Digitale Transformation: Level 2

Die digitale Transformation schafft neue Herausforderungen
Quelle: pexels

Es ist höchst beruhigend. In 20 Jahren digitaler Geschichte ist der prognostizierte Tod für viele Händler und Hersteller ausgeblieben. Die Nutzer scheinen ähnlich geduldig in puncto Wandel zu sein wie digitale Trends. Selbst, wer spät startet, hat offenbar noch genügend Zeit, die eigene Transformation zu gestalten. Also immer mit der Ruhe?

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

think.beta 2019 – Spannende Diskussionen zur digitalen Transformation des Mittelstands [Eventtipp]

Auf der think.beta werden aktuelle und zukünftige Trends diskutiert
Quelle: think.beta

Mitte November ist es draußen meist kalt und ungemütlich. Die ideale Zeit also, um irgendwo drinnen spannenden Vorträgen zu lauschen und sich selbst in Diskussionen einzubringen. Am 19. November findet das passende Event dazu statt: die think.beta. Veranstaltungsort ist dieses Jahr das »kraftwerk« in Bremen. Unter dem Manager-Motto »Stillstand ist Rückschritt« wird dort unweit des Bremer Hauptbahnhofs über digitale Geschäftsmodelle und zukunftsweisende Technologien diskutiert.

Wie schaffen deutsche Mittelständler eine erfolgreiche Digitalisierung? Was braucht es, um auch im peripheren Raum Innovationen zu ermöglichen? Wodurch erreicht man mehr Agilität und Kreativität in traditionellen Unternehmen? Wichtige Fragen.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Hin zur digitalen Wirtschaft durch die Förderung digitaler Wettbewerbsfähigkeit [5 Lesetipps]

iconimage / Fotolia.com
iconimage / Fotolia.com

Neue Daten, Konnektivität, Automatisierung und innovative und nutzerfreundliche Kundeninterfaces stellen bestehende Wertschöpfungsketten vor Herausforderungen. Die Zeitwahrnehmung ist wichtiger als je zuvor. Die öffentliche Nachfrage nach ständiger Unmittelbarkeit erfordert sowohl auf B2B– als auch auf B2C-Ebene leistungsfähige Kommunikationsinfrastrukturen. Unternehmen müssen ihren digitalen Reifegrad steigern, um neue Möglichkeiten zu erkennen, passende Angebote zu entwickeln und diese schnell auf den Markt zu bringen. Die digitale Transformation wird unverzichtbar, um wettbewerbsfähig zu bleiben und die neuen Herausforderungen der digitalen Ära zu meistern.

Die Transformation äußert sich durch das allmähliche Einführen effizienterer Produktionsmethoden, die Modernisierung bestehender Geschäftsmodelle und die Anwendung von digitalen Tools und Software auf Kosten manueller Prozesse.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,40 von 5)
post ratings loaderLoading...