Neue Termine 2015 + Rückblick auf das Handelskraft E-Commerce Frühstück 2014

Handelskraft FrühstückUnser Handelskraft E-Commerce Frühstück führte uns 2014 erneut in acht Städte in Deutschland und der Schweiz und brachte Händler und Hersteller an einen Tisch. Als Speaker begleiteten uns Alexander Graf, Jochen Krisch, Martin Groß-Albenhausen und Roman Zenner und diskutierten mit insgesamt über 100 Gästen aus den unterschiedlichsten Branchen über die Zukunft des digitalen Handels.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,20 von 5)
post ratings loaderLoading...

Wir sagen danke für ein wunderbares erstes Jenaer E-Commerce Frühstück!

Thüringen (und vor allem Jena) muss sich nicht verstecken! So viel steht nach dem letzten Handelskraft E-Commerce Frühstück 2014 fest. Gemeinsam mit 15 lokalen Händlern und Herstellern diskutierten wir mit Jochen Krisch über die Zukunft des E-Commerce, dabei ging es um mehr als Amazon – oder E-Commerce überhaupt.

Schließlich wachsen die Herausforderungen über den E-Commerce-Rahmen hinaus, alle Unternehmen müssen sich mit der digitalen Transformation auseinandersetzen, die Diskussion schließt längst Felder wie Online Marketing oder Datenmanagement mit ein. Die technische und die strategische Ebene greifen immer stärker ineinander über. Anhand von Branchenvorreitern wie “About You” wurde sichtbar, wohin die Reise gehen kann.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Heimspiel für das Handelskraft E-Commerce Frühstück: Am 26.11. frühstücken wir in Jena

Handelskraft E-Commerce Frühstück Jena
“Was war, was wird? – E-Commerce 2015 und darüber hinaus” – mit diesem Thema wird excitingcommerce-Blogger und K5-Veranstalter Jochen Krisch mit unseren Gästen am kommenden Mittwoch (26.11.) das Jahr 2014 ausklingen lassen und auf Neues einstimmen. Wir freuen uns darauf, mit lokalen Händlern und Herstellern über die Herausforderungen von morgen zu diskutieren und laden dafür zum Frühstück in gemütlicher Runde ein. Ort des Geschehens ist unsere Agenturfläche in der Goethestraße 1.

Wer dabei sein möchte, kann sich hier jetzt noch anmelden. Das Event richtet sich wie immer exklusiv an Shopbetreiber, Händler und Hersteller und soll dem Austausch auf Augenhöhe dienen.

2015 geht es weiter

Wir finalisieren aktuell die Termine für 2015 und freuen uns auf neue und bekannte Speaker, Städte und Gäste. Mehr Information folgt in Kürze!

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Video-Rückblick auf das Handelskraft E-Commerce Frühstück in Zürich

Was bewegt Händler und Hersteller in einer Amazon-Welt? Mit welchen USPs kann man noch trumpfen? Auf dem Handelskraft E-Commerce Frühstück in Zürich kam es zum regen Austausch über die Herausforderungen in einer Amazon-Welt. Auch Onlineshop-Betreiber in der Schweiz müssen sich auf einen möglich Eintritt von Amazon vorbereiten. Wir durften namenhafte Vertreter begrüßen, wie beispielsweise von Studerus.ch oder Brack.ch. Auch diesmal war unser Kameramann mit dabei und hat die lockere Atmosphäre perfekt aufgefangen:

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Das Handelskraft E-Commerce Frühstück kommt nach Zürich – jetzt anmelden

Handelskraft E-Commerce Frühstück ZürichDie stetig zunehmende Konkurrenz durch extrem datengetriebene Pure-Player wie Amazon bereitet Unternehmen im B2C wie B2B Kopfzerbrechen. Wie entzieht man sich dem Preis- und Verdrändungswettbewerb, der überall einsetzt, wo der Versandhandelsriese auftaucht? Mit welchen USPs kann man als Händler noch trumpfen? Wieviel Kontrolle auf dem Marketplace ist für Hersteller realistisch?

