8select entwickelt Curated Shopping mit individuellen Shops weiter

8select Homepage 2014Zugegeben, 8select ist der Nachzügler unter den Curated Shopping-Anbietern. Und es ist schwer, aktuell nicht im Schatten von Outfittery zu verschwinden, die Millionen-Finanzierungen einfahren, mit einem TV-Spot glänzen und gestern den Preis als “Leader in the Digital Age” auf der CeBIT 2014 einheimsten.

Wie überleben? Ebenfalls hohes Tempo fahren. Am Konzept feilen, bevor es wie bei Outfittery in Richtung Massenmarkt geht. Denn auch wenn die Berliner gerade den Medien-Buzz auf ihrer Seite haben, finde ich die Neuerungen bei 8select interessanter.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Beratung und Inspiration an erster Stelle: Interview mit Kisura

Kisura LogoNachdem Startups wie Outfittery und Modomoto das (männerdominierte) Modell Curated Shopping bereits sehr erfolgreich etabliert haben, ist kürzlich mit Kisura der erste Personal-Shopping-Service nur für Frauen gestartet. Uns hat besonders interessiert, wie das Geschäftsmodell für die weibliche Zielgruppe angepasst wurde, die ja bekanntlich zu den letzten Rätseln im E-Commerce zählt. Wir haben mit Geschäftsführerin Tanja Bogumil über Curated Shopping und Gender Commerce gesprochen.

Zum Beitrag
(23 Bewertung(en), Schnitt: 3,61 von 5)
post ratings loaderLoading...

Modemeister ist offline [Curated Shopping]

Modemeister Curated Shopping
Deutschlands Männer gut zu kleiden, mit dieser Mission zogen 2012 gleich drei Startups aus – Modemeister, Modomoto und Outfittery. Nun ist für Modemeister Schluss, die Seite ist bereits abgeschalten. Ganz überraschend kommt dieser Schritt nicht, war die einstige Nischenidee mit gleich drei Wettbewerbern von Anfang an überbesetzt. 2013 kam mit 8select weitere Konkurrenz hinzu.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Lacquerous beweisen Fingerspitzengefühl für Social Commerce

Lacquerous Twitter Image
Foto: Lacquerous Twitterimage
Social Commerce-Konzepte laufen oft Gefahr, zu viel leisten zu wollen und am Kunden vorbei zu gehen. Beispiele, bei denen so ziemlich alle aktuellen Social-Ansätze in einen Topf geworfen werden, und ohne Umrühren funktionieren, gibt es wenige.

Das auf Nagellack spezialisierte Beauty-Startup Lacquerous ist eines.

Das Geschäftsmodell des Nagellackversenders liest sich wie ein Best-of der Fashion E-Commerce Trends:

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,25 von 5)
post ratings loaderLoading...

Curated Shopping für Business-Männer: 8select im Test

8select LogoNeben Female Commerce ist im Onlinehandel bekanntlich auch ein verstärktes Interesse an männlichen Kunden zu beobachten. Mit Abo-Commerce und Curated Shopping hat man attraktive Lösungen gefunden, Männer mit Shopping zu versöhnen.

Nun muss Mann sich nicht nur für den Alltag einkleiden, sondern will auch im Büro gut angezogen sein, im Idealfall mit möglichst wenig Aufwand. Hier kommt das im Januar gestartete Startup 8select (“aid select”) ins Spiel. Die Regensburger wollen Männern dabei helfen, im Job den besten Eindruck zu hinterlassen. Wir haben den Service getestet.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 4,88 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-Commerce Trendkompass “Handelskraft 2013” steht zum Download bereit

Zum Jahresende haben wir von Handelskraft & dotSource uns noch einmal die Zeit genommen, die wichtigsten Trends und Best Practices zu analysieren und in unserem Trendbuch “Handelskraft 2013 – Trends, Strategien und Potenziale im Everywhere Commerce” zusammenzufassen. Darin findet der Leser aktuelle Themen und ausgewählte Unternehmen, deren Ideen wir als wegweisend für das E-Commerce Jahr 2013 betrachten.

Handelskraft 2013 jetzt kostenlos herunterladen

Es handelt sich dabei nicht um eine Sammlung bereits veröffentlichter Handelskraft-Artikel. Für das Buch wurden die Themen, etwa Multichannel und Mobile als Entwicklungstreiber des modernen Handels, von uns neu und ausführlicher behandelt als im Blograhmen. “Handelskraft 2013” umfasst insgesamt 80 Seiten.

