Retail as a Service – Experiences statt Umsätze! [5 Lesetipps]

Retail as a Service
Quelle: b8ta

Der stationäre Handel wurde schon oft totgesagt. Doch das Gegenteil ist der Fall: Nach dem Motto »Transform or die!« wird die Rolle der Filialen durch innovative Storekonzepte neu definiert und gefördert. Stationäre Geschäfte werden nicht mehr als reines Verkaufsinstrument verstanden, vielmehr entwickeln sie sich zunehmend zum Service.

Der Fokus liegt also nicht mehr allein darauf, um jeden Preis zu verkaufen, sondern den für die Entdeckungsphase typischen Informationsdurst zu stillen und die Neugier zu wecken. Dafür setzen neue Filialkonzepte auf viel Technologie und ein kleines, häufig wechselndes Sortiment.

Dabei ist es sogar erwünscht, dass Kunden in den Laden kommen, dort Produkte anschauen und ausprobieren, um schließlich wieder zu gehen, ohne etwas gekauft zu haben. Der Gedanke dahinter: Wenn das Erlebnis positiv in Erinnerung bleibt, wird der Kauf irgendwann über irgendeinen Kanal erfolgen.

All das verspricht und ermöglicht ein neues Konzept, das sich vor allem in den Vereinigten Staaten mehr und mehr durchsetzt: Retail as a Service. Was genau dahintersteckt, welche Erfolgsbeispiele den Weg ebnen und warum dieser Ansatz für Hersteller und Marken so attraktiv sein kann, zeigen wir euch im diesen Beitrag.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Daten – digitales Gold im Überfluss [Netzfund]

daten digitales Gold
Quelle: pixabay
Wie sich mittlerweile schon auf dem ganzen Planeten rumgesprochen hat, werden Daten oftmals als »Gold des digitalen Zeitalters« bezeichnet. Allerdings teilen digitales und physisches Gold nicht alle Eigenschaften. Während das natürliche Goldvorkommen unseres Planeten immer weiter abgebaut wird, nimmt die Menge an digitalen Daten zu. Und diese Daten brauchen Platz.

Zum Beitrag
(17 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Big Data für Big Player – Wie Krones die Getränkefabriken der Zukunft erschaffen will [Case Study]

Data Log Dashboard Krones Case Study Cover
Quelle: dotSource

Softdrinks und Wasser in PET-Flaschen, Bier in Dosen oder Lebensmittel in Konservendosen – ohne die richtige Verpackung wäre unser täglicher Einkauf zwar um einiges umweltfreundlicher, dafür aber auch deutlich anstrengender. Ganz zu schweigen von der Logistik, die vollkommen neu gedacht werden müsste.

Hunderte Millionen Getränke- und Lebensmittelverpackungen werden allein in Deutschland produziert und dank des Mehrwegpfandsystems zum Großteil auch recycelt. Einer der größten Player auf diesem Gebiet ist die Krones AG, die komplette Produktionslinien entwickelt und weltweit mehr als 16500 Mitarbeiter beschäftigt. Mit dem von dotSource neu entwickelten Datenimport über den B2B-Onlineshop geht Krones einen entscheidenden Schritt in Richtung: Industrial Internet of Things.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

K5 Future Retail Conference 2019 [Eventtipp und Ticketverlosung]

K5 2019 CTA neues Design
Quelle: dotSource

»Chancen ohne Ende – Future Retail Opportunities 2025«. Unter diesem Motto geht die K5 Future Retail Conference am 04. und 05. Juni 2019 in die neunte Runde. Mehr als 3000 Teilnehmer werden sich im Estrel Congress Center Berlin zu den Trends und Themen des Handels von morgen austauschen. Neben der Expo-Area mit 150 Ausstellern, werden ebenso viele ReferentInnen auf den Speaker-Stages Insights, Fails und Learnigs mit den Besuchern teilen.

Zum Beitrag
(22 Bewertung(en), Schnitt: 4,95 von 5)
post ratings loaderLoading...

