Best Shot Schlammspringen: Mansbox war bei der Galileo Competition dabei

Verfasst am 4. April 2012 von .

Konzentration, Körperspannung und dann noch ein nettes Lächeln. Der Fernsehsender Pro7 hat Mitte März bei noch zurückhaltender Frühlingssonne eine – zugegeben – etwas außergewöhnliche Competition in Erding veranstaltet: Das Best Shot Schlammspringen.

Mansbox beim Galileo SchlammspringenMit dabei unsere Diana, die für Mansbox an den Start ging und mit einer ziemlich coolen “Sleeping Beauty”-Pose das Schlammbad rockte. Gestern wurde der Beitrag bei Galileo ausgestrahlt. Unsere Mansbox Kandidatin landete zwar nur auf Platz 7, hat aber mit knapp 400 Stimmen auch im Voting eine super Figur gemacht. Diana nimmt es mit Humor: “Ich hatte meinen Spaß – und das nicht zu knapp. War echt ‘ne geniale Erfahrung”, postet sie auf Facebook.

Für alle, die diesen neuesten (Facebook) Trend noch nicht kannten, hier die kurze Einführung von Galileo.de:

Pool-Jumping oder auch Leisure-Diving – die neue Trendsportart aus den USA. Das Ziel: Außergewöhnliche Fotos von möglichst kreativen Sprüngen in den Pool. Voraussetzung: der Fotograf muss flinke Finger haben, um den Auslöser im richtigen Moment zu drücken. Wir kombinieren das Ganze mit einem Traditions-Sport aus den US-Südstaaten: Dem Schlammgruben-Bauchklatschen.

Insgesamt sieben Teams wagten den Sprung in den Schlamm. Die ganze Folge seht ihr hier (etwa ab Minute 2:00 geht’s los). Alle Fotos von Diana wie immer exklusiv und ohne Werbepausen in unserer Handelskraft Diashow.

(3 votes, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...
Kommentare deaktiviert

Kategorie: Intern, Social Web


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Footer öffnen