In 8 Themen-Kapiteln geht es unter anderem um Folgendes:

  • Mobile & Multichannel: Das “E-” im E-Commerce verschwindet
  • Convenience siegt: Lebensmittel online, Smart TV, Second Screen
  • Comeback des Katalogs & digitaler Content on the run

“Handelskraft 2013” steht zum kostenlosen Download auf unserer Webseite bereit. Einfach das Kontaktformular absenden und sofort den Link per Email erhalten.

Unseren Trendkompass gibt es übrigens auch in hochwertiger Druckform. Wer Interesse an “Handelskraft 2013” als Buch hat, weitere Informationen oder Beratung wünscht, kann uns ebenfalls gern kontaktieren.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 4,90 von 5)
post ratings loaderLoading...

Celebrity Commerce: Die Rollen der Stars & Promis im E-Commerce

E-Commerce Startups statt Walk of FameWird E-Commerce jetzt chic oder gar glamourös? Offenbar hat es sich herumgesprochen, dass man die vielen Schuh-, Parfüm- und Modekollektionen, die die Star-Elite so zu kreieren pflegt, auch gleich im Online-Shop vertreiben kann.

Spaß bei Seite, was bisher nur eine Ausnahmeerscheinung war, wird in den letzten Monaten zum eindeutigen Trend: Stars und Sternchen mischen den E-Commerce auf. Dabei hält nicht jeder nur das berühmte Gesicht hin, einige sind auch als Investoren, Modeberater oder Unternehmer aktiv.

Eine Übersicht zu den neuen Rollen der Stars im E-Commerce und ihren bekanntesten Vertretern:

1. Der Investor

Ashton KutcherDer bekannteste seiner Art ist wahrscheinlich soon-to-be Steve Jobs Darsteller Ashton Kutcher. Er ist unter anderem bei den Berliner Startups Amen und Gidsy (Exit an getyourguide.de) als Investor eingestiegen.

 
 

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,40 von 5)
post ratings loaderLoading...

Amazon vs. eBay: Die Lieferung am selben Tag kommt [5 Lesetipps]

Ebay Amazon LogoNicht nur bei den Olympischen Spielen, auch im Handel lautet die Devise “Schneller, höher, weiter”. Somit war absehbar, dass die Same-Day-Delivery, also die Lieferung am selben Tag, irgendwann Realität wird.

Mit der 24 Stunden Lieferung der großen Versandhändler und dem Amazon “Evening Express” befinden wir uns ohnehin an der Grenze dazu, doch wer die Universal-Strategie von Amazon verfolgt hat, weiß, dass es dabei nicht bleiben wird.

Der E-Commerce Riese plant in den USA zahlreiche Auslieferungszentren, um Ballungsgebiete wie L.A. noch am selben Tag beliefern zu können. Jetzt zieht eBay mit eBay Now nach.

Dass es hohes Interesse an der Sofort-Lieferung gibt, wurde schon durch eine eBay Studie zur Zukunft des Handels und nun auch durch eine weitere Studie bestätigt.

» „Zukunft des Handels“ ergab, dass 60 Prozent der Verbraucher noch mehr online und mobil bestellen würden, wenn die Ware noch am selben Tag geliefert würde.” «

Während die einen nun den Untergang des stationären Handels besiegelt sehen, dürfte der Online-Lebensmittelhandel die Ohren aufstellen. Fest steht: Das tagelange Warten auf ein Päckchen gehört bald der Vergangenheit an. Der Eintritt von eBay in den Tempo-Wettbewerb wird diese Entwicklung noch befeuern.

Die Lesetipps der Woche:

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 3,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Auch ein Trend: Angebote nur für Männer

Wer hätte das gedacht? In den USA haben Männer die Frauen beim Online Shopping überholt.

Dollar Shave Club

Wer hätte das gedacht? In den USA haben Männer die Frauen beim Online Shopping überholt.

Betrachtet man sich die Fülle an neuen Geschäftmodellen, die Männer, und zwar nur Männer, zu ihrer Zielgruppe erklärt haben, erscheint diese Nachricht gar nicht mehr so erstaunlich. Ein tolles Beispiel ist der Service von DollarShaveClub.com. Hier überzeugt nicht nur der Preis der im Abo erhätlichen Rasierklingen, sondern auch das dazugehörige virale Video.

Gleich mehrere Start-Ups bemühen sich derzeit, ein für Männer zufriedenstellendes Einkaufserlebnis zu schaffen und Hürden, die sie vom klassischen Shopping abhalten, zu beseitigen. Auch wenn Männer scheinbar die einfacher zu bedienende Zielgruppe sind, besteht dennoch Verbesserungsbedarf – erwiesenermaßen sind Frauen die zufriedeneren Onlinekunden.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
post ratings loaderLoading...