Agrar digital: dotSource Next Level holt die digitalen Vorreiter aus der Landwirtschaft auf die virtuelle Bühne [Save the date]

Digitalisierung Agrarbranche dotSource Next Level Agriculture Event
Jetzt kostenfrei zum Event anmelden!

Am 22. Juni laden wir Experten aus der Agrarbranche ein, die über Ideen, Geschäftsmodelle, Herausforderungen und Lösungsansätze in ihren digitalen Projekten sprechen. Den Auftakt macht Ralf Stephan, Chefredakteur der Bauernzeitung, der in seiner Opening Keynote unter anderem über regionale Wertschöpfungsketten sprechen wird. Außerdem erwarten euch:

  • Ein Gastbeitrag unseres Kunden KWS
  • Projekt-Insights von myAGRAR
  • Tipps und Learnings von dotSource Projekt Manager Dennis Kohls
  • Eine Keynote von Andreas Schweikert, Bereichsleiter Landwirtschaft der Bitkom e.V.

Es sind eure Branchenkollegen oder aber Branchenfremde mit gleichen Herausforderungen, die beim »dotSource Next Level«-Event Unternehmensanforderungen und Ziele aber auch Pain Points mit euch teilen. Lasst euch von ihren Ideen und Learnings inspirieren, um eure eigenen Vorhaben und Projekte weiterzuentwickeln.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Content-Management-Systeme: Welche Vorteile bietet Headless? [5 Lesetipps]

Content Management System Lesetipps
Quelle: Headway | Unsplash

Flexibilität ist in der heutigen Zeit das A und O. Wer auf klassische, stumpfe Systeme setzt, kann bei täglich wachsenden Herausforderungen einfach nicht mehr mithalten. Das gilt auch für Content Management Systeme, welche heute nur noch in ihrer flexiblen headless Form konkurrenzfähig sind.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Connection: Portale verbinden die Welt [Netzfund]

Connection Portale verbinden Netzfund
Quelle: Misael Moreno | Unsplash

Ihr habt richtig gehört, es gibt sie: Portale! Naja zumindest so halb, ihr könnt zwar nicht dadurch reisen, aber immerhin sehen. Sie sind um die drei Meter hoch, rund und stehen auf einem kleinen Plateau. Dazu kommt in der Mitte eine runde Displayfläche. Vom Aussehen her haben sie ein bisschen was von den Sternereise-Toren aus der Serie Stargate.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Interaktion mit Prinzip: Tipps für erfolgreiches UX- und Usability-Design [Teil 1]

Interaktion mit Prinzip UX Usability
Quelle: JESHOOTS | unsplash, edited by dotSource

Nach dem ersten Teil eines sehr aufschlussreichen UXD-Tech-telmechtels mit Josi und Carsten erwartet euch heute, wie angekündigt, der Auftakt unserer neuen UX Artikelserie. Wir starten, wie auch ihr starten würdet, wenn ihr euren Webauftritt optimieren wollt. Und zwar mit der Frage: Wo fange ich an?

UXD ist ein kreativer Prozess. Es wird sehr viel gebrainstormed, gesketched und gestaltet. Neben all der Praxis und den kreativen Spielräumen gibt es die Theorie, etliche Normen und Richtlinien, an denen sich gutes UX- und Usability-Design orientieren sollte.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»MDM braucht jeder! – Warum Master-Data-Management bei der Digitalisierung von Unternehmen unerlässlich ist« [Webinar]

MDM Master-Data-Management Webinar
Meldet euch jetzt kostenfrei an!

»Daten sind das neue Öl«, hieß es einmal. Der Vergleich hinkt nur leider, denn nicht immer läuft es glatt oder rund mit den gewonnenen Informationen. Analogien sind jedoch erkennbar: Auch Öl sollte nach einigen Durchläufen, zum Beispiel im Motor eines Fahrzeugs, gewechselt oder zumindest gereinigt werden. Ähnlich verhält es sich bei Daten, die sich in Unternehmen anhäufen. Auch hier gibt es Unreinheiten. Doch wie gestaltet ihr den »Ölwechsel« – also die aufwendige Arbeit, die Daten zu bereinigen und zu verknüpfen – so mühelos wie möglich?

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 4,33 von 5)
post ratings loaderLoading...

