Skydrive: I believe I can fly? [Netzfund]

Das Flugauto von Skydrive
Quelle: Michael Bußmann / Pixabay
Fliegen mit dem Flugzeug und Fahren mit dem Auto? So weit so gut. Aber ein Flugauto, was beides vereint? Klingt unglaublich und nach weit entfernter Zukunft. Doch tatsächlich fand bereits Anfang August schon ein bemannter Testflug eines solchen Prototyps statt. Dabei testete der Flugautohersteller Skydrive sein Modell SD-03 auf dem Toyota-Testgelände in Japan.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Content muss weltweit überzeugen: Strategien für internationalen Erfolg im Content-Management« [Webinar]

Webinar internationaler Erfolg im Content-Management
Jetzt kostenfrei zum Webinar anmleden!

Content, Content, Content. Schon wieder? Ja genau! Wer unseren Blog verfolgt, erinnert sich vielleicht noch an Sebastian Stang, General Manager bei Magnolia, der uns im Afterwork Talk #7 von aktuellen Herausforderungen im Content-Management berichtet hat. Vom sommerlichen Talk geht es nun zum lockeren Ping Pong zwischen Theorie und Praxis im Webinar. Worum es geht, erfahrt ihr hier:

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Digitale Kompetenz ist Pflicht. So bildet die DBS eure Fach- und Führungskräfte weiter

Weiterbildung von Unternehmen an der digital business school
Quelle: Chris Montgomery / Unsplash

Werner Straub blickt auf eine lange Karriere zurück. Der Baden-Württemberger ist fast 60 Jahre alt und arbeitet als Projektleiter Supply Chain bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau.

Sein Spezialgebiet, Management von Supply-Chains, zu deutsch: Lieferketten, hat sich in den letzten Jahrzehnten enorm verändert: Nach der Globalisierung revolutionierte die Digitalisierung die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Bedarfe organisieren.

Straub hat sich daher kontinuierlich und berufsbegleitend weitergebildet – zuletzt als Digital Transformation Architect an der Digital Business School (DBS), einem Weiterbildungsangebot der dotSource in Kooperation mit dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. und dem ECC Köln.

Was Werner Straub in der DBS für seinen anspruchsvollen Berufsalltag gelernt hat und in welchen Bereichen Absolventen der DBS Kompetenzen erwerben, das schauen wir uns heute mal etwas genauer an.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Conrads radikaler Wandel vom Multichannel Händler zur B2B-Plattform – B2BDMC-Speaker Aleš Drábek [Interview]

B2BDMC Ales Drabek
Jetzt Tickets für die B2B Digital Masters Convention sichern!

Mit einer fast 100-jährigen Firmengeschichte im Rücken kennt Conrad seine Kunden und deren Bedürfnisse ganz genau. Gerade für die Einkaufsentscheider von Unternehmen zählt vor allem eines: einfache, schnelle und umfassende Beschaffung. Aktuell hat die Conrad Sourcing Platform die 6-Millionen-Grenze im Sortiment geknackt und bietet daher Kunden ein gleichermaßen breites wie tiefes Produktangebot in den Bereichen Technik und Elektronik. Mit dieser digitalen Plattform zur Deckung des technischen Betriebsbedarfs hat Conrad ein ganzheitliches B2B-Ökosystem geschaffen, mit dem effizientes One-Stop-Shopping reibungslos funktioniert.

Zur B2B Digital Masters Convention am 10. & 11. November spricht Aleš Drábek (Chief Digital & Disruption Officer | Conrad Electronic SE) über »Conrads radikalen Wandel vom Multichannel-Händler zur B2B-Plattform«. Im Interview gibt er bereits erste Einblicke in die Plattformstrategie des Elektronikhändlers.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 4,86 von 5)
post ratings loaderLoading...

»E-Mail, Social Media oder Google? Mit der richtigen Digital-Marketing-Strategie zu erfolgreichen Kampagnen auf den passenden Kanälen« [Webinar]

Webinar | Digital-Marketing-Strategie auswählen
Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden!

