Master Data Management: Alle Stammdaten an Bord!

Master-Data-Management
Quelle: Loren Dosti | Unsplash

95 Prozent der Fach- und Führungskräfte sehen Stammdatenmanagement als einen entscheidenden Faktor für ihren Unternehmenserfolg. Das zeigt die Studie von PricewaterhouseCoopers.

Schließlich könnt ihr mithilfe eines geeigneten Master Data Management-Systems, kurz MDM, Daten aus verschiedenen Quellen zentral zu verwalten und für alle Verantwortlichen zugänglich zu machen.

Insbesondere große oder verzweigte Unternehmen profitieren davon, komplexe Datenquellen aus verschiedenen Systemen zusammenzuführen und daraus aussagekräftige Informationen zu ziehen.

Ein geeignetes MDM-System hilft euch auf der Datenwelle mitzupaddeln und als Team euren Erfolg zu steigern. Erfahrt, welche Herausforderungen ihr mit Master Data Management lösen könnt und wie ihr es in eure Systemlandschaft integriert

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 3,50 von 5)
Loading...

Cloud is Key: 4 Tipps für erfolgreiches Cloud-Management

Cloud-Management_Header
Quelle: dotSource

In der heutigen digitalen Welt ist die Cloud ein unverzichtbares Werkzeug für Unternehmen jeder Größe. Bereits 90 Prozent der deutschen Unternehmen nutzen in irgendeiner Weise Clouddienste. Einen starken Schub gab es zudem während der Pandemie, in der viele Unternehmen die digitale Transformation im Eiltempo vorangetrieben haben. Dieser Trend bleibt: Bis 2030 wird der globale Umsatz von Multi-Cloud-Providern sogar auf 56 Milliarden US-Dollar geschätzt.  

Die Idee hinter der Cloud ist einfach wie genial: Externe Rechenzentren bieten flexible Kapazitäten für all eure Unternehmensdaten, minimieren Datenverluste und steigern die Sicherheit. Darüber hinaus gibt es verschiedene benutzerfreundliche Services der Cloud-Provider wie Kubernetes-as-a-Service, KI-Tools und eine umfangreiche Medienverwaltung.

Kurzum: Mit der Cloud vereint ihr eure Unternehmensziele mit euren bestehenden IT-Ressourcen. Ihr könnt so Geschäftsprozesse optimieren und eure Wettbewerbsfähigkeit steigern. Erfahrt, wie Cloud-Services und Cloud-Management die Basis für eine zukunftsorientierte Unternehmenskultur schaffen. 

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 3,40 von 5)
Loading...

Tanz meets Tech: 3 kreative Wege, um KI zu eurem Tanzpartner zu machen [Netzfund]

Tanz-meets-KI_Header
Quelle: ShareGrid | Unsplash

Wer tanzt, bewegt sich, drückt Emotionen aus, wird eins mit der Musik. Und nutzt KI?! Damit sind nicht diese schrägen KI-generierten Tanzclips gemeint wie dieses hier:

@bboyking09 AI dancing 🤔#foryou #dance #breaking #AI #tiktok #advance #fyp ♬ Hai phút hơn – ❤️💚🐰🦁❤️💚

Quelle: bboyking09 | TikTok

Gemeint sind echte Mehrwerte durch den Einsatz von KI. Ob bei der Arbeit oder in der Freizeit: Wir alle stehen vor spannenden Möglichkeiten, KI als Unterstützung für unsere vielfältigen Aufgaben und Aktivitäten einzusetzen. Selbst in einem Bereich, der vermeintlich auf analoge Weise am besten funktioniert. 

Ihr fragt euch, wie ihr KI beim Tanzen einsetzen könnt? Schnappt euch eure Tanzschuhe und kommt mit uns aufs KI-Parkett! 

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 3,25 von 5)
Loading...

