Co(rona)-Working-Space: Onboarding im Lockdown [Teil 10]

Corona Working Space Onboarding
Quelle: Unsplash

Long time no Homeoffice-Insight. Ja, wir sind immer noch zu Hause. Die meisten jedenfalls. Ab und an gönnen wir uns einen Abstecher ins Office, regelkonform versteht sich. Fühlt sich so gut an. Macht Lust auf mehr. Normalität. Wie auch immer die in ein paar Monaten aussehen mag. Auch Thessa war vergangene Woche das erste Mal seit drei Monaten wieder im Büro. Zum Kick-off der Handelskraft 2021. Thessa und die Handelskraft 😉 Mehr darüber und wie sie ihre ersten Wochen bei dotSource erlebt hat, hier

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Organisation ist das halbe Homeoffice – Und bei euch so?

Organisation Homeoffice DiMarEx 2020
Quelle: Unsplash

Erstmal kein Ende der Homeoffice-Zeiten in Sicht. Remote ist Alltag und bleibt es auch, egal, wann wir wieder zurück ins Büro können. So komplett als ganzes Team. Nichts ist planbar und doch braucht es einen Plan. Für das Arbeiten und den Tagesablauf Covid 19.0 zu Hause.

Und auch das reicht noch nicht, um das neue Normal auch produktiv zu meistern. Die richtigen Tools müssen her. Alles bisher Implizite muss explizit gemacht werden. In der Kommunikation mit dem eigenen Team, mit Kunden wie mit Partnern.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 4,50 von 5)
post ratings loaderLoading...

Post-Pandemie in der Glaskugel: What’s the »New Normal« in Work & Business? [5 Lesetipps]

Post Pandemie Glaskugel
Quelle: pixabay

Schon jetzt ist klar, dass es Erneuerungen und Umgestaltungen im Arbeitsalltag der Zukunft geben wird. Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Umstellungen auf digitale Geschäftsmodelle sind Optionen, die viele Unternehmen zwar schon vor Covid-19 ins Geschäft integrierten, doch werden diese zukünftig weniger Optionen und eher Voraussetzungen zeitgerechter Betriebe darstellen.

Es empfiehlt sich also heute schon an morgen zu denken und sich damit zu befassen, wie der Arbeitsalltag nach der Pandemie aussehen wird und was das für die Mitarbeiter  bedeutet. Der IT-Dienstleister Tata Consultancy Services stellte für diesen Blick in die Zukunft jüngst einige zentrale Thesen auf, die eine Aussicht für kommende Zeiten definieren.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Co(rona)-Working-Space: Remote-Bier mit Chuck Norris [Teil 9]

Corona Working Space Remote Bier
Quelle: pixabay
Wie die gesamte dotSource im März ins Homeoffice umgezogen ist, haben meine Kollegen ja schon umfangreich berichtet. Ich möchte in diesem Artikel die Sicht auf ein bestehendes Kundenprojekt richten und wie hier die Zusammenarbeit während der Corona-Krise läuft.

Als Projektmanager betreue ich derzeit die Migration einer großen Apothekenplattform. Während sich im März so langsam viele Firmen und auch viele unserer Kunden auf den Lockdown vorbereiteten, schnellte mein Arbeitspensum in die Höhe.

Plötzlich bestellten viel mehr Menschen online Hygiene- und Gesundheitsartikel, sodass die Apothekenplattform zunehmend mit Lastproblemen zu kämpfen hatte. Das Team arbeitete auf Hochtouren, manchmal sogar bis in die Nacht.

Aufgrund des Projektstresses habe ich von den Veränderungen in der Firma (Vorbereitungen auf’s Arbeiten im Homeoffice) nur am Rande Notiz genommen. Von Tag zu Tag leerte sich das Büro merklich, sodass auch ich, als ich dann allein in einem 10-Mann-Büro saß, letztendlich ins Homeoffice umzog.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Remote-Work: 5 Tipps für erfolgreiche digitale Zusammenarbeit

Remote Work Tipps
Quelle: Unsplash

Seit einigen Jahren schon wabert ein Begriff von der Welt der Start-ups im Silicon Valley bis in die Feuilletons der Wochenzeitungen: New Work beschäftigt die Menschen weltweit. Gut arbeiten kann man mit dem Laptop auf den Knien als deutscher Staatsbürger in einem Pariser Café für ein US-amerikanisches Unternehmen in den 2020er Jahren nicht mehr nur als Blogger, sondern auch als Ingenieur.

