Messen & Events

K5, dmexco oder etailment Summit – Handelskraft beziehungsweise die dotSource ist auf zahlreichen Messen und Events vertreten. Mit ausführlichen Nachberichten tragen wir die wichtigsten Erkenntnisse und Ereignisse einzelner Messen und Events zusammen und ziehen einen Mehrwert aus besuchten Veranstaltungen. Auch das Handelskraft E-Commerce Frühstück sollte ein fester Termin im Kalender von E-Commerce-Interessierten sein. Das hauseigene Frühstück findet mehrmals im Jahr in unterschiedlichen Städten, wie Zürich oder München, statt. Hier teilen wir das Wissen, welches uns als Fachblog für die E-Commerce-Branche auszeichnet. Als Referenten treten regelmäßig promintente Vertreter in ihrem Bereich auf, wie beispielsweise Martin Gross-Albenhauen oder Jochen Krisch.

Kategoriesuche

Future of Onlineshopping – CeBIT Webciety Forum 2011

Die neusten Trends beim Onlineshopping, auf die sich Shopbetreiber bereits jetzt schon vorbereiten sollten, wurden im Webciety Forum auf der CeBIT diskutiert.

Unter dem Thema „Future of Onlineshopping“ trafen sich Alexander Neuhausen von Intershop, Christian Grötsch von dotSource, Dieter Kartmann von Shopgate und Alexander Ringsdorff, ehemaliger Head von Visions, zum gemeinsamen Gedankenaustausch. Drei Trends kristallisierten sich während der Paneldiskussion heraus:

Zum Beitrag
(9 Bewertung(en), Schnitt: 4,44 von 5)
post ratings loaderLoading...

Der Bewerberblog organisiert das dritte Barcamp für Mitteldeutschland

Von wegen hier gibt es keine Barcamps – sie gibt es doch, und zwar direkt in Jena im Intershop Tower.

Organisiert wird das mittlerweile schon dritte Event von den netten Mitarbeitern rund um den Bewerberblog.

Thematisch bewegt sich das Camp in Richtung „Entwickeln und Arbeiten mit Plattformen (Amazon, Google, Facebook & Co.)“, die Organisatoren freuen sich auf viele weitere inspirative Themen und Gespräche, die das Event füllen werden. Die Veranstaltung findet am 8. und 9. Oktober in den Räumen von Intershop statt, die zu den Sponsoren des Barcamps gehören. Die Teilnehmeranzahl ist auf 230 begrenzt und Interessenten sollten sich sputen, denn in den letzten Jahren gab es einen regelrechten Run auf die mittlerweile begehrten Plätze.

Also dann, das Team des Bewerberblogs und natürlich auch wir freuen uns, alle interessierten Handelskraft-Leser im Oktober hier im Turm zu treffen!
ZUr Anmeldung geht es hier: http://barcampmd.mixxt.com/
Alternativ könnt ihr euch auch per Xing oder Facebook anmelden.

PS: Hier ist noch das aktuelle Hashtag zur Veranstaltung: #bcmd11.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Auf der CeBIT geht´s heiß her – Brand am Google-Stand

Wahrscheinlich gibt es keine Messe ohne Zwischenfälle. Gründlich werden Stände, Flyer, Broschüren und die für das Event notwendigen Mitarbeiter organisiert. Und dann plötzlich gibt es doch irgendetwas, das schief geht. Gleich am zweiten Tag ist uns eine Maus ausgefallen, die nun von dem zweiten Team, das für dotSource auf die CeBIT fährt, ersetzt werden muss. Viel härter traf es den Suchmaschinenriesen Google. In Halle 6 ging der Stand in Flammen auf und nach einigen Löschversuchen mit den lokalen Feuerlöschern musste letztendlich doch die Feuerwehr anrücken.

Böse Zungen behaupten ja schon, Google wäre wohl nicht “cool” genug. Auch unser Team hat kurzzeitig die Halle verlassen, aber zum Glück ist dotSource auch noch auf einem zweiten Stand vertreten, was bedeutet, dass unsere Kollegen in Halle 9 von dem Brand verschont geblieben sind.

dotSource auf dem Thüringen Gemeinschaftsstand auf der Cebit 2011

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 4,60 von 5)
post ratings loaderLoading...

Die letzten CeBIT 2011 Tickets sichern

Die CeBIT ist nun schon voll im Gange, trotzdem könnt ihr euch noch die letzten kostenlosen E-Tickets sichern. Einfach ein Kommentar unter den Artikel setzen und eine gültige E-Mail-Adresse angeben (Bitte keine Fantasie-Adressen, E-Mail wird nicht im Kommentar angezeigt!), der Code und alle anderen wichtigen Details werden dann bequem per Mail zugeschickt.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

CeBIT 2011 – kostenlose Fachbesuchertickets

Wir von dotSource sind vom 01.03.-05.03.2011 auf der CeBIT anzutreffen. Unter dem Motto „Wie geht Social Commerce“ präsentieren wir im eCommerce-Park unseren Softwarebaukasten SCOOBOX® (Social Commerce Out Of the Box) für die Shoplösungen Intershop und Magento. Die Softwarelösung beinhaltet unter anderem einen Facebook Shop sowie Schnittstellen zu dem sozialen Netzwerk und umfangreiche Twitterfunktionen. Zu finden sind wir in Halle 6 Stand J03/1

Das Team der Liveshoppinplattform Preisbock. de und des neuen Shoppingangebots für Männer MansBox.de werden mit uns anreisen und ebenso auf der CeBIT anzutreffen sein (Halle 9 Thüringenstand).

Für die CeBIT bieten wir noch kostenlose Fachbesuchertickets an. Einfach ein Kommentar unter den Artikel setzen und eine E-Mail-Adresse angeben (wird nicht im Kommentar angezeigt!), der Code wird dann per Mail zugeschickt.

Den ersten Kommentatoren ist ein Ticket sicher!!

Zur Aktualisierung: Auch für alle anderen sind noch genügend Tickets vorhanden, bitte beim Kommentieren den richtigen Namen angeben!

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Webinar: Wie geht Social Commerce mit Facebook & Co.

Webinar: Wie geht Social Commerce mit Facebook & Co.Wie können Facebook und andere soziale Netzwerke überhaupt genutzt werden? Welche Social-Shopping-Möglichkeiten gibt er zurzeit auf dem Markt? Ob Shop-Integration in Facebook oder die Erfindung eigener Webwährungen – der Möglichkeiten gibt es viele. Was funktioniert schon heute?

Der zweite Teil unserer dotSource-Webinarreihe zum Thema Social Commerce gibt Antworten auf diese Fragen, zeigt die neusten Trends und liefert Best-Practices zum Umgang mit Facebook und Co.
Hier geht es zur Anmeldung

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Vergünstigte Tickets

In diesem Frühjahr ist das Team der dotSource GmbH wieder auf einigen Messen und Veranstaltungen präsent. Wir informieren dort nicht nur über unsere Leistungen, sondern in einigen Vorträgen auch über die neusten Trends im Social- und E-Commerce. Für alle dotSource-Kunden, -Partner und Leser unserer Blogs stellen wir vergünstigte Tickets zur Verfügung. Das Ein-Tages-Ticket-Ticket für die Internet World ist für 450,- € unter folgendem Code zu erhalten: PROiwk11dos1. Für das Zwei-Tages-Ticket für 750,- € ist dieser Code einzugeben: PROiwk11dos2. Außerdem vergeben wir noch vergünstigte Besuchertickets für die CeBIT und den Fachkongress it@commerce. Ihre Anfrage können Sie an die info@dotsource. de richten.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Webinar: Social Commerce – Strategien und Konzepte für Onlineshops

Zu Beginn dieses Jahres startet die dotSource GmbH mit ihrer Webinarreihe. Das erste dreht sich rund um das Thema Social Commerce. Wir geben Antworten auf die Frage, wie Onlineshopbetreiber interaktive Elemente erfolgreich nutzen können. Dazu werden alle wichtigen Dos und Don´ts sowie Beispiele aus der Praxis aufgeführt und eingehend erläutert.

Wie wichtig dieses Thema ist, zeigen die Vorteile, die sich aus dem Einsatz von Social-Commerce-Funktionen ergeben.

Wer seine Kunden aktiv miteinander kommunizieren lässt, trägt unter anderem zu einer erhöhten Wiederkaufrate bei. Ein anderer Mehrwert entsteht zum Beispiel durch Empfehlungen innerhalb sozialer Netzwerke.

Noch gibt es wenige Onlineshops, die Social-Commerce-Elemente effektiv nutzen. Wer die Beziehung zu seinen Kunden pflegen und langfristig aufrecht erhalten möchte, muss sich bereits vorher Gedanken über seine Social-Commerce-Strategie machen.

Mit unserem Webinar möchten wir Onlineshopbetreibern Tipps und Inspirationen mit auf den Weg geben und zu einer langfristigen Social-Commerce-Strategie führen.

Wann: 28.01.2011, 11 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Zwei Tage Meet Magento 2010 – Rückblick

Meet-Magento-Logo Kopie
Nach ein paar einleitenden Worten von Roy Rubin, CEO von Varien und Kopf von Magento, warteten zahlreiche spannende Vorträge auf die über 400 Besucher der Meet Magento. Hier ein kurzer Rückblick:

Geschäftsmodelle mit Magento

Aufgrund der Flexibilität der Open Source Lösung Magento sind verschiedene technische Raffinessen abbildbar. Davon überzeugten auch 7Trends, Stylight und Hochzeitsplaza die Gäste der Meet Magento. Das Affiliate Stylight leitet die Shoppinginteressierten nicht, wie üblich, auf den jeweiligen Hauptshop um, sondern macht das Einkaufserlebnis direkt auf der Plattform möglich.

stylight

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...