A/B-Testing: Wie sich die Performance kontinuierlich und datengetrieben steigern lässt

A/B-Testing bei Geschenkidee.ch
Quelle: iStock

Gerade ist das Wort »Test« wieder in aller Munde – buchstäblich, denn um herauszufinden, ob jemand mit dem Corona-Virus erkrankt ist, muss ein Rachenabstrich gemacht und der Test dann im Labor untersucht werden.

Mithilfe von Tests erlangt man also – meistens – Gewissheit, ob etwas positiv oder negativ ausfällt. Experimente zwecks Erkenntnisgewinn sind in vielen Zusammenhängen gang und gäbe, nicht nur in der Medizin. So etwa greift auch auf Testing zurück, wer die Performance seines Onlineauftrittes verbessern und die Conversion-Rate optimieren will: A/B-Tests geben Aufschluss darüber, welche Gestaltungsvariante oder Ansprache bei Nutzern besser funktioniert.

Was es mit dieser Form des Experimentierens auf sich hat und wie das Schweizer E-Commerce-Unternehmen geschenkidee.ch damit erfolgreich ist, wird uns heute etwas tiefgehender beschäftigen.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Performance-Optimierung – Sieben Tipps, um mit A/B-Testing durchzustarten

A/B-Testing - Sieben Tipps
Whitepaper »A/B-Testing« jetzt kostenlos downloaden!

Die Arbeitswelt befindet sich, nicht zuletzt durch die Digitalisierung und technische Innovationen, in regem Wandel. Weg von der Perfektion hin zu einer »Trial-and-Error«- Kultur. Fehler machen, lernen und verbessern. Ein Weg, diese neue Arbeitsweise zur Optimierung seiner Website zu nutzen, ist das »A/B-Testing«.

Nutzer werden verschiedene Versionen von Online-Inhalten ausgespielt und es wird überprüft, welche besser performt. Dabei ist nicht alles so einfach, wie es in der Theorie klingt. Um euer Projekt trotzdem zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, stellen wir euch sieben Tipps vor, um unnötige Fehler in A/B-Tests zu vermeiden:

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

World Usability Day 2019 Leipzig – Wie designe ich die Zukunft? [Eventtipp]

Wie designe ich die Zukunft?
Quelle: IT SONIX

Am 14. November ist »World Usability Day«. In über 40 Ländern finden mehr als 200 Veranstaltungen zum Thema Usability und Design statt, und auch im schönen Leipzig wird Mitte November Design- und UX-Begeisterten eine Menge geboten.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI und die Evolution des Interface – Wie User-Experience-Design von künstlicher Intelligenz profitiert

KI und die Evolution des Interface User Experinece Design
Quelle: pixabay
Die Customer Experience, sprich die Erfahrungen, die der Kunde im Zusammenhang mit einer Marke, mit einem Produkt macht, stehen mittlerweile im Fokus eines jeden unternehmerischen Handelns. Schon im Jahr 2014 rief das US-Analystenhaus Gartner recht martialisch aus: »Customer Experience Is The New Battlefield «.

Diese Schlacht scheint nun geschlagen, überschrieb das renommierte US-Wirtschaftsmagazin Forbes einen Artikel im Sommer 2018 doch mit der Zeile: »Customer Experience Is The New Brand« und belegte die These prompt mit Zahlen. 89 Prozent aller Firmen haben bereits die Customer-Experience – und nicht länger das Produkt selbst oder seinen Preis – als zentrale Strategie ihrer Markenbildung isoliert. Während 80 Prozent dieser Firmen finden, dass ihnen das schon sehr gut gelinge, stimmen dem nur acht Prozent der Kunden zu. Wie kann sich das verbessern? Und was hat KI damit zu tun?

Zum Beitrag
(11 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Dark Mode: Wenn Schwarzsehen zum Trend wird [Netzfund]

Dark Mode Schwarzsehen Trend Katzenaugen
Quelle:pixabay
Das Design von Apps und Anwendungen verändert sich ständig. Hier ein neuer Reiter, dort ein minimalistischerer Look. Für manche ist das andauernde Anpassen an die kleinen Neuerungen einfach nur lästig. Andere freuen sich auf und über die neuen Design-Features, die geboten werden.

Einer der aktuellsten Trends ist der »Dark Mode«. Und der kann noch weitaus mehr als nur gut aussehen.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

UX-Day 2019 – Wie gestalte ich eine optimale User-Experience? [Eventtipp]

Auf dem UX-Day dreh sich alles ums Thema User Experience und Interface
Quelle: UX-Day

Wenn es draußen ungemütlich wird, wird es in unserem Alltag meist gemütlich: Im Herbst erholen wir uns vom heißen Sommer und sammeln Kräfte für die mitunter stressige Weihnachtszeit. Aber so ganz ohne Herausforderungen sollte auch der Herbst nicht auskommen, und so könnte man seinen Wissensspeicher zu einem wichtigen Thema – User Experience – vom 16. Bis 18. Oktober beim diesjährigen UX-Day in Mannheim auffüllen.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...