Kommen digitale Player ohne ihre Köpfe aus? [5 Lesetipps]

drahtlinienmodell eines kopfes
Quelle: pixabay

Die digitale Transformation, ja der radikale Wandel, den wir seit Ende der 80er Jahre beobachten können, wirkt schon verrückt. Gerade einmal elf Jahre wird das iPhone in diesem Jahr alt. Google wurde kürzlich 20. Untrennbar scheinen die Köpfe hinter den Marken mit deren Erfolg verknüpft. Microsoft: Bill Gates. Google: Larry Page & Sergey Brin. Amazon: Jeff Bezos. Apple: Steve Jobs. Facebook: Mark Zuckerberg. Und falls man sich noch erinnert: studiVZ wurde von Ehssan Dariani und Dennis Bemmann gegründet.

» The people who are crazy enough to think they can change the world are the ones who do.
Steve Jobs «

Doch, wie abhängig ist der Markenerfolg von den ikonisierten Charakteren? Was können CDOs und digitale Innovationstreiber davon lernen?

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Der Onlinekauf ist Routine geworden – 5 Lesetipps der Woche

Nach einer ereignisreichen Woche mit der MOW und der K5-Konferenz starten wir wieder mit unseren Lesetipps. Der E-Commerce-Markt boomt und es machen tägliche neue Shops auf. Klar das sich auch das Kaufverhalten der User geändert hat. War es früher etwas Besonderes online einkaufen zu gehen, ist es heute reine Routine. Dies wird noch einmal ausführlich und anschaulich in unserem ersten Lesetipp dargestellt.
Außerdem empfehlen wir Artikel über verschiedene Möglichkeiten der Produktdarstellung, kleine Verbesserungen der Shops mit großen Wirkungen, Preisvergleiche und Thought Leadership im Zusammenhang mit SEO.

Unsere Lesetipps der Woche:

Zum Beitrag
(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...