Das Interesse an Blockchain wächst weiter [5 Lesetipps]

blockchain, technologie, dezentral, network
Quelle: pixabay

Die Blockchain-Technologie gewinnt zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Finanzdienstleister, Unternehmen und Regierungen interessieren sich dafür und einige beginnen sogar, diese Technologie – jenseits von Bitcoins – einzusetzen.

Auch wenn die Technologie ein enormes Potential birgt und die Zahl an Blockchain-Start-ups in Deutschland – vor allem in Berlin – boomt, steht die deutsche Wirtschaft dem Einsatz von Blockchain noch sehr zurückhaltend gegenüber. Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom gaben 86 Prozent der befragten Firmen an, noch nicht über sinnvolle Anwendungen im eigenen Unternehmen nachgedacht zu haben.

Das Bundeskabinett möchte bei diesem Thema entschlossen vorangehen und diese Tendenz umkehren.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-commerce EXPO Berlin [Eventtipp]

Quelle: E-Commerce EXPO

Du willst wissen, wie du das Beste aus deinen Online-Aktivitäten rausholen kannst? Bei der führenden E-Commerce-Veranstaltung in Deutschland, der E-Commerce EXPO Berlin am 22. Februar 2019, erfährst du es.
Ob CEOs, Direktoren oder Manager: Das Publikum ist ebenso breit gefächert wie das vielseitige Programm der Messe. Tauche ein, lerne dazu und tausche dich aus, um dein eigenes Angebot an Produkten und Dienstleistungen fit für den Onlinehandel zu machen.

Mehr als 20 Stunden, 40 Keynotes, vier Bühnen und eine erlesene Auswahl an Experten und Branchenkollegen geben dir die Dos and Don’ts für eine erfolgreiche E-Commerce-Strategie mit.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
post ratings loaderLoading...

Gartner: Die wichtigsten strategischen Tech-Trends für 2019

tech, trends, gartner, 2019
Quelle: Gartner

Ein neues Jahr ist auch immer eine Chance, neue Horizonte zu erobern, neue Geschäftsideen umzusetzen und Innovationen voranzutreiben. Um diese Vorsätze zu erfüllen, ist es Pflicht, die neuesten Fortschritte zu kennen und die Technologien, die dahinterstehen, zu beherrschen.

Aus diesem Grund haben wir auf Handelskraft bereits eine Artikelserie veröffentlicht. Dort geben wir euch einen vollständigen Überblick über die wichtigsten Trends 2019 zu: KI, Marketing, Commerce, SEO und Social Media und digitale Plattformen.

Technologie bestimmt alle Bereiche der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft, Trends inklusive. Daher beleuchten wir heute ebenfalls Gartners strategische Tech-Trends für 2019. Die Unternehmen, denen es gelingt, diese in ihre Geschäftsprozesse einzubringen, werden an der Spitze stehen und sich von der Konkurrenz abheben.

Zum Beitrag
(14 Bewertung(en), Schnitt: 4,93 von 5)
post ratings loaderLoading...

Ist die Blockchain das Ende der Produktfälschungen auf Marktplätzen? [5 Lesetipps]

Grafik:thisisbossi
Grafik:thisisbossi

Einer der meistgelesenen Artikel auf Handelskraft ist bis heute „Fälschungen im E-Commerce: Warum verschickt Amazon so viele Plagiate?“. Auch drei Jahre nach der Veröffentlichung ist das Thema hochaktuell. Das war während des ECD18, vergangenen Donnerstag in München, spür- und hörbar.

Ich habe meinen Besuch auf der re:publica18 gecancelt, und stattdessen das ehrenvolle Vergnügen genossen, neben Dr. Armand Farsi und Alexander Graf zwei Panel auf der Hauptbühne des ECD zu moderieren. Im Fokus standen im „Brand Cockpit 2020“ die Zukunft der Marken auf Plattformen sowie Blockchain und Entrepreneurship im Panel „The Customers of Tomorrow“.

Grund genug nach dem Klassentreffen der Plattformen und Plattformmarken auf den aktuellen Zustand des Marktplatzgeschäftes zu blicken und einen Blick in die Zukunft zu wagen.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Sicher dezentral: Die Blockchain und smarte Geschäfte

Notebook, Smartphone und Buch in Ketten
Quelle: pexels

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) EU-weit und ausnahmslos (aber in Teilen wirkungslos) in Kraft. Nutzer sollen so wieder Herr über ihre Daten werden. Was die einen als Meilenstein feiern, nennen andere die größte Katastrophe des 21. Jahrhunderts. Fakt ist, dass Unternehmen sich damit schnell auseinandersetzen müssen, um nicht von empfindlichen Strafen finanziell ruiniert zu werden.

Doch nicht erst seitdem Daten in digitaler Form aufbereitet werden, müssen Organisationen sich mit den Themen Datensicherheit und Datenschutz auseinandersetzen. Die Frage, wo Daten gespeichert werden, ist unternehmensrelevant und kickt Anbieter von Cloud-Lösungen in steter Regelmäßigkeit von den Longlists der Business-Entscheider. Vertraut wird weiter auf die eigene IT im Keller.

