Social vs. Unlimited: Ist Sobooks gegen Amazon gewappnet?

Grafik: Andrew Moore
Grafik: Andrew Moore

Wer das Angebot von Netflix Deutschland bereits durch hat, kann sich auf die kommenden, kalten Monate trotzdem freuen: Mit Sobooks und Kindle Unlimited von Amazon gehen zwei E-Book-Reading-Dienste an den Start, die frischen Wind in die Sparte bringen. Während sich Sobooks als Social-Reading-Plattform bezeichnet, setzt Amazon mit Kindle Unlimited auf seine marktbeherrschende Position.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-Books erleben auch hierzulande ihren Durchbruch [5 Lesetipps]

E-ReaderIm Nachgang der Frankfurter Buchmesse lässt sich eines festhalten – digital lesen ist keine Randerscheinung mehr. Die Bevölkerung wird immer offener digitalen Inhalten gegenüber, fast jeder Vierte nutzt diese regelmäßig. Zwar machen digitale Versionen von Zeitungen und Zeitschriften noch immer den Löwenanteil aus, E-Books holen jedoch in hohem Tempo auf. Elf Prozent der Bundesbürger lesen bereits E-Books, so eine aktuelle Bitkom Studie.

Dabei lässt sich allerdings ein klarer Zusammenhang zum Alter ausmachen, bei Senioren sind E-Books deutlich unbeliebter als in jüngeren Altersgruppen. Die Jüngeren zeigen sich typischerweise offener gegenüber Innovationen. Bei den Jüngsten tritt der Wandel dementsprechend am stärksten zutage: „Am deutlichsten zeigen sich die Veränderungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedien“ stellte auch Juergen Boos, Direktor der Frankfurter Buchmesse, bei der Eröffnungspressekonferenz fest.

Glaubt da jemand an Zufälle, wenn Libri.de verkündet, man heiße von nun an eBook.de?

Unsere Lesetipps der Woche:

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Herausforderungen für die Verlagsbranche im digitalen Zeitalter

Bücher GrafikBevor wir uns in dieser kleinen Serie den Trends im Buchhandel zuwenden, wollen wir uns im heutigen Beitrag mit der Digitalisierung als Hintergrund für den Wandel in der Buchbranche beschäftigen.
Im ersten Teil ging es um die Rolle des Autors in diesem Umwandlungsprozess.

Der ist vor allem durch die rückläufige Zahl der verkauften Bücher gekennzeichnet, es entsteht ein immer stärkerer Wettbewerb zwischen Buchhandlungen und dem Online Buchhandel. Der Markt war schon länger starken Konzentrationsprozessen unterworfen, man denke nur an die zahlreichen Buchhandlungen, die Thalia Schritt für Schritt übernommen hat.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Das Kindle 2 von Amazon

Man wartet immer noch auf ein Statement zum Starttermin und einem Preis für die noch namenlose elektronische Zeitung des britischen Unternehmens Plastic Logic. Gebaut wird jedenfalls in der Nähe von Dresden.

Ein bisschen gespannter darf man auf den 9. Februar 2009 blicken. An diesem Tag wird es von Amazon eine Pressekonferenz im Hause Morgan Library & Museum geben. Amazon brachte im November 2007 das Amazon Kindle auf den Markt, mit dem man elektronische Bücher (E-Books), elektronische Zeitungen (E-Papers) und elektronische Zeitschriften lesen kann.

In einigen gut informierten Ecken erwartet man am 9. Februar die Präsentation des Kindle 2.

Die Bilder, die zu dieser neuen Version mittlerweile durch das Netz kursieren, sind echt.

Das Kindle 2 hat sich optisch verändert, ist insgesamt runder und ähnelt dem frühen iPod. Das „Mausrad” wurde ersetzt durch einen kleinen Joystick und auch die restlichen Knöpfe sind kleiner ausgefallen. In zwei Wochen wissen wir mehr.

Via BGR

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Kostenloses eBook für SMO in Deutschland

SMO in Deutschland eBookBeim Online Marketing gehören neben den altgedienten SEO und SEM Maßnahmen, mittlerweile auch die Themen Social Media Optimization SMO) und Social Media Marketing (SMM) zum guten Ton.

Es gibt Bücher, kostenlose eBooks, Regeln und Blogs die sich explizit mit SMO und SMM Maßnahmen, und den Möglichkeiten die diese den Online Vermarktern eröffnen, auseinandersetzen. Diese Angebote ermöglichen zwar einen guten Einstieg in die Materie, konzentrieren sich aber nur auf die amerikanische Online Szene.

Mark Ralea hat nun mit “Social Media Optimization in Deutschland” ein kostenloses eBook veröffentlicht, das die deutsche Social Media Szene beleuchtet. Darin wird das Thema SMO allgemein erörtert, und die wichtigsten deutschen Social Media Dienste (XING, StudiVZ, Yigg etc.) werden vorgestellt. Das eBook ist gut strukturiert und gibt brauchbare Tipps und Hinweise wie man SMO und SMM in Deutschland angehen sollte. Also unbedingt lesen!

Via: eikyo

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...