Digitales Personal rekrutieren – Sehr agil, das neue Team

Quelle: fotolia Edit: dotSource
Quelle: fotolia Edit: dotSource
Die Tage erfolgreicher Konzerne mit starken Hierarchien und abgeschotteten Abteilungs-Silos sind gezählt. Lean Management, Design-Thinking und der MVP-Ansatz unterstützen Unternehmen bei der Transformation ihrer Prozesse und Zusammenarbeit.

In den Vordergrund rücken Strukturen und Organisationsformen, die Kooperation, Kreativität und Innovation fördern. Moderne Unternehmen setzen auf Transparenz und interdisziplinären Austausch. Die neue Form der Zusammenarbeit benötigt auch neue Methoden der Arbeitsorganisation, die es den Teams ermöglicht, agil zu arbeiten. Sie benötigen einen Rahmen, der es ihnen erlaubt, schnell, flexibel und effizient auf Veränderungen zu reagieren.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Symbiose von KI und HR : Alexa, Alexa in der Box, wer ist der Beste für den Job?

Grafik: pexels.com
Grafik:pexels.com
Es klingt wie in einem Märchen: Der edle Recruitingmanager kommt pünktlich 9 Uhr mit seinem E-Bike in die Arbeit geritten. In seinem Postfach befinden sich bereits hunderte Mails von angehenden Kollegen. Natürlich muss er so schnell wie möglich denjenigen finden, der für die offene Stelle am besten geeignet ist. Zum Glück hilft ihm die KI – Name erstmal egal – dabei. Die KI analysiert das offene Jobangebot und anschließend die eingegangenen Bewerbungen… und schon wurde die Auswahl von 100 auf 5 beschränkt. Zukunftsmusik?

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

IT-Recruiting 2017 – Team wechsel dich

Foto: dotSource GmbH | Matthias Eimer
Foto: dotSource GmbH | Matthias Eimer
Wir haben hier im Blog schon mehrfach über das Thema Recruiting im E-Commerce, den vielbeschworenen Fachkräftemangel in der IT-Branche sowie Personalentwicklung im digitalen Zeitalter geschrieben. Quintessenz: Der Kampf um die klügsten Köpfe ist hart, wird noch härter und hängt sowohl vom Unternehmensstandort, als auch von der Attraktivität des Personalmarketings ab. Den potentiellen Arbeitgeber ins richtige – und vor allem authentische, aber nicht lächerliche – Licht zu rücken, ist mittlerweile zur Kunstform über alle on- und offline-Kanäle avanciert.
 
Klingt doch eigentlich wie das Arbeitnehmerparadies. Unternehmen und ihre Headhunter buhlen um die eigene Arbeitskraft. Blöd nur, wenn der Arbeitsmarkt anderen Regeln als der Wochenmarkt folgt und für die begehrten Humanressourcen nicht nur der höchste Preis zählt. Eine Chance bietet das Rekrutieren von Teams.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Social Recruiting – Soziale Netzwerke als Jobbörse

Grafik: Flazingo Photos

Dass LinkedIn und Xing dafür ausgelegt sind, neue Mitarbeiter zu rekrutieren, ist weitgehend bekannt. Aber wie sieht es mit Facebook und Co. aus? In die Social-Media-Strategie integriert, kann auch hier ein Pool an möglichen Kollegen entstehen und genutzt werden.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...