Handelskraft wünscht Frohe Weihnachten!

dotSource Teamfoto 12 2018
 
»Oh du fröhliche, oh du selige …« Sind wir doch mal ganz ehrlich, bevor die Weihnachtszeit wirklich fröhlich oder gar selig wird, heißt es für die meisten doch eher: Oh du stressige, oh du hektische – Ich muss noch dies besorgen und das erledigen, das vorbereiten und jenes ja nicht vergessen – Zeit! Ob on- oder offline: die Wochen vor Heiligabend stehen ganz im Zeichen von Shopping, Shopping, Shopping.

Zum Beitrag
(16 Bewertung(en), Schnitt: 4,94 von 5)
post ratings loaderLoading...

Weihnachtszeit ist Paketzeit: Wie Händler und Zusteller das große Geschäft vorbereiten [5 Lesetipps]

frau, geschenk, paket
Quelle: unsplash

Weihnachten naht. Konsumenten kaufen Geschenke, Händler stocken Bestände auf und die Paketzusteller rüsten sich, um die Paketberge zu bewältigen und Chaos bei der Zustellung zu vermeiden.

Worauf können Händler und Hersteller dann achten, um sicher zu gehen, dass ihre Sendungen rechtzeitig ankommen und ihre Kunden nicht verärgert werden?

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 4,88 von 5)
post ratings loaderLoading...

Black-Friday-Wahnsinn: Worauf müssen Händler achten? [5 Lesetipps]

Quelle: Amazon.de
Quelle: Amazon.de
Die Schnäppchen-Zeit geht heute offiziell mit dem Beginn der Cyber-Monday-Woche los. Aber der Höhepunkt findet, dem Freitag 24. November mit dem so genannten Black-Friday statt. Ende November ist gleichbedeutend mit einer auffallenden Weihnachtsstimmung, unkontrollierbaren Einkaufsimpulsen und „günstigen“ Angeboten. Das ist doch die heutige Normalität in Deutschland, in Europa.
 
Das Black-Friday läutet den Beginn des heiß umkämpften Weihnachtsgeschäfts ein und ist die größte Rabattaktion im Onlinehandel in Deutschland geworden. Seit 2012 bricht das Phänomen Jahr für Jahr aufs Neue sämtliche Online-Verkaufsrekorde und kurbelt den E-Commerce kräftig an.
 
Außerdem werden die Macht und der Einfluss des Onlinegiganten Amazon, der diese Gewohnheit in Europa erfolgreich eingeführt hat, höchstwahrscheinlich verstärkt. Aber dieser Strom kann auch zum persönlich Gewinn ausgenutzt werden.
 
Worauf müssen Onlinehändler achten, um erfolgreich zu sein, und was können sie dem Black-Friday entgegensetzen?

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Handelskraft wünscht eine frohe digitale Weihnacht 2016!

Quelle: (c) dotSource
Quelle: (c) dotSource

Nur noch wenige Stunden bis Heiligabend!

Die Mehrheit der Geschenke ist schon zu Hause angekommen und liegt jetzt eingepackt an einem geheimen Ort. Die Last-Minute-Käufer prüfen ungeduldig das Tracking der Bestellungen, die Reisenden verbringen ihre Zeit damit Musik zu streamen oder Nachrichten und Fotos via Messaging-Apps zu senden, Jugendliche nehmen noch schnell ein Video mit musical.ly auf und die wenigen Mitarbeiter, die noch im Büro sind, hauen noch einmal in die Tasten bevor es in den wohlverdienten Feierabend geht!

Digital ist es überall… daher möchten wir all unseren treuen Lesern eine fröhliche digitale Weihnachtszeit im Kreise ihrer Lieben wünschen! ❤️🎅

Nicht nur die Handelskraft-Mannschaft, sondern auch das ganze dotSource-Team wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 🎄🌟

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Netzfund: Danke an die wirklichen Weihnachtselfen der digitalen Ära

In unserem letzten Netzfund des Jahres möchten wir an eine Personengruppe denken, die sehr wichtig ist, um ein erfolgreiches digitales Weihnachten zu feiern. Wisst ihr, wer gemeint ist?

Die Paketboten! 🎁🎁🎁

Warum? Weil es ohne sie auch kein fröhliches digitales Weihnachten gäbe! Sie sind die wirklichen Weihnachtselfen der digitalen Ära. Jeden Tag bringen sie fleißig und geduldig stapelweise Pakete (5 Tonnen) und steigen endlose Treppenstufen (4100) auf und ab, damit alle Geschenke pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegen.

Deswegen möchten wir „DANKE“ sagen für eure unentbehrliche Arbeit! In diesem Video vom Bayerischer Rundfunk Pulse könnt ihr inspierende Ideen entdecken, um einfach mal Danke zu sagen! Ein Tipp: #lovezettel 😉

Also lasst uns alle ein bisschen Liebe verteilen, ist schließlich auch gut fürs Karma! 🎅🎄

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Netzfund: Auch für die Feiertage gilt “The Internet was made for porn”

Die Figur des Dr. Perry Cox in der Serie Scrubs hat es auf den Punkt gebracht:

» I’m fairly sure if they took porn off the internet, there’d only be one website left, and it’d be called “Bring back the porn!” «

Die Weihnachtsfeiertage – warm, heimelig und im Kreise der Liebsten. Dumm nur, wenn man keine Liebsten hat, sie zu weit entfernt sind oder man schlicht arbeiten muss, damit Patienten ihre Feiertage im Krankenhaus überleben, Bahn und Bus Menschen zusammenbringen, Straßen im Winterchaos befahrbar sind oder Energieversorger für das Licht am Baum sorgen.

Genug also von #heimkommen und #Zeitschenken. Wenn es gut werden soll, muss man es mal wieder selbst in die Hand nehmen. Auch in Sachen Besinnlichkeit. Pornhub schenkt uns eine geile Weihnacht – garantiert safe for work.

Einen schönen vierten Advent! 🎅

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Tipps für erfolgreiche Logistik zur Weihnachtszeit

Quelle: Lydia
Quelle: Lydia

Nach dem Beginn der fünften Jahreszeit und dem chinesischen “Singles’ Day” macht sich allgemein das Gefühl breit, dass Weihnachten direkt vor der Tür steht. Kunden machen aktiver von der Onlinesuche Gebrauch, einige haben bereits vor dem Black Friday die erste Ladung Geschenke bestellt. Erste Weihnachtspakte wurden schon erfolgreich zugestellt.

Logistikdienstleister wie Hermes oder DHL wärmen sich auf, um die fristgerechte Lieferung jedes Pakets zu ermöglichen. Obwohl sie nicht wirklich im Rampenlicht stehen, spielen sie für den erfolgreichen Kauf eine entscheidende Rolle. Wo liegen ihre größten Herausforderungen und Schmerzpunkte? Wie können sie in diesem entscheidenden Aspekt des E-Commerce glänzen?

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 4,83 von 5)
post ratings loaderLoading...