer digitalen Sprachassistenten unter den Verbrauchern. Unternehmen sollten 2018 ihr Serviceangebot ausweiten und für smarte Geräte optimieren, dadurch ergeben sich für sie mehr Möglichkeiten der Monetisierung der Plattformen.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Google-Walmart: Den Einkauf per Stimme tätigen – Amazon ist nicht allein! [5 Lesetipps]

Quelle: ©chombosan - Fotolia
Quelle: ©chombosan – Fotolia
Google nimmt den Einkauf via Stimme komplett ernst und möchte schnell von seinen Vorteilen profitieren, um den Spitzenreiter Amazon in die Enge zu treiben. Daher ist der Internet-Riese eine vielversprechende Kooperation mit Walmart eingegangen, einem der größten Lebensmittelkonzerne in den USA. Wird somit das Voice-Shopping an Akzeptanz gewinnen?

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Amazon Prime Day – welche Strategie steckt dahinter und wie können Händler profitieren?

Amazon Prime Day 2017
Quelle: Screenshot Amazon.de

Heute um 18 Uhr startet mittlerweile der dritte alljährliche Prime Day auf Amazon. Prime-Kunden können hier einen ganzen Tag lang Produkte aus dem umfangreichen Amazon-Angebot zu Schnäppchen-Preisen erhalten. Neue Angebote gibt es alle 5 Minuten.

Im letzten Jahr hat der Prime Day alle bisherigen Verkaufsrekorde gebrochen, sogar die des Cyber-Monday und Black-Friday. Über 7 Millionen Artikel wurden innerhalb eines Tages verkauft, damit ging der 12.07.2016 als erfolgreichster Tag in die Amazon-Geschichte ein.

Doch die Zahlen sollen in diesem Jahr noch getoppt werden. Deshalb hat Amazon den Prime Day wohl auch auf 30 Stunden ausgeweitet (vorher waren es 24). Welche Strategie Amazon damit verfolgt ist klar – auch noch den letzten Online-Shopper in seinen Bann zu ziehen. Aber wie gelingt es dem Marktplatz und was können andere Onlineshops von Amazons Strategie lernen?

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kennenlernen mit Alexa: Der lange Weg zu Akzeptanz und Verständnis |Teil 2

Quelle: Amazon
Quelle: Amazon
Begeisterung, Unterhaltung und Unsinn beschreiben unsere ersten Eindrücke im Umgang mit Alexa, Amazons sprachgesteuertem KI-Assistenten in Amazon Echo und Echo Dot, am besten.
 
Nachdem wir uns vergangene Woche mit den operativen Elementen beschäftigt haben, stehen nun Alexas Kommunikations- und Selbstlernfähigkeiten auf dem Prüfstand. Wie smart ist Alexa? Lernt sie aus Fehlern? Ist die Kommunikation mit ihr natürlich und nahtlos?

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

4 Trends, die über Mobile hinausgehen [5 Lesetipps]

Quelle: Dino Quinzani & pexels.com (bearbeitet von dotSource)
Quelle: Dino Quinzani & pexels.com (bearbeitet von dotSource)
Beim diesjährigen Mobile World Congress waren vergangene Woche in Barcelona wieder die neusten Mobile-Trends Thema. Obwohl es diesmal weder besonders viele herausragende Präsentationen technischer Spielereien noch extrem prominente Besucher gab, kann man sagen, dass Mobile das Verbindungselement ist, das Spitzentechnologien zusammenbringt, um neue Ökosysteme wie das vernetzte Auto entstehen zu lassen.
 
In Kombination mit der besseren Qualität von Internetverbindungen resultiert die Nutzung von Smartphones als ständigen Begleitern in einer Multiscreen-Welt: Laut einer von Google vorgestellten Studie geben 24 Prozent der Verbraucher an, dass sie für gewöhnlich über drei Geräte (Smartphone, Tablet und Laptop oder PC) auf das Internet zugreifen.
 
So zeigt sich, dass Mobile digitale Reife erreicht. Über dieses Fazit hinaus gab das weltweit größte Treffen der Mobile-Branche einen Einblick in die wichtigsten Trends des Jahres.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kennenlernen mit Alexa: Aus Faszination wird Normalität | Teil 1

Quelle: Amazon
Quelle: Amazon
Schneller als geplant hat der smarte Assistent Amazon Echo die Testphase hinter sich gelassen und ist nun seit zwei Wochen für deutsche Kunden auf dem Marktplatz erhältlich. Unsere Redaktion hat sich beeilt, ein eigenes Exemplar zu bestellen und für ein paar Tage auszuprobieren. Wir waren mehr als neugierig darauf, mit einem virtuellen Assistenten zu sprechen und herumzuexperimentieren. Während wir auf die Ankunft des Pakets warteten, kamen unweigerlich zahlreiche Fragen auf: Wie nützlich und spontan würde Alexa sein? Könnte sie Teil unserer Familie werden? Würde die Konversation mit ihr flüssig und natürlich sein?
 
Es ist kein Wunder, dass Menschen auch heute noch angesichts der Möglichkeit, mit Maschinen zu kommunizieren und proaktiv zu interagieren, nichts als Faszination verspüren. Das Aufkommen von Sprachsuch-Funktionalitäten (OK Google) und jüngst auch die Verbreitung von virtuellen Assistenten wie Amazon Echo, Google Home oder Siri könnten allerdings dazu beitragen, diese Wahrnehmung zu verändern. Doch wie weit ist der Weg noch, bis das zur Normalität wird?
 
In unserer zweiteiligen Artikelreihe über Alexa werden wir diesen Fragen auf den Grund gehen.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Spitzt die Ohren – Jetzt kommt Audio-Content-Marketing! [5 Lesetipps]

Quelle: pexels.com
Quelle: pexels.com
Die Verbreitung digitaler Hausassistenten wie Amazon Echo und Google Home in Verbindung mit anderen Anwendungen des Internet of Things, wie smarten Autos und Chatbots, macht die Stimme zum Interface der nächsten Generation. Gartner prognostiziert, dass 30 Prozent der Browser-Sitzungen bis 2020 bildschirmlos sein werden. Für Audio-Content-Marketing ergeben sich dadurch völlig neue Dimensionen.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...