Die letzten Wochen haben unzählige Unternehmen dazu gezwungen, über ganz neue Formen des Zusammenarbeitens nachzudenken, um überhaupt weiter zusammenarbeiten zu dürfen. Was an wissensintensiven Arbeitsorten jahrelang als unmöglich galt, wurde binnen Tagen zur Normalität: Homeoffice und Remote-Work. Orte bisheriger beruflicher Produktivität, wie Büros, Universitäten, Konferenzzentren und Fertigungshallen fielen in eine Art Dornröschenschlaf.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

New Work 2.0? Challenge accepted, Corona! [Video]

New Work Challenge accepted
Quelle: dotSource

Wer? Wie? Was? dotSource. Gemeinsam. Stark.
Wieso? Weshalb? Warum? Wissen wir …

Challenge accepted, Corona! Und es ist ja nicht nur eine. Viele Herausforderungen kommen seit gut sieben Wochen auf uns zu. Als Mitarbeiter, als Teamkollegen, als Eltern, Singles, Studenten – you name it.

Aber: Die Stimmung ist gut, der Zusammenhalt stärker, denn je. Und das liegt zu einem sehr großen Teil auch daran, wie wir von Anfang an seitens GF und dem extra eingeführten Krisenstab abgeholt, aufgeklärt und unterstützt werden. Big up an dieser Stelle noch einmal für die 1A Vorbereitung, die Transparenz und vor allem die Menschlichkeit, die hier konsequent an den Tag gelegt werden.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Co(rona)-Working-Space: Endlich ein Bürohund [Teil 8]

Corona Working Space Endlich Bürohund

Letzte Woche war wieder Hacktag. Das ist unser All Company Meeting jeden letzten Freitag im Monat. Eigentlich. Denn seit, ihr wisst schon, gibt es auch mal Sonderhacktage. Zur aktuellen Lage. Wie wir als dotSource damit umgehen, wie es weiter geht. Und es sieht danach aus, als ginge das hier noch ne ganze Weile so weiter. Homeoffice galore.

Wie das bei Steffi, einer unserer Eventmanagerinnen so aussieht, zeigt sie uns heute im achten Teil unserer Corona-Artikelserie.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Co(rona)-Working-Space: Bedtime-Stories von Netflix und Power-Workout im Innenhof [Teil 7]

Corona-Working-Space Eis Workout
Quelle: Unsplash

Ja, wir haben ne Menge Mamas und Papas, die gerade im Homeoffice mit ihren Kids, dem neuen Alltag und »ganz nebenbei« 😉 ihrer Arbeit zu tun haben. Langweilig wird es im Co(rona)-Working-Space definitiv nicht. Also den Eltern jedenfalls. Und auch hier geht es heiter bis wolkig weiter mit Janas Einblicken in ihr sprichwörtlich aktives Family-Office-Programm.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 4,80 von 5)
post ratings loaderLoading...

Remote-Business: Events und Workshops online abbilden [5 Lesetipps]

Remote Events und Workshops Lesetipps
Quelle: Pexels

Die Corona-Krise zwingt uns flexibel und agil auf neue Gegebenheiten zu reagieren. Da vieles schlicht und einfach in der aktuellen Situation nicht mehr möglich ist, müssen neue Lösungen her. Und ja klar, oft ist der erste Gedanke »Wie soll das gehen?« oder »Das kann man doch nicht digital abbilden.« Doch unsere Erfahrungen der letzten Wochen haben uns gezeigt, dass wir sehr wohl Lösungen für die neuen Gegebenheiten finden können, denn wenn wir nur müssen, lässt uns unsere Kreativität und Flexibilität schon nicht im Stich.

Für Homeoffice nutzen wir Kollaborationstools und Meetings sind durch Videokonferenzen auch gar kein Problem. Hart getroffen von der Krise und den allgegenwärtigen Kontaktbeschränkungen sind vor allem auch Veranstaltungen, die in den letzten Wochen und wohl auch noch für die nächsten Monate gecancelt werden mussten und müssen. Veranstalter sind also auch gezwungen, neue Lösungen zu finden und umzusetzen, wie etwa aus Offline einfach Online-Events zu machen.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Co(rona)-Working-Space – Homeoffice als Werkstudent [Teil 5]

Homeoffice ist für viele wohl ohne Kind schon eine Herausforderung, mit Kind dann oft ein extrem kompliziertes Unterfangen, wie meine Kollegen in den letzten Teilen dieser Artikel-Serie bereits beschrieben haben. Doch wie sieht der Homeoffice-Alltag als Werkstudent aus? Fabian zeigt es uns heute und nimmt uns mit in sein Co(rona)-Working-Space auf dem Land.

Zum Beitrag
(16 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...