Digital-Marketing im B2B: TROX denkt B2C-endkundengetrieben, handelt datengetrieben und spricht Kunden international erfolgreich an [Success Story]

Digital-Marketing im B2B Success Story
TROX Success Story jetzt kostenfrei herunterladen!

Wer sich traut, bequeme Wege zu verlassen, hat in puncto Innovation die Nase vorn. Insbesondere in den vergangenen Monaten wurde dies im digitalen Umfeld mehr als deutlich, und das: branchenübergreifend.

Unser Kunde TROX hat früh erkannt, dass Kunden im B2B heute ganz anders angesprochen werden wollen – individueller und zielgerichteter. Auch im Bereich der Klima- und Lüftungstechnik will man die Vorzüge des B2C-Onlineshoppings genießen: Preise vergleichen, sich unabhängig informieren, ohne Verkäufer als Mittelsmann bestellen usw.

Wer diese Bedürfnisse erkennt, kann seine Kommunikationsstrategie entsprechend anpassen und zeigt damit den Kunden, dass sie ernst genommen und verstanden werden.

TROX hat genau das getan und gemeinsam mit dem Digital-Marketing-Team von dotSource völlig neue Wege beschritten, Maßnahmen eruiert und Kanäle erschlossen. Im zweiten Teil unserer TROX Success Story Saga zeigen wir euch heute, wie es unser Kunde geschafft hat, eine umfassende, internationale Strategie für B2B-Digital-Marketing zu erstellen und umzusetzen.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Modern Commerce Day [Save the date]

Modern Commerce Day commercetools
Meldet euch kostenfrei zum Event an!

Am 16. Juni ist es wieder so weit: Unser Partner commercetools präsentiert, wie sollte es anders sein, den Modern Commerce Day. Wir freuen uns schon drauf, sind auch mit dabei und laden euch hiermit ein, es uns gleich zu tun. Worum es geht, stellen wir euch hier kurz vor.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Data-driven Marketing meets Offline Retail – Wenn Schritte zählen zur Handelsstrategie wird

Data-driven Marketing Offline Retail
Quelle: Bram Naus | Unsplash

Daten und Statistiken sind wichtig für ein erfolgreiches digitales Marketing – so viel ist klar. Aber Daten nutzen, um den Offline-Handel anzukurbeln und Kunden ins Geschäft zu locken? Das ist neu und erste Projekte in diesem Bereich zeigen bereits erfolgversprechende Ergebnisse. Wie funktioniert das Ganze und welches Potential schlummert hier hinter dem etwas sperrigen Begriff DOOH Footfall Measurement?

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Salesforce – Volle Umsatz-Kraft voraus [5 Lesetipps]

Salesforce Umsatz
Quelle: Salesforce

Das hier sind ja Lesetipps und keine Investment-Tipps. Und auch kein Mathematik-Unterricht für die fünfte Klasse. Obwohl wir zu beidem noch kommen werden. Da es Lesetipps sind, verweisen wir mit einem Artikel auf andere, lesenswerte Texte: Auf diesen hier zum Beispiel aus den tiefsten Archiven von SPIEGEL ONLINE im Jahre 2003. Episch lange her!

In dem Text wird der Chef des damals »heißesten Start-ups« aus dem Silicon Valley portraitiert, in das zu investieren sich gerade lohne: Marc Benioff von Salesforce. Eine der zentralen Stellen des Spiegel-Artikels von einst: »›Wir sind gute Verkäufer‹, sagt Benioff mit dem ihm eigenen Mangel an Bescheidenheit und versucht dabei, nicht zu grinsen.« Quintessenz des SPIEGELS damals: Bei Salesforce gebe es abgefahrene Marketing-Strategien zu im Grunde ziemlich konventioneller Customer-Relationship-Management-Software. Neu sei lediglich, dass sie nicht installiert werden müsse, sondern webbasiert laufe. Lediglich?

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Carsharing mit Enuu: Ab in die City [Netzfund]

Carsharing Enuu E-Pod
Quelle: JavyGo | Unsplash

Das Auto zu groß, der Roller zu unsicher und keine Lust auf überfüllte Öffis? Dann ab in die Mikro-Autos von Enuu. Überall? Nein leider nicht, die sogenannten E-Pods gibt es aktuell ganz neu, neben drei Städten in der Schweiz, nur in Berlin zum Mieten, zum Start sogar eine Stunde kostenlos.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...