Digital Commerce – ohne Wissen kein Erfolg

Screenshot: YouTube
Screenshot: YouTube
Dass sich die Digitalisierung auf unser Leben auswirkt ist hinlänglich bekannt und spürbar. Doch neben den Versprechungen des bequemen, vernetzten und digitalen Lebens, verändern die Entwicklungen auch den Arbeitsmarkt und moderne Berufsbilder. Damit meine ich nicht die Handwerker und Monteure, die ihr Smartphone während der Arbeit auch beruflich nutzen sowie die Generation-Y-Millenials und ihr Streben nach Selbstverwirklichung und Work-Life-Balance.

Bemerkenswert sind die neuen Berufe und Berufsbilder, die es vor 20, zehn, teilweise gar vor fünf Jahren noch nicht gab. Jene Berufe, die massiven Aufwind durch die Verbreitung von Onlinehandel und mobilem Internet erfahren haben. E-Commerce Manager, Online-Marketer, SEO- und SEA-Spezialisten, Social-Media Manager, Online-Campaigner und mehr. Hinzu kommen die Tech-Experten (und Expertinnen!) im Hintergrund, die dafür sorgen, dass die verschiedenen Systeme ihre Daten tatsächlich so austauschen, wie es die Website des Softwareanbieters behauptet. Kurzum: Der personalisierte, interaktive Handel über alle Kanäle braucht Profis!

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Jetzt für 2016 anmelden: Zertifizierungskurs »E-Commerce Manager« und »Executive Trainings« für mehr Erfolg im Digital Business

Digital Business School 2016

Wir bilden die Digital-Fachkräfte von morgen aus – so lautete die Mission, mit der wir vor mehr als einem halben Jahr gemeinsam mit der Steinbeis Technology Group die Digital Business School ins Leben gerufen haben.

Seitdem ist viel passiert: Die Adolf Würth GmbH & Co. KG schickte als eines der ersten Unternehmen Mitarbeiter aus den Bereichen Business Integration, Produktstammdaten, Absatzmarketing, Produktmarketing und Vertriebssteuerung an die Digital Business School, um sie zum »E-Commerce Manager« zertifizieren zu lassen. Fünf von sechs Themenblöcken sind bereits erfolgreich absolviert. Höchste Zeit also, um die nächste Runde einzuläuten.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...