Über diese Themen möchten wir uns in gemütlicher Atmosphäre bei einem gemeinsamen Frühstück austauschen.

Bereits zum zweiten Mal führt uns das Handelskraft E-Commerce Frühstück nach Zürich. Gemeinsam mit unseren Schweizer Kollegen von Carpathia laden wir am 23. Oktober ab 8.30 Uhr in die Brasserie Lipp zum gemütlichen Frühstück mit Expertenvortrag und Networking. bevh-Geschäftsführer Martin Groß-Albenhausen wird im Impulsvortrag zu Wegen aus der Amazon-Falle sprechen.

Wer teilnehmen möchte, kann sich hier registrieren. Das Event richtet sich wie immer exklusiv an Händler und Hersteller, Marketing- und E-Commerce Experten.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Video-Rückblick auf das Handelskraft #B2B E-Commerce Frühstück in Düsseldorf

Was bewegt Hersteller und Markenartikler im E-Commerce? Das Handelskraft E-Commerce Frühstück in Düsseldorf bot unseren Gästen Gelegenheit zum persönlichen Austausch über Herausforderungen im B2B-Commerce. Mit dabei waren Vertreter namhafter Unternehmen wie Restposten.de oder Vente-privée.com. Ein Rückblick in Video-Form:

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Last Call für das Handelskraft B2B-Commerce Frühstück in Düsseldorf

Handelskraft B2B-Frühstück in Düsseldorf

Was bewegt Hersteller und Markenartikler im E-Commerce? Welche Auswirkungen haben Mobile Commerce, Consumerization und neue Wettbewerber wie Amazon Supply und Alibaba schon heute? Auch am Thema Digitalisierung kommt im B2B niemand vorbei. Es besteht also jede Menge Gesprächsbedarf.

Am Freitag frühstücken wir im Canonicus gemeinsam mit bevh-Geschäftsführer Martin Groß-Albenhausen und sprechen dabei über Herausforderungen und Erfahrungen im B2B-E-Commerce. Anhand von zahlreichen Best Practices aus verschiedensten Branchen möchten wir diskutieren, welche innovativen Konzepte bei Vorreitern wie Grainger bereits im Einsatz sind und wie sich das für die eigene Strategie nutzen lässt. Wer spontan dabei sein möchte, kann sich heute noch anmelden.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche!

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Kennzahlen & Erfolgsmessung im E-Commerce ist am Freitag Thema beim Handelskraft Frühstück

Handelskraft E-Commerce Frühstück
Am Freitag den 4. Juli kommen wir mit der Handelskraft E-Commerce Frühstücksreihe nach Köln, um im Café Herr Landmann zu frühstücken. Gemeinsam mit Dr. Roman Zenner möchten wir uns dabei über Kennzahlen & Erfolgsmessung im E-Commerce austauschen.

Noch bis morgen dürfen sich Shopbetreiber sowie Marketing- und E-Commerce Profis aus den Bereichen Fashion, Verlage, Versandhandel und B2B registrieren.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-Commerce Frühstück München: Das Ausmaß der Amazonisierung in Deutschland

Amazon kann kein Fashion und hat ein Zalando-Problem? Wohl kaum! Anhand wöchentlich erhobener Zahlen des bevh lässt sich erkennen, wie viel Amazon-Wachstum im deutschen E-Commerce-Wachstum steckt, auch im Modehandel. Amazon Dash und das Fire-Phone werden den Trend noch weiter verschärfen.

Mit solchen schlechten Nachrichten gleich zu Beginn war bevh-Geschäftsführer Martin Groß-Albenhausen die Aufmerksamkeit der Händler und Hersteller beim Handelskraft E-Commerce Frühstück am vergangenen Freitag sicher.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
post ratings loaderLoading...