Systemintegration – befreit euch aus dem Chaos und verbessert die Qualität eures Datenflusses

Systemintegration
Quelle: dotSource

Im Omnichannel-Zeitalter angelangt, ist längst klar, dass eine perfekte Customer Experience über mehrere Kanäle gesteuert werden muss. Mit den wachsenden Anforderungen der Kunden, werden auch Systemlandschaften in Unternehmen zunehmend komplexer. Ist es also verwerflich, dass die User im Unternehmen irgendwann den digitalen Wald vor lauter Systemen nicht mehr sehen? Absolut nicht. Doch wie könnt ihr euch dieser wachsenden Herausforderung stellen? Wie könnt ihr mehrere Systeme und die damit einhergehenden Daten, die nonstop entstehen, übersichtlich austauschen und analysieren? Und wie kann euch vor allem dieser Informationsaustausch zwischen den Systemen so schnell gelingen?  

Ist das überhaupt möglich? Ja. Das Zauberwort lautet »Integration«.  

Zum Beitrag
(10 Bewertung(en), Schnitt: 3,80 von 5)
Loading...

5 virale Hits auf TikTok: Wie ein Altenheim die Herzen der User erobert [Netzfund]

Quelle: Andrea Piacquadio | pexels | edited by dotSource

Ob süße Tiervideos, Menschen mit außergewöhnlichen Talenten, Naturwunder oder skurriler Content: Auf TikTok gibt es alles. Und die Trends werden ständig wieder aufgegriffen und neu interpretiert. Wirklich in Erinnerung bleiben uns aber die Videos, die erfrischend neu sind, überraschen, unterhalten und bewegen.  

Das Altenheim Stella Vitalis macht vor, wie es geht. Mit seinem Account krassaltenheim hat es viele Seniorinnen und Senioren über Nacht berühmt gemacht. TikTok ist nichts für ältere Menschen? Stimmt nicht! Diese Videos beweisen, dass sie die TikTok-Stars schlechthin sind.

Zum Beitrag
(12 Bewertung(en), Schnitt: 4,08 von 5)
Loading...

KI-Tools sind auch nur Maschinen: 6 ChatGPT Fails [Netzfund]

Quelle: Surface | Unsplash

Willkommen im KI-Zeitalter: Ein origineller Social Media Post muss geschrieben werden? Erstmal ChatGPT fragen. Der neue Blogbeitrag braucht ein passendes Bild? Mit DALL-E kein Problem.  

KI-Technologien werden immer beliebter, weil sie die tägliche Arbeit enorm erleichtern. Der Spaßfaktor kommt on top. Doch bei aller Begeisterung ist auch Vorsicht geboten: Die Künstliche Intelligenz weist noch viele (witzige) Defizite auf. Die folgende Zusammenstellung kurioser Beispiele wird eins beweisen: KI-Tools, im Speziellen ChatGPT, sind auch nur Maschinen! 

Zum Beitrag
(15 Bewertung(en), Schnitt: 4,60 von 5)
Loading...

K5 2023 – wachst mit dotSource über euren digitalen Horizont hinaus!

K5_Header
Jetzt kostenfreien Discovery Workshop auf der K5 sichern und Wachstumschancen entdecken!

Network-Areas, Workshops, Entertainment, Food und all das im großen Stil: Die K5 Future Retail Conference ist seit Jahren Europas führende Konferenz für E-Commerce, DigitalMarketing und Businesstechnologien. Am 20. und 21. Juni 2023 treffen sich über 4.000 Macherinnen und Macher des E-Business, 200 Aussteller und 150 Speaker aus aller Welt im Estrel Congress Center in Berlin. Dort tauschen sie sich nicht nur über die aktuellen Trends aus, sondern diskutieren die zukunftsweisenden Entwicklungen im Onlinehandel. Für uns ist die K5 ein Place-tobe und wir kommen nicht allein! 

Zum Beitrag
(8 Bewertung(en), Schnitt: 4,25 von 5)
Loading...