E-Commerce-Software: Wie man den richtigen Systemanbieter findet und durchstartet

So profitieren Sie vom richtigen Systemanbieter
Quelle: dotSource

Der Onlinehandel wird noch oft als »neue Branche« bezeichnet. Dabei ist er das längst nicht mehr: Seit gut einem Vierteljahrhundert werden Dinge online gehandelt, der Umsatz hat sich auf beeindruckende Weise vergrößert. Zahlen aus den vergangenen 15 Jahren bestätigen dies: Aus 6,4 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2005 über 35,6 Milliarden 2014 sind 2018 satte 53,4 Milliarden Euro Umsatz geworden.

Und doch ist der Onlinehandel ein umkämpfter Markt, besonders im B2C, aber zunehmend auch im B2B. Die Anteile an den gigantischen Gesamtumsätzen sind unter Big Playern und kleineren Händlern recht ungleich verteilt. Was können Unternehmen tun, um neben Amazon und Co. nicht nur zu bestehen, sondern ihr Geschäft auszubauen?

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...