E-Commerce Systemauswahl: Vier mittelgroße Lösungen vorgestellt

Verfasst am 15. Juli 2014 von .

Mittelgrosse E-Commerce Shopsysteme
Der Markt der mittelgroßen E-Commerce-Systeme ist groß, dementsprechend viel Bewegung gibt es darin. Grundsätzlich unter-scheiden muss man zwischen deutschsprachigen wie Shopware und amerikanischen Anbietern wie Magento mit der Community Edition.

Letztere sind nicht direkt vom Start weg in Deutschland einsetzbar, sondern müssen erst noch für den deutschen Markt angepasst werden. Häufig sind dafür jedoch standardisierte Module vorhanden, weshalb das kein Nachteil sein muss.
weiter

(5 votes, Schnitt: 4,80 von 5)
Loading ... Loading ...


Studie: Kauferlebnis krankt noch immer an der letzten Meile [5 Lesetipps]

Verfasst am 14. Juli 2014 von .

Die gute Nachricht vorweg: 53 Prozent der für den JDA-Report „Online-Einkaufsverhalten 2014“ befragten Kunden konnten sich an kein negatives Erlebnis bei einer Online-Bestellung erinnern. Die Schlechte: Alle anderen haben Erlebnisse von zu späten Lieferungen (30 Prozent), nicht geglückten Zustellungen (19 Prozent), beschädigter (13 Prozent) oder falscher Ware (9 Prozent) und ganz ausbleibenden Zustellungen (19 Prozent) zu berichten.

Onlineshopping Erfahrungen

Grafik: JDA-Report. Zur kompletten Studie


weiter

(5 votes, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...


Netzfund: E-Commerce mal einfach erklärt

Verfasst am 11. Juli 2014 von .

Service und Beratung, insbesondere durch Videos, liegen im Trend. Doch richtig gutes Content-Marketing lebt vor allem von Persönlichkeiten. Der Aktenvernichter-Berater von experteaz oder Experte Manfred von unserem Kunde Gartenhelden.de sind nur zwei Beispiele.

Damit Bühne frei für Emil, der sich auf Handwerker-Versand.de ebenfalls in den Olymp der virtuellen Berater aufschwingt :D

Handwerker Versand Emil Shopguide

(4 votes, Schnitt: 4,75 von 5)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Netzfund der Woche

Auch “Millenials” möchten in ihrer eigenen Sprache angesprochen werden

Verfasst am 10. Juli 2014 von .

Die aktuelle Studie “Understanding the Millennials” von SDL zeigt, was im Grunde bekannt sein dürfte: Wird die Muttersprache angeboten, verbessert sich das Kundenerlebnis. Neu daran ist, dass 46 Prozent der Millennials eher zu einem Kauf tendieren, wenn Informationen in ihrer bevorzugten Sprache angeboten werden – auch innerhalb eines Landes.
weiter

(2 votes, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...


Social-TV-Startups kranken auch an Fehleinschätzung des Second Screen-Trends

Verfasst am 9. Juli 2014 von .

Seit etwa zwei Jahren wird viel über das Thema Second Screen diskutiert, was wohl einer der Gründe ist, warum das TV-Werbebudget vieler Pure-Player aktuell explodiert. Smartphone, Laptop oder Tablet parallel zum TV zu nutzen, ist heute selbstverständlich.

Nun wurde bekannt, dass gleich zwei Berliner Social-TV-Startups, TunedIn und Zapitano, Insolvenz anmelden. Wie passt das zueinander?
weiter

(3 votes, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...


E-Commerce Systemauswahl: 4 Einstiegslösungen vorgestellt

Verfasst am 8. Juli 2014 von .

E-Commerce Einsteiger Shopsysteme Grundsätzlich unterscheidet man in der E-Commerce Systemlandschaft zwischen den Bedürfnissen von Einsteigern, mittelgroßen Playern und dem Enterprise-Level. Hobbykünstler haben andere Motive für den E-Commerce-Einstieg als stationäre Händler oder eine internationale Marke. Doch im Grunde eint sie alle das Ziel, mit möglichst geringen Investitionen und Risiken erste Erfahrungen im Onlinegeschäft zu sammeln.
weiter

(8 votes, Schnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...


Warum Big Data wie zu viel Alkohol wirken – Das Handelskraft E-Commerce Frühstück Köln

Verfasst am 7. Juli 2014 von .

Um die Überschrift aufzulösen: Man kann sich an beiden berauschen, aber irgendwann wird es zu viel. Mit bildlichen Beschreibungen dieser Art lockerte Dr. Roman Zenner seinen Vortrag zu Kennzahlen im E-Commerce am vergangenen Freitag auf humorvolle Weise auf.


weiter

(5 votes, Schnitt: 4,80 von 5)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Messen & Events

Hem: Tappt Fab schon wieder in die Skalierungsfalle? [5 Lesetipps]

Verfasst am 7. Juli 2014 von .

hemFab meldet sich (überraschend) zurück. Nach dem Kauf von Massivkonzept und One Nordic gründete man nun das Möbeldesign-Label hem. Bereits im Oktober soll der Shop starten. Das Konzept sieht vor, Möbel und Wohn-Accessoires ohne Zwischenhändler an Kunden liefern. Auf diese Weise will man Designmöbel zu bezahlbaren Preisen anbieten, die man einfach (teils ohne Werkzeuge) aufbauen kann. Erneut liegt der Fokus auf Maßanfertigungen, man verfolgt also den Weg von Massivkonzept weiter.
weiter

(4 votes, Schnitt: 4,25 von 5)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Lesetipps der Woche

Netzfund: Dieser Shop spricht die Sprache der Kunden – auch Binär-Code wenn es sein muss

Verfasst am 4. Juli 2014 von .

Im Gadget-Shop getDigital.de nimmt man die Leidenschaften der Kunden ernst. Das geht sogar so weit, dass die Sprachauswahl neben Englisch und Deutsch auch Leetspeak, Binärcode und Hexspeak umfasst. Das ist doch mal konsequent! Wir ziehen unseren Hut :)

getdigital in Binär-Code

Gefunden bei sem-deutschland.de

(5 votes, Schnitt: 4,60 von 5)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Netzfund der Woche

Infografik: 10 Tipps für den perfekten mobilen Newsletter

Verfasst am 3. Juli 2014 von .

Mobilen Newsletter optimierenDie E-Mail ist einfach nicht totzukriegen. Im Gegenteil, durch das Smartphone erhält sie sogar noch weiter Auftrieb. Über die Hälfte der Mails werden inzwischen über mobile Endgeräte abgerufen.

Ein guter Grund, den mobilen Kontext bei der Gestaltung von Newslettern und Mailings in den Fokus zu rücken. Die untenstehende Infografik von Litmus nennt zehn Hebel:
weiter

(4 votes, Schnitt: 4,75 von 5)
Loading ... Loading ...


Footer öffnen