PIM for Retail: Welche Vorteile bietet die Stibo-Lösung für den Einzelhandel? [5 Lesetipps]

PIM_for_Retail_Stibo_Lesetipps
Quelle: pexels | Sam Lion

Die Ansprüche der Kunden an den Einzelhandel entwickeln sich stetig weiter. Unabhängig davon, ob sie auf der Suche nach etwas Neuem sind oder ein altbewährtes Produkt kaufen möchten, es muss immer eines sein: möglichst schnell und mit wenig Aufwand verfügbar.

Betreten die Kunden dann den Laden oder besuchen einen Onlineshop, erwarten sie vor allem eine umfassende Auswahl an Waren und individuelle Services. Sie möchten wissen, wo ein Produkt herkommt, aus welchem Material es besteht und wie die Versandbedingungen sind. Kann der Shop dann noch mit personalisierten Produktempfehlungen, Rabatten und Gratis-Proben überzeugen, bleibt der Einkauf in positiver Erinnerung.

Mit PIM for Retail unterstützt der langjährige dotSource Partner Stibo Systems Einzelhändler wie »Marks and Spencer« und »Rituals« dabei, durch übersichtliches Datenmanagement die hohen Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen.

Zum Beitrag
(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Webdesign: Trends und Standards für eine nutzerzentrierte Website« [Webinar]

Webdesign Webinar Trends und Standards
Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden und live dabei sein!

Nachdem wir in den letzten Wochen Tipps für erfolgreiches UX- und Usability-Design gegeben und über Behavior Patterns und Farben im E-Commerce gesprochen haben, ergänzt das Webinar »Webdesign: Trends und Standards für eine nutzerzentrierte Website« die UX- und Usability-Design Reihe.

Am 11. August um 10 Uhr erklärt euch Usability- und UX-Expertin Josephine Gutschner, was UX-Design wirklich ausmacht, worauf es bei der Gestaltung von B2B- und B2C-Shops ankommt und auf welche visuellen Trends Unternehmen gerade setzen.

Zum Beitrag
(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

B2B E-Commerce in Rekordzeit – Die Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH eröffnet mit dotSource neue digitale Vertriebswege [Success Story]

B2B E-Commerce Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH
Success Story der Deutschen MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH jetzt kostenfrei herunterladen!

Der erste Schritt ist meistens der schwerste. Diese, zugegeben recht plumpe, Binsenweisheit gilt auch im digitalen Geschäftsumfeld. Wohin setzt ein Unternehmen, dessen Vertrieb bislang hauptsächlich auf Präsenzveranstaltungen wie Kongresse oder Messen ausgerichtet war, den Fuß für den ersten wichtigen Schritt hin zu einem neuen digitalen Vertriebskanal? Wie starten, wenn weder der Weg, geschweige denn das Ziel wirklich bekannt ist?

Die Antwort ist gleichermaßen simpel wie naheliegend: Man sucht sich, um im sportlichen Bilde zu bleiben, einen erfahrenen Coach und lässt sich professionell anleiten. Die Deutsche MTM-Gesellschaft Industrie- und Wirtschaftsberatung mbH hat genau das getan und gemeinsam mit dotSource die richtige Trainings – ergo E-Business-Strategie – entwickelt.

Zum Beitrag
(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Mundschutz weist Infektion nach [Netzfund]

Mundschutz weist Infektion nach
Quelle: pexels | Anna Shvets

Die Maskenpflicht ist eines der meistdiskutierten Themen der letzten Wochen. Jeder hat (s)eine Meinung dazu und alle sind verwirrt, wo und wann sie getragen werden muss. In den meisten Bundesländern und in Anbetracht der steigenden Fallzahlen in einigen Ländern, ist und bleibt sie wohl vorerst unser alltäglicher Begleiter. Obwohl die Testpflicht aktuell nur noch für wenige Bereiche des alltäglichen Lebens gilt, sind regelmäßige Schnelltests dennoch hilfreich, um seine Mitmenschen zu schützen.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

hessnatur knackt Umsatzrekord – So wurde der Fairfashion-Retailer mit der richtigen E-Commerce-Strategie zum digitalen Champion 2021

hessnatur Umsatzrekord E-Commerce-Strategie
hessnatur Success Story jetzt kostenfrei herunterladen!

Unser Kunde hessnatur knackt erstmals die 100 Millionen Euro Marke. Das Neukundenwachstum beträgt 45 Prozent – und auch der E-Commerce wächst in gleicher Höhe. Wir gratulieren zu diesem verdienten Erfolg und sind mächtig stolz, hessnatur auf seiner digitalen Roadmap zu begleiten.

hessnatur setzt seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit dotSource, um sein Digital Business zukunftsfähig aufzustellen: Strategie-Workshops, E-Commerce-Systemauswahl, Migration des E-Commerce-Systems. Jetzt zahlen sich die Invesitionen aus, denn wenn das Geschäftsjahr zum 31. Juli endet, wird hessnatur Rekordzahlen schreiben.