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Kryptowährungen – Was steckt wirklich hinter dem Boom? [5 Lesetipps]

Quelle: Pexels.com
Quelle: Pexels.com
Kryptowährungen und die Technologie dahinter, die sogenannte Blockchain, ist seit Monaten in aller Munde. Begriffe wie Bitcoin, Ether, Token, Dezentralisation oder Smart Contracts sind für die Meisten nicht mehr unbekannt. Mittlerweile boomen, sowohl die Anzahl der unterschiedlichen Coins (über 1.400), als auch ihr Börsenwert, der sich in den letzten sechs Monaten vervierfacht hat. Dies führt derzeit zu einer Kryptomanie mit einer ungewissen Zukunft, welche die Spekulationsblase rund um Digitalwährungen füttert.
 
Doch nicht alle stehen diesen Entwicklungen nur positiv gegenüber. Jüngst hat beispielweise der Justizminister in Südkorea angekündigt, dass er den Handel mit Kryptowährungen verbieten wolle. Kurz darauf hat das Finanzministerium dieser Ankündigung allerdings widersprochen. Als Folge daraus sind die Kurse am Freitag um knapp 20 Prozent gefallen.

Quelle: Statista
Quelle: Statista

Dabei stellt sich die Frage, ob das nur ein Hype ist oder der Beginn einer Revolution…

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Gartner: Die wichtigsten strategischen Tech-Trends für 2018

Quelle: Gartner
Quelle: Gartner

Ein neues Jahr bedeutet eine Chance neue Horizonte zu erobern und neue Ideen für innovative Projekte umzusetzen. Auf diesem Weg zum Erfolg ist es allerdings wichtig den Hintergrund der Digitalisierung unserer Welt zu verstehen sowie die Auswirkungen der raschen Entwicklung der Spitzentechnologien zu erkennen.

Aus diesem Grund haben wir auf Handelskraft bereits eine Artikelserie veröffentlicht, um euch einen vollständigen Überblick über die relevanteste SEO-Trends 2018, die Marketing-Trends 2018, UX-Trends 2018 sowie die 3 Trends, die den Handel 2018 bestimmen zu geben.

Diese Trends haben eines gemeinsam: Die Technologie bestimmt und gestaltet sie – und auch alle Stufen der digitalen Gesellschaft. An dieser Stelle werden Gartners strategische Tech-Trends für 2018 beleuchtet. Die Unternehmen, die diese Tech-Trends in ihren Prozessen verankern, werden durch Innovationen an der Spitze stehen und sich dadurch Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Dadurch, dass ich Bitcoin entdeckt habe, bin ich auf das Thema IT-Sicherheit überhaupt erst richtig aufmerksam geworden.« – Handelskraft-Speaker Adrian Hotz im Interview

Adrian Hotz Bitcoin Speaker Handelskraft
Adrian Hotz (Grafik: dotSource)

Am 20. Februar wollen wir in München den Handel mobilisieren – mit Trends, Best Practices und neuen Impulsen. Dabei wollen wir nicht nur mit Buzzwords um uns werfen, sondern diese mit konkreten Inhalten füllen.

Adrian Hotz widmet sich in seiner Session zur Handelskraft Konferenz 2018 dem Trendthema schlechthin: »In Bitcoin we trust – Warum wenige glauben, dass Bitcoin und die Bockchain vieles verändern werden«. Klar ist: die Technologie hat großes Potenzial. Bisher ist sie jedoch umgeben von unrealistischen Versprechungen und Spekulationen. Das will Adrian in seiner Session ändern, in dem er zeigt wie Blockchain und Bitcoin eigentlich funktionieren und welche Anwendungsmöglichkeiten sich heute und auch in Zukunft ergeben.

Im Interview mit Handelskraft erzählt uns Adrian warum Bitcoin und die Blockchain mehr sind als nur ein Hype, wieso Banken durch Bitcoin langfristig überflüssig werden, warum man sich durch Bitcoin zwangsläufig auch mit IT-Sicherheit beschäftigt und wie ihr zur Handelskraft Konferenz 2018 an echtes Geld kommt.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Kundenbindung und Blockchain: das neueste Experiment von Björk [5 Lesetipps]

Quelle: http://www.bjork.fr/
Quelle: http://www.bjork.fr/
Der Begriff Blockchain ist in diesem Jahr in aller Munde und wird als revolutionär bezeichnet. Klar ist, dass die Technologie großes Potenzial hat, aber bisher ist das Thema umgeben von unrealistischen Versprechungen, vielen Spekulationen und unkonkreten Inhalten. Heute möchten wir dennoch auf die neuste Innovation der experimentierfreudigen Sängerin Björk verweisen. Es geht nicht nur um Bitcoins, sondern auch um Kundenbindung, Belohnung und Musik.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Blockchain: Eine bahnbrechende Technologie? [5 Lesetipps]

Quelle: pexels.com
Quelle: pexels.com
Der Begriff Blockchain ist für die breite Masse noch sehr neu, seine Bedeutung lässt aufgrund der Komplexität noch viele Fragen offen. Laut Google Trends schoss das Interesse an der Technologie jedoch in den letzten 12 Monaten steil nach oben. Inwieweit hat sie mit Bitcoins zu tun? Ist es wahr, dass Blockchain genug Potenzial bietet, um als revolutionär bezeichnet zu werden? Wie können Personen und Unternehmen davon profitieren?

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...