Weiterbildung muss ein Teil der Digitalstrategie jedes Unternehmens werden [5 Lesetipps]

weiterbildung, digitale transormation
Quelle: pixabay

Die Digitalisierung verändert nicht nur berufliche Kompetenzprofile und Karrierewege, sondern fordert und fördert lebenslanges Lernen. Der klassische Bildungsweg von der Schule über die Ausbildung oder das Studium bis zum Karrierestart reicht nicht mehr aus. Vor allem wenn Entwicklungen so rasant verlaufen, dass auch im Beruf Weiterbildung notwendig ist, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Es ist deshalb nicht überraschend, dass laut der letzten Studie von Bitkom die Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter wichtig oder sehr wichtig für 90 Prozent der Unternehmen ist. Doch dieser Einschätzung müssen auch Taten folgen.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
Loading...

Die »Featured Snippets« Herrschaft [5 Lesetipps]

suche, augen, frau, google
Quelle: pexels.com

Das Nutzerverhalten ändert sich ständig. Die Verwendung des Smartphones nimmt gegenüber der des Desktops immer mehr zu und virtuelle Sprachassistenten verbreiten sich. Diese Entwicklung wirkt sich wiederum offensichtlich auf das Suchverhalten aus. Google hat diese Tendenz erkannt und passt sich weiterhin an die (Such-)Realität an. Die sogenannten Featured Snippets sind eine Folge davon.

Heute erklären wir, warum Unternehmen dieses Suchergebnis-Format nicht unterschätzen sollten und auf was sie besonders achten müssen.

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 4,91 von 5)
Loading...

German CRM Forum [Eventtipp]

Quelle: SUCCUS

»Be your customer’s hero«. Durch neue Trends legt der Kunde die Messlatte für das CRM- Team. Auf dem German CRM Forum in München erfährst Du, wie Du bessere Kundenerlebnisse schaffst, Kundennähe bewahrst und Kundenzufriedenheit ausbaust. Wie du diese Ansprüche meisterst, erfährst du am 26. und 27. Februar in sieben inspirierenden Keynotes und 20 Vorträgen aus der B2B– und B2C-Praxis.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,77 von 5)
Loading...

Digital:Relaunch 2019 [Eventtipp]

Event Banner von der Digital:Relaunch
Quelle: Digital:Relaunch

Wie können die eigenen Geschäftsprozesse oder gar das ganze Geschäftsmodell mit dem Wandel der Digitalisierung Schritt halten? Wie sieht die Roadmap für die digitale Transformation eines mittelständischen Unternehmen aus? Diese und andere Fragen klären die Experten der Digital:Relaunch Konferenz vom 11. – 12. Februar in Berlin. Es erwarten dich ein praxisorientiertes Programm zu den vier Themenschwerpunkten: Strategie, Work, Business und Marketing.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 4,90 von 5)
Loading...

DIGITAL FUTUREcongress [Eventtipp]

DIGITAL_FUTUREcongress_Beitrag
Quelle: DIGITAL FUTUREcongress

Die Zukunft des Mittelstands ist eine digitale Zukunft. Getreu dem Motto »discover business 4.0« finden sich am 14. Februar 150 Austeller, 50 Speaker und 70 Kooperationspartner zum DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt zusammen.

Hier bist du genau richtig, wenn es um Digitalstrategien und innovative Digitalthemen der Zukunft geht. Dich erwarten spannende Podiumsdiskussionen, Keynotes und Workshops zu verschiedenen Themenschwerpunkten.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
Loading...

Digitale Plattformen – Digitale Geschäftsmodelle Schritt für Schritt aufbauen [Teil 2]

Quelle: Arena
Quelle: Arena

Im ersten Teil der neuen Serie »Digitale Plattformen« haben wir euch erläutert, wie sich Marketing, Vertrieb und Services durch Innovationen verändern und welche Herausforderungen durch disruptive Geschäftsmodelle entstehen. Nun wollen wir im zweiten Teil zunächst versuchen, die folgenden Fragen zu beantworten:

  • Was sind digitale Plattformen und wie funktionieren sie?
  • Was sind die Voraussetzungen für die Einführung einer digitalen Plattform?
  • Wie sehen die wichtigsten Prozesse und Funktionen aus?
Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,93 von 5)
Loading...

