Microinteractions – Kleine Wunderwaffen für die User-Experience [5 Lesetipps]

Microinteractions umgeben uns überall in unserer digitalen Welt.
Quelle: pexels

In unserem digitalen Leben sind wir fast immer von ihnen umgeben. Vom Handywecker über Payment-Apps und Instant-Messenger bis Onlineshopping werden Microinteractions eingesetzt, um unser Nutzererlebnis zu verbessern. Doch was sind diese kleinen Interaktionen zwischen Mensch und Maschine eigentlich? Und wie werden sie effektiv eingesetzt?

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Performance- und Usability-Optimierung: Die Besten testen mit A/B [Neues Whitepaper]

Performance- und Usability-Optimierung A/B Whitepaper
Whitepaper »A/B-Testing« jetzt kostenlos downloaden!

Nutzererwartungen verändern sich stetig. Und wer im Digitalzeitalter erfolgreich sein will, muss diese Nutzererwartungen stets treffen, im Bestfall übertreffen.

Ist der Warenkorb-Button im Check-out eines Onlineshops an einer Stelle platziert, die den Nutzer irritiert, kann das für den Shop-Betreiber ziemlich negative Auswirkungen haben. Die Folge mäßiger Usability? Conversions bleiben aus.

Ob man Mehrwerte für Kunden und potenzielle Kunden erzeugt und mit einer guten Usability letztlich zu einer positiven Entwicklung des Unternehmens beiträgt, lässt sich leichter herausfinden, als viele denken. Es muss nicht immer ein großes, teures Relaunch-Projekt sein. Nutzerfokus sollte mittels kontinuierlichem A/B-Testing hergestellt werden. Hier wird im laufenden Betrieb überprüft, welche Variante bei den Usern besser performt: Eine Neue? Die Alte? Oder bedarf es gar einer anderen Veränderung? Wie man A/B-Tests konzipiert und durchführt, erklären wir in unserem neuen Whitepaper.

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

E-Commerce-Awards – Golden Globes, Oscars und Emmys für den Online-Handel? [5 Lesetipps]

E-Commerce Digital Awards
Quelle: pexels

Fällt in den Nachrichten das Wort »Award«, denkt man sicherlich zuerst an die glamourösen Preisverleihungen der Oscars oder Golden Globes mit rotem Teppich und jeder Menge Paparazzi. Wenn auch weniger glamourös und ohne roten Teppich, werden auch im E-Commerce Awards für besondere Leistungen verliehen. Wir geben euch einen Überblick über einige der bekanntesten Online-Shop-Awards im DACH-Raum.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

B2B digital auf dem Vormarsch – SLV gewinnt Shop Usability Award 2019

SLV Case Study jetzt kostenlos herunterladen!

Mitte Oktober wurde in München mit dem Shop Usability Award einer der bedeutendsten Auszeichnungen im E-Commerce verliehen. Wir sind unglaublich stolz, dass sich unser Kunde SLV in der Kategorie »B2B« durchgesetzt hat und gratulieren ganz herzlich zu diesem verdienten Erfolg. Wieder einmal zeigt sich, dass eine herausragende Nutzererfahrung keine Frage der Branche ist und sich die Investition in die Gestaltung digitaler Kundenbeziehungen lohnt.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

World Usability Day 2019 Leipzig – Wie designe ich die Zukunft? [Eventtipp]

Wie designe ich die Zukunft?
Quelle: IT SONIX

Am 14. November ist »World Usability Day«. In über 40 Ländern finden mehr als 200 Veranstaltungen zum Thema Usability und Design statt, und auch im schönen Leipzig wird Mitte November Design- und UX-Begeisterten eine Menge geboten.

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI und die Evolution des Interface – Wie User-Experience-Design von künstlicher Intelligenz profitiert

KI und die Evolution des Interface User Experinece Design
Quelle: pixabay
Die Customer Experience, sprich die Erfahrungen, die der Kunde im Zusammenhang mit einer Marke, mit einem Produkt macht, stehen mittlerweile im Fokus eines jeden unternehmerischen Handelns. Schon im Jahr 2014 rief das US-Analystenhaus Gartner recht martialisch aus: »Customer Experience Is The New Battlefield «.

