Wie rankt Googles Blogsuche?

BlogsucheGoogle hat ein neues Patent eingereicht, welches Information enthält, wie Googles Blogsuche rankt. Da Blogs nicht mit normalen Webseiten verglichen werden können, greift auch der PageRank an dieser Stelle nicht richtig, da Blogs allgemein eine sehr starke Verlinkung untereinander aufweisen.

Wie Googles Blogsuche rankt, geht jetzt aus dem neuen Patent hervor.

    Positive Bewertung:

  • Blogroll-Links von hochqualitativen Blogs
  • Links von anderen Medien als Webseiten, z.B. eMails und Chats
  • Verwendung von Tags statt Kategorien, das fördert die Übersicht
  • Der PageRank des jeweiligen Blogs
  • Die Anzahl der Feed-Abonnenten
  • Anzahl der Aufrufe über die Suchergebnisse
    Negative Bewertung:

  • Täglich zur gleichen Uhrzeit neue Postings
  • Verschiedene Inhalte im Feed und der Webseite
  • Starkes Auftreten von doppeltem Content
  • Verwendung von Wörtern die oft in Spam-Blogs auftauchen
  • Viele Posts mit der gleichen Länge
  • Verlinkung zur immer gleichen Webseite
  • Eine starke Häufung von Werbebannern
  • Die Platzierung der einzelnen Banner
(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...