Cross-Border-E-Commerce: Interne und externe Anforderungen

flughafen, flug, fluggast
Quelle: iStock

Um einen erfolgreichen Eintritt in den internationalen Handel zu sichern, ist eine gründliche und tiefgreifende Vorarbeit nötig. Da die Hindernisse und Herausforderungen sehr anspruchsvoll, die Eigenschaften jedes Landes unterschiedlich, sowie die Anforderungen und Ziele jedes Händlers individuell sind, gibt es kein einheitliches Erfolgsrezept für die Internationalisierung im E-Commerce. Jede Lösung muss individuell erarbeitet werden.

Es lohnt sich jedoch, folgende Bereiche intensiver zu überprüfen:

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

PIM-Einführung: Herausforderungen für Unternehmen

Photo by Brad Barmore on Unsplash
Photo by Brad Barmore on Unsplash

Aufgrund der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung und den damit einhergehenden steigenden bzw. sich stetig verändernden Kundenwünschen, stehen die Unternehmen vor immer neuen Herausforderungen. Bei der Suche nach Lösungen, haben wir in vorherigen Beiträgen gezeigt, welche Möglichkeiten und Vorteile ein PIM-System bietet.

Heute möchte ich allerdings zeigen, warum ein PIM-System Händlern und Herstellern helfen kann, ihre aktuellen Herausforderungen zu bewältigen und betonen, welche strategische Rolle ein PIM-System innerhalb jeder Organisation spielt.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Strategie-Gerüchteküche: Was machen Apple, SAP und Microsoft dieses Jahr?

Grafik:Star Trek
Grafik:Star Trek
Jeder kennt jemanden, der ein iPhone besitzt. Jeder kennt jemanden, der ein Windows-Gerät besitzt. Jeder kennt jemanden, der am Arbeitsplatz mit SAP-Produkten zu tun hat. So weit, so gut. Wenn es um Digitalisierung geht, kann man SAP, Apple und Microsoft sicherlich nicht mehr viel beibringen. Dennoch haben alle drei Unternehmen in den letzten Jahren – salopp ausgedrückt – etwas geschlafen.
 
Und zwar in unterschiedlichen Bereichen. Während Apple das hauseigene Autoprojekt gegen die Wand gefahren hat, versucht Microsoft weiterhin Primus in der Gaming-Branche zu werden und SAP träumt von einem entspannten Leben in der Wolke. 2018 könnte das Jahr wichtiger strategischer Entscheidungen bei diesen drei “Big Playern” werden. Welche Akquisitionen, Entscheidungen oder Ideen können wir 2018 erwarten?

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Digitalisierung im B2B – Vier Erfolgsfaktoren

Digitaliserung B2B Erfolgsfaktoren
Quelle: Pexels

Jeder Bereich unseres Lebens wird nach und nach digitalisiert. Während wir vor 10 Jahren zum Joggen lediglich einen schicken Jogginganzug und ein Paar Laufschuhe brauchten, geht heute nichts mehr ohne Schrittzähler, Pulsmesser, Lauf-App und Co. Die gesammelten Daten werden mit Freunden auf sozialen Netzwerken geteilt oder der Gesundheits-, Versicherungs- und Werbewirtschaft zur Verfügung gestellt. Die digitale Welle hat uns im privaten Sektor längst überrollt, die nächste Welle der Digitalisierung findet zwischen Unternehmen statt – im B2B. Den Unternehmen bieten sich hier zwei Möglichkeiten: Entweder man schnappt sich ein Surfboard und reitet die Welle mit oder man hofft der Überschwemmung durch seine traditionsreichen Unternehmenswerte stand zuhalten.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...