Diese Schlacht scheint nun geschlagen, überschrieb das renommierte US-Wirtschaftsmagazin Forbes einen Artikel im Sommer 2018 doch mit der Zeile: »Customer Experience Is The New Brand« und belegte die These prompt mit Zahlen. 89 Prozent aller Firmen haben bereits die Customer-Experience – und nicht länger das Produkt selbst oder seinen Preis – als zentrale Strategie ihrer Markenbildung isoliert. Während 80 Prozent dieser Firmen finden, dass ihnen das schon sehr gut gelinge, stimmen dem nur acht Prozent der Kunden zu. Wie kann sich das verbessern? Und was hat KI damit zu tun?

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Dark Mode: Wenn Schwarzsehen zum Trend wird [Netzfund]

Dark Mode Schwarzsehen Trend Katzenaugen
Quelle:pixabay
Das Design von Apps und Anwendungen verändert sich ständig. Hier ein neuer Reiter, dort ein minimalistischerer Look. Für manche ist das andauernde Anpassen an die kleinen Neuerungen einfach nur lästig. Andere freuen sich auf und über die neuen Design-Features, die geboten werden.

Einer der aktuellsten Trends ist der »Dark Mode«. Und der kann noch weitaus mehr als nur gut aussehen.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Fonts-Marketing – Markenimage und Customer-Engagement: Alles eine Frage der Schriftart?

Fonts-Marketing Ikea Soffa Sans
Quelle: dotSource
Zugegeben, das Wort haben wir jetzt einfach mal erfunden: Graphic Commerce. Weil es einen Teil des Digital Business – Grafikdesign oder UX-Design mit einem Wort verbindet, das – siehe Social Commerce oder Mobile Commerce – sich immer gut macht, um einen Trend zu benennen. Geht es darum, die Customer Journey der Kunden so modern und angenehm wie möglich zu gestalten und sie nicht zuletzt durch kreative Ideen enger an die eigene Marke zu binden, kann es jedenfalls nie genug Inspiration und Trends geben.

Und so wollen wir heute einer Marketing-Strategie nachspüren, die eng mit dem täglichen Tun von Grafikdesignern zusammenhängt: Wir wollen herausfinden, wie man mit Schriftarten positive Aufmerksamkeit auf ein Unternehmen zieht.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
post ratings loaderLoading...

Webinar: »Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln« [Last Call]

Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln
Jetzt kostenlos anmelden

Wie setze ich schon bei der Entwicklung des neuen Features den zukünftigen Nutzer in den Mittelpunkt? Schließlich ist es auch dieser, der es später nutzen soll. Bei dieser Herausforderung möchten wir euch unterstützen und laden euch daher zum kostenlosen Webinar »Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln« ein. Lernt die Vorteile des nutzerorientieren Entwickelns und den Unterschied zwischen Usability und User Experience (UX) kennen.

Meldet euch jetzt für den 18.06.2019 kostenlos an.

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln« [Webinar]

Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln
Jetzt kostenlos anmelden

Nach der schweißtreibenden Entwicklung des neuen Feature steht der Release endlich vor der Tür. Doch der ersehnte Durchbruch lässt auf sich warten. Niemand nutzt die neuen Möglichkeiten und das Feature verpufft. Eine Sache – die vielleicht wichtigste Sache – wurde bei der Implementierung anscheinend vergessen: Der Nutzer!

In unserem Webinar »Nutzer benutzen – menschzentriert gestalten und (weiter)entwickeln« gehen wir am 18. Juni 2019 den Fragen nach, wie der Nutzer schon im Entwicklungsprozess in den Vordergrund gestellt werden kann und was der Unterschied zwischen Usability und User Experience (UX) ist.

Meldet euch jetzt für den 18.06.2019 kostenlos an.

Zum Beitrag
(18 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
post ratings loaderLoading...