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»SaaS E-Commerce: Standard, aber flexibel und anpassbar? – Das Business-Tech Double Feature mit commercetools« [Webinar]

SaaS Commercetools Webinar
Jetzt kostenfrei zum Webinar anmelden und live dabei sein!

Long time no E-Commerce Deep Dive! Am 03. und 05. August haben wir Robert Müller, Solutions Engineer EMEA bei unserem Partner commercetools zum Webinar Double Feature eingeladen. Gemeinsam mit commerce(tools)-Spezialist 😉 Mirco Gatz wird Robert euch zeigen, welche Möglichkeiten es für Business und Delivery gibt, mit standardisierten SaaS-Plattformen flexibel und individuell zu sein, ohne dabei deren Vorteile zu verlieren.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Farben im E-Commerce: Tipps für UX- und Usability Design [Teil 3]

Farben UX Usability
Quelle: Aqe | pixabay

In den ersten beiden Teilen der Artikelserie Tipps für erfolgreiches UX- und Usability-Design haben wir uns den allgemeinen Richtlinien und psychologischen Verhaltensmustern gewidmet, die es bei der Gestaltung einer Website oder eines Onlineshops zu berücksichtigen gilt.

Für ein positives Nutzererlebnis ist aber noch ein weiterer Faktor von großer Bedeutung. Und zwar der gewisse Farbfaktor! Wie ihr Farben bei der Gestaltung von Website und Onlineshops

zeigen wir euch heute im dritten Teil der UXD-Serie.

Zum Beitrag
(13 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Weltraumtourismus und Leben im Mond-Orbit [Netzfund]

Weltraumtourismus und Leben auf dem Mond
Quelle: unsplash | Mike Kiev

Reisen in den Weltraum sind in den letzten Tagen DAS Thema! Den Grundstein für den künftigen Weltraumtourismus soll der britische Unternehmer Richard Branson mit seinem Flug ins All bereits gelegt haben. Dieser startete mit der »Mission Unity 22« letzten Samstag mit seinem Raumschiff ins Weltall und landete nach etwas mehr als drei Minuten Schwerelosigkeit wohl behalten wieder zurück auf der Erde. Amazon-Gründer Jeff Bezos gratulierte ihm via Instagram und will seinen Flug am 20. Juli starten.

Zum Beitrag
(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

Migration im E-Business: Vom On-Premise-Monolithen in die Cloud [Interview]

Migration im E-Business vom on-Premise-Monolithen in die Cloud
dotSource Cloudsurfer

Man stelle sich ein Bauhaus-Gebäude vor. Schlicht, hell, nach dem form-follows-function-Prinzip entworfen. Doch über die Jahre, nun ja, wurde einiges hinzugebaut: Ein Ecktürmchen wie bei einem Prinzessinnenschloss, ein Geheimausgang wie bei einer mittelalterlichen Kathedrale, Stuck innen und Sprossenfenster nach außen. Das Flachdach, aufgestockt, durch einen Giebel mit verspielten Vorsprüngen auf der einen, modernen Solarpaneelen und Glasfronten auf der anderen Seite.

Dass auch in der IT von Software-»Architektur« die Rede ist, ist kein Zufall. Bereits im ersten Tech-telmechtel zum Thema Migration ging Christian Otto Grötsch, Gründer und Geschäftsführer der dotSource auf diese Metaphorik ein und betonte, wie wichtig es ist, bestehende Architekturen im Rahmen einer Migration neu zu denken, bevor man diese in neue, zukunftsweisende Strukturen überführt.

Zum Beitrag
(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...

»Digital Strategy: Mit einem Framework schnell und effizient ins Projekt starten« [Webinar]

Digital Strategy Framework Sprints Webinar
Jetzt kostenfrei anmelden und live dabei sein!

Die Digitalisierung holt jeden ein, in den verschiedensten Bereichen und Situationen. Unternehmen sollten sich daher folgende Frage stellen: Was ist unsere Strategie? Was Geschäftsführer und Abteilungsleiter ins Schwitzen bringt, ist allerdings kein Hexenwerk. Erhaltet im Webinar am 21. Juli ab 10 Uhr praxisnahe Learnings zum Thema Strategy Framework. Seid kostenfrei und live dabei.

Zum Beitrag
(5 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
post ratings loaderLoading...