BIOS – Wie die BayWa AG mit einer internen Bestell-Plattform Unternehmensprozesse optimiert

BIOS BayWa Plattform Buybutton Tatstatur
Quelle: pixabay

Digitale Transformation betrifft alle Bereiche eines Unternehmens – intern, wie extern. Besonders deutlich wird das im Bereich: interne Beschaffung. Diese Erfahrung hat auch die BayWa AG gemacht. Auf welche Reise sich unser Kunde begeben hat, um mit einer zentralen, internen Bestell-Plattform – BIOS (BayWa Internal Order System) – Unternehmensprozesse zu optimieren und damit Zeit und Kosten zu sparen, möchten wir euch im Folgenden zeigen.

Zum Beitrag
(19 Bewertung(en), Schnitt: 4,95 von 5)
post ratings loaderLoading...

Arbeitskreise als Networking-Plattform – Wie der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) zur PWA kam

Networking Plattform Sonnendeck bevh Arbeitskreis
Der Arbeitskreis E-Commerce des bevh bei der dotSource PWA-Session
Aufmerksame Handelskraft-Leser wissen, dass wir ständig auf der Suche nach Trends und Themen sind, um daraus spannende Stories mit Mehrwert zu machen. Stories, die nicht nur informieren, sondern auch brandheiß, aktuell und wenn möglich unterhaltsam sind. Nun scheint das Thema »Verbandsarbeit« irgendwie gar nicht in die Sparte »sexy Business-Themen« zu passen – und trotzdem nehmen wir es auf. Denn es ist knackiger als das verstaubte Image vermuten lässt.

Zum Beitrag
(21 Bewertung(en), Schnitt: 4,95 von 5)
post ratings loaderLoading...

Deutschlands Top-Onlineshops überzeugen mit integrierten Kauf- und Service-Erlebnissen [Neue ECC-Studie]

Titelbild ECC Studie Customers Choice DOHA 2019
Quelle: Customers‘ Choice – Beste Onlineshops 2019

Alle Jahre wieder. Zum nunmehr achten Mal wurde gestern der begehrte »Deutsche Onlinehandel Award« auf dem ECC-Forum in Köln verliehen. Grundlage für die Auszeichnung ist die aktuelle Studie »Customers‘ Choice – Beste Onlineshops 2019«, in der das ECC Köln wieder gemeinsam mit dotSource über 15.000 Kundenbewertungen für mehr als 130 Onlineshops aus insgesamt neun verschiedenen Branchen auswertete. Wer hat es in diesem Jahr auf das Siegertreppchen geschafft? Und warum?

Zum Beitrag
(24 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
post ratings loaderLoading...

Der Staat als digitale Plattform – Use Cases Estland und Singapur

Bürokratie in der Cloud Grafik Trendbuch Digitale DNA
Quelle: dotSource
Schon beim Gedanken an »deutsche Bürokratie« ist man schnell genervt. Ganz zu schweigen von der Langsamkeit und der Komplexität, die einen erwarten, wenn man sich mit ihr auseinandersetzt. Doch das muss nicht sein. Digitalisierung kann
erheblich dazu beitragen, dass Bürokratie niemanden mehr anstrengt.

Zum Beitrag
(20 Bewertung(en), Schnitt: 4,95 von 5)
post ratings loaderLoading...

30 Jahre World Wide Web – Ein Grund zum Feiern!

Weltbild auf Binärcode Matrix Stil in Grün
Quelle: pixabay

1989 war ein Hammerjahr. Ein Jahr, das Geschichte schrieb. Fallende eiserne Vorhänge, bröckelnde Mauern und … noch etwas: Die Erfindung des World Wide Web. Wie genau heute, am 12. März vor 30 Jahren die Geschichte des Internets begann, möchten wir mit euch Revue passieren lassen.

Zum Beitrag
(16 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
post ratings loaderLoading...

Marktplätze reloaded – Kanalmix ist Pflicht

Comic eines Marktplatzes
Bild: macrovector – Bearbeitung: dotSource

Waren es vor einigen Jahren noch Themen wie Vertikalisierung oder Direktvertrieb, die Händler und Hersteller beschäftigten, stellt sich heute immer mehr Anbietern die Frage, wie sie mit dem Trend der »Plattformökonomie« umgehen sollen und welche Strategie die richtige ist.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...