Handelskraft Jahresrückblick: Zwischen Bau, Fashion und den Bignames

Das ereignisreiche Jahr 2011 geht zu Ende. Wie viele andere Blogger wollen wir nochmal die beliebtesten Artikel 2011 zusammenfassen. Vor allem die Fashionindustrie hat es uns und den Lesern angetan. Daneben sind Bignames wie Groupon, Facebook oder die verschiedenen CMS-Systeme  sowie Artikel zum Preisbock und unserem Bauprojekt vertreten. Etwas erschütternd aber aufgrund der zweideutigen Wort- und Bildwahl verständlich hätte es der Artikel Produkt des Tages: Nackt aussehen, aber nicht nackt sein wie jedes Jahr unter die Top 10 geschafft. Er ist allerdings von 2007 und somit außerhalb der Wertung.

Hier unsere Top 10 Handelskraft Artikel 2011:

  1. Preisbock feiert 4 Jahre Liveshopping und wird ab sofort in neuem Glanz erstrahlen!
  2. Best Practice: Vom Shop zum Produkt – wie navigiere ich richtig?
  3. Best Practice: Kleider online anprobieren
  4. Stylight – Ein Fashion-Netzwerk
  5. Die Zukunft der Shoppingclubs
  6. Best Practice: 5 Tipps um auf Facebook gemocht zu werden Teil 1 / Teil 2
  7. Groupon ist nichts für Jedermann – aus gutem Grund?
  8. Neues Whitepaper von dotSource: Social Commerce- Konzepte…
  9. Joomla!, Drupal, WordPress, Typo 3 und Contao im Kampf um die Spitze
  10. Wer will fleißige Handwerker seh`n, der muss ins neue Loftbüro der dotSource geh`n

Wir wünschen allen Lesern ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest und den Shopbetreibern einen erfolgreichen Abschluss des Weihnachtsgeschäfts mit minimalen Rücksendungen.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

E-Commerce News auf einen Blick

Wir haben uns spontan dafür entschieden, über Paper.li ein E-Commerce Magazin zu erstellen. Nun können wir alle interessierten Versandhändler und Handelskraft-Leser tagesaktuell und medienübergreifend mit gebündelten Informationen aus dem E-Business beliefern. Direkt über eine von uns zusammengestellte Twitter-Liste werden dort für Shopbetreiber relevante News eingespielt. Neben renommierten E-Commerce-Blogs und -magazinen sind dort auch aktuelle Informationen zu den dotSource Steckenpferden Magento und Intershop zu finden.

Handelskraft E-Commerce News

Wer sich schnell einen Überblick über aktuelle News aus dem E-Commerce verschaffen möchte, ist recht herzlich dazu eingeladen sich unsere Zeitung zu abonnieren. Natürlich würden wir uns auch über Feedback, Lob, Kritik und Anregungen freuen.

Bis dahin Paper.li ahoi!

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
post ratings loaderLoading...

Neue Rubrik: 5 Lesetipps der Woche auf Handelskraft.de

Handelskraft startet mit einer neuen wöchentlichen Artikelserie. Wir legen dabei den Augenmerk auf Tipps für Shopbetreiber und E-Commerce-Ideen. Diese Empfehlungen sollen den Lesern einen kleinen Überblick über lesenswerte Artikel der jeweils vorhergehende Woche geben.

Unsere Lesetipps der Woche:

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft feiert heute Geburtstag

Nach Weihnachten und Sylvester gibt es gleich noch ein Fest zu feiern – Handelskraft wird heute vier Jahre alt.

Aus einer spontanen Idee der Geschäftsführer der dotSource GmbH ist mittlerweile einer der führenden Agenturblogs aus dem Bereich E-Commerce geworden. Diese Entwicklung bestätigen die zahlreichen Nutzer, die direkt, per Twitter, über Facebook oder über ihren RSS-Reader auf unsere Artikel zugreifen.

Handelskraft Twitter Statistik 2011
Twitternutzer der letzten drei Monate

In dieser Zeit haben wir einiges dazugelernt. Besonders stolz sind wir auf das Branchenwissen, das sich innerhalb der Jahre weiterentwickelt hat und noch weiterentwickeln wird.

Wir danken unseren Kooperationspartner und unseren Lesern, denn ihr Feedback hat uns gezeigt, dass es sich lohnt mit jedem Artikel über den Tellerrand hinauszudenken. Aus diesem Grund veröffentlichen wir nicht nur unsere eigenen Pressemitteilungen, sondern liefern regelmäßige Fachbeiträgen, Interviews und Branchennews, die wir auch gerne mal kritisch hinterfragen.

Wir freuen uns auf weitere interessante Jahre, erfolgreiche Kooperationen und spannende Entwicklungen im E-Commerce.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 4,17 von 5)
post ratings loaderLoading...

Themen September/Oktober

Aus der Blogwelt:

Top Themen Handelskraft:

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft verschenkt Fachbesucher-Tickets für die CeBIT 2010

CeBIT2010[UPDATE 2: Es sind jetzt über 30 Tickets weg. Könnte aber noch mal 20 Tickets in den Pot schmeißen. Wer will noch ein kostenloses CeBIT-Fachbesucher-Ticket?]

[Update: Es stehen zusätzlich zu den 20 bereits vorhandenen, noch 11 weitere Karten zur Verfügung. Habe noch weitere auftreiben können.]

Genau wie letztes Jahr verschenkt Handelskraft.de wieder 50 Eintrittskarten für die CeBIT, die dieses Jahr vom 2.-6. März in Hannover stattfindet. Es handelst sich bei den Tickets um Fachbesucher-Tickets.

Wer an einer kostenlosen Eintrittskarte interessiert ist, der hinterlasse unter diesem Beitrag bitte einen Kommentar samt valider E-Mailadresse, da ich das Fachbesucher-Ticket dann umgehend als Code ganz unkompliziert per E-Mail zurückschicke.

Und wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Die Karten werden an die ersten 20 Kommentatoren verlost.

Vielleicht sehen wir uns ja auf der CeBIT wieder, am Thüringer Gemeinschaftsstand in Halle 9, Stand B 47.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 4,89 von 5)
post ratings loaderLoading...

Das Werbemedium Online 2010

Ab sofort berichtet Handelskraft.de auch verstärkt über die Entwicklung des Werbemediums Online. Wie bereits berichtet, war das Jahr 2009, insbesondere der rasante September, ein ganz wichtiges Jahr für Onlinewerbung. Hierzulande war es vor allem die dmexco, die für dieses Thema weiter sensibilisiert hat und für 2010 auch hierzulande allmählich ein Thema wird.

Nach den ersten bemerkenswerten Meldungen aus dem Raum UK, kamen heute noch Zahlen bezüglich der Onlinewerbeumsätze in den USA im ersten Halbjahr 2009. Laut Interactive Advertising Bureau (IAB) und PricewaterhouseCoopers gaben bekannt, dass der Onlinewerbeumsatz um 5,3 Prozent auf 10,9 Milliarden US-Dollar zurückging. Zuwachs konnten lediglich die Bereiche SEM und Digital Video verzeichnen.

Das Positive an dieser Rückläufigkeit ist jedoch, dass die aktuelle Wirtschaftslage zwar den gesamten Werbemarkt dämpft, Werbetreibende jedoch so in digitale Medien investieren, „[…] weil die Verbraucher wegen der Wirtschaftskrise mehr Zeit im Internet verbringen“, wie David Silverman von PricewaterhouseCoopers einschätzt.

Im Gegensatz dazu zeichnet sich aus den aktuellen Bitkom-Zahlen ein Wachstum bis Jahresende ab (die 1,5 Milliarden-Marke soll geknackt werden). Bereits das dritte Quartal 2009 legte um 16,8 Prozent im Verglich zum Vorjahreszeitraum zu. Internetwerbung liegt im Aufwind. Und das Weihnachtsgeschäft wird das zusätzlich noch beschleunigen.

Der Netzökonom verkündete vor einer Woche, dass sich das Web-2.0 der Gewinnschwelle nähert. Erst Facebook und mittlerweile auch die VZ-Gruppe, sowie Dienste wie YouTube:

» Wir haben in einigen Monaten schon Gewinne erzielt. Im Gesamtjahr werden wir allerdings noch einmal rote Zahlen schreiben’, sagte der Vorstandsvorsitzende Markus Berger-de Léon (Anm. von Handelskraft: VZ-Gruppe). Auch für Googles Videoseite Youtube schließt sich die Lücke zwischen Kosten und Umsatz schnell. ‚Die Kosten für Speicherplatz und Bandbreite sinken stetig. Gleichzeitig steigt der Werbeumsatz sehr schnell. Videowerbung in Deutschland wächst in diesem Jahr um 264 Prozent. Youtube wächst schneller – das gilt für Umsatz und Reichweite. Unser Geschäft hebt jetzt ab’[…]. «

Das heißt auch hier wird das Interesse der Werbetreibenden in Zukunft verlagert werden. Selbiges gilt auch für Marken.
Das nächste Jahr wird für Marken und Werbetreibende noch spannender: Proctor & Gamble hat angekündigt, Online als Lead-Medium in der Markenkommunikation zu testen. P&G möchte so herausfinden, „ob das Internet das Zeug dazu hat, die Führungsrolle im Media-Mix großer Marken mit breiten Zielgruppen zu übernehmen.“

Untersucht werden die Wirkungsweisen. Das Ergebnis soll Februar 2010 vorliegen.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 4,67 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft is on the run

feuerwerkAnd now we are coming to our business:

We want to say “Thank you” to our 1000 active feed readers, for the comments and e-mails.

Handelskraft.de is a business blog of dotSource GmbH – a company for social commerce.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft goes 1000

feuerwerkMal in eigener Sache:

Handelskraft.de – das Branchen- und Firmen-Blog der Social-Commerce-Agentur dotSource – hat am heutigen Tag die Feedreader-Schallmauer durchbrochen und weißt mehr als 1000 Abonennten auf. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen aktiven (RSS-)Lesern bedanken, auch bei denen, die hier kommentieren und uns E-Mails schicken.

handelskraftwoo

Vielen Dank.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft auf der Webinale 2009

webinaleEinige werden sicher schon zur Kenntniss genommen haben, dass in Berlin derzeit die webinale 09 stattfindet. Vom 25. – 27. Mai wollen die Veranstalter im Rahmen der Konferenz die aktuellsten Trends aus den Bereichen mobiles Internet, E-Business, Social Communitys und dem Web allgemein aufspüren und diesen gleich noch eine Plattform geben. Über die kompletten 3 Tage webinale hinweg kann der Besucher zahlreiche  interessante Sessions und Workshops besuchen.

Da lässt sich Handelskraft natürlich nicht zweimal bitten und ist in Person von Sebastian Herold vor Ort vertreten.  Dieser wird übrigens am Mittwoch eine Session über Social Commerce rocken.  Ganz sicher ein Leckerbissen nicht nur für E-Commerce- und Web2.0-Insider. Da Sebastian derzeit unbstritten die mit Abstand höchste Postfrequenz in unserem Autorenteam hat, wird Handelskraft bis Donnerstag ein bißchen auf Sparflamme laufen um dann  mit voller Kraft die webinale 09 Nachberichterstattung abzufackeln. 😉

webinale-mannel

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...