Marketing ist nicht gleich Marketing, und vor allem nicht Digital-Marketing! Es kommt vor allem auf die Auswahl einer geeigneten Strategie an, die über verschiedene Konzepte (potenzielle) Kunden auf digitalem Weg erreicht. Die Zielgruppe individuell und mit spannenden Inhalten anzusprechen, ist dabei das A und O für einzigartige Markenerlebnisse. Begriffe wie SEA, SEO, Social Media und Affiliate sind hier die Buzzwords der Stunde. Affi…was?! Im Webinar erfahrt ihr mehr.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Digital Experience total: Das ECC FORUM DIGITAL 2020 holt die Handelsexperten aus B2B und B2C auf die virtuelle Bühne

Digital Experience ECC FORUM DIGITAL 2020
Quelle: ECC FORUM DIGITAL
Events wie die Handelskraft, die K5 und der ECD haben in diesem Jahr vorgemacht, wie erfolgreich die Transformation von analogen zu digitalen Formaten sein kann. Auch das ECC-Forum sorgte in Rekordzeit dafür, sein Event auf remote umzustellen, statt abzusagen. Mit den Webinar Days als Alternative zum analogen ECC-Forum startete das IFH Köln im Mai seinen virtuelles Eventprogramm.

Mit Erfolg. Denn die Webinar Days werden mittlerweile als Web Talks fortgesetzt – eine Reihe, die zwei Mal wöchentlich spannende Expertenvorträge und brandaktuelle Insights sowie aktuelle Zahlen, Fakten und Impulse mit der Community teilt. Beste Voraussetzungen für den großen Moment: Denn am 21. Und 22. September findet das nächste virtuelle Event-Highlight des ECC Köln statt. Was euch beim ECC FORUM DIGITAL 2020 erwartet, erfahrt ihr hier.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

B2B Start-ups als Vorbild: Mit innovativen Lösungen und Servicekonzepten echte Mehrwerte schaffen [5 Lesetipps]

B2B Start Ups
Quelle: pexels / Andrea Piacquadio

B2B Start-ups, das nächste heiße Ding. Hohe Margen, schnelles Umsatzwachstum und frühe Rentabilität sprechen für sich. Wenn man die Erfolgsfaktoren von B2B Start-ups untersucht, unterscheiden sie sich stark von B2C-Firmen.

Es wird klar, dass B2B-Modelle häufig schneller schwarze Zahlen schreiben als B2C-Modelle, denn B2C-Unternehmen müssen deutlich mehr investieren um bekannt zu werden – und eine Marke zu entwickeln dauert generell länger. B2B-Unternehmen können hingegen bereits mit wenigen Kunden und einem geringen Kapital am Markt bestehen.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Stranger Things: Wenn Netflix zur Realität wird [Netzfund]

Stranger Things als drive-into Experience
Quelle: Puneeth Shetty / Unsplash

Wer kennt es nicht, man schaut eine Serie über Tage, Wochen oder gar Monate hinweg, taucht mit fortlaufender Zeit immer mehr in diese Welt ein. Man denkt sich, das ist sie, die perfekte Serie. Doch dann der Schock, plötzlich ist sie schon vorbei und reißt damit eine große Lücke in den eigenen Alltag.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Agilität von der Softwareentwicklung bis zur Firmenkultur: dotSource Bauplan [Teil 2]

Der dotSource Bauplan Part 2
Der dotSource Bauplan

Here we go again! Bereits vergangene Woche haben wir euch mit ein paar grundlegenden Infos über unsere Projektorganisation und interne Kommunikation versorgt. Heute geht es weiter mit Teil 2 des dotSource Bauplans und spannenden Insights zum agilen Manifest sowie unseren 20 Grundsätzen.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

KI in der Praxis: Die Deutsche Bahn verhindert Sturmschäden und Reiseausfälle mittels Künstlicher Intelligenz

KI hilft Deutscher Bahn bei Stürmen
Quelle: Benjamin Svobodny / Pexels

Der August bescherte uns tagelang Temperaturen über 30 Grad. Mittlerweile ist der Herbst mit großen Schritten im Anmarsch. Das merkt man jeden Morgen, wenn die Temperaturen nur noch um die zehn Grad verzeichnen und die Schulkinder, die eben noch Sommerferien hatten, Regenmäntel, Mützen und Gummistiefel tragen müssen.

Für die Deutsche Bahn bedeuten Spätsommer und Herbst indes heiße Wochen – im übertragenen Sinne. Denn wenn es stürmt, fallen Bäume. Und wenn Bäume auf Gleise fallen, haben Züge – und die Reisenden darin – ein Problem. Die Deutsche Bahn geht dieses Problem nun mithilfe modernster Technologien datengetrieben an: Schauen wir uns heute also mal genauer an, was Satellitendaten, Künstliche Intelligenz und Start-up-Innovationen mit der guten alten Eisenbahn zu tun haben.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...