Google mit „Pay-per-Action“ – Werbung

Verfasst am 11. Juli 2007 von .

google_small.gifSeit kurzem ist bei Google AdWords auch Pay-per-Action-Werbung möglich. Damit kann die Bezahlung der Anzeige an tatsächlich erfolgte Verkäufe und ähnliches gekoppelt werden. Somit steht nach Cost-per-Klick und Tausender-Kontakt-Preis nun eine weitere Möglichkeit der Abrechnung für Google AdWords zur Verfügung.

Dies ist insofern von Interesse, da es nun möglich ist, die Anzeigenbezahlung an tatsächlich stattgefundene Ereignisse zu binden. So kann der abgeschlossene Bestellvorgang, aber auch die Teilnahme an einer Umfrage oder eine Registrierung als Auslöser dienen.

Der Vorteil dürfte vor allem für Online-Shops ersichtlich sein. Damit ist es nun möglich, die Anzeigen nicht nur zielgerichtet zu schalten, sondern diese auch effizient zu nutzen. Die Ausgaben für Werbung können somit in direkte Umsätze umgewandelt werden.

Allerdings stellt sich die Frage, ob Google ein wirkliches Interesse an dieser Abrechnungsmethode hat. Einerseits erfolgt die Schaltung der Text- und Grafikanzeigen momentan nur im AdSense-Netzwerk, sämtliche Google-Seiten bleiben außen vor, und die AdSense-Nutzer können selber entscheiden, ob diese Anzeigen zugelassen werden oder nicht.

Und andererseits ist ein AdWords-Conversion-Tracking Pflicht, was ja auch sinnvoll für die Abrechnung ist, und man muss 500 Conversions in 30 Tagen vorweisen. Google will damit anscheinend sicherstellen, dass zum einen genügend „Action“ passiert, die entsprechend bezahlt wird, und zum anderem soll wohl verhindert werden, dass Cost-per-Klick und Tausender-Kontakt-Preis als Abrechnungsmethode in die Bedeutungslosigkeit verdammt werden.

Inwieweit und in welcher Form „Pay-per-Action“ endgültig bei Google implementiert wird, zeigt sich somit wohl erst nach Abschluss der jetzt gestarteten Beta-Phase.

weitere Beiträge:

strich.gif

Finwall GmbHDieser Beitrag wurde durch unsere Partnerfirma Finwaa GmbH verfasst. Finnwaa konzipiert und realisiert maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung sowie Suchmaschinenmarketing und ist Google AdWords Qualified Company.

strich.gif

(noch keine Bewertung)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Google mit „Pay-per-Action“ – Werbung

Kategorie: